3 Gute Gründe, Hühner Zu Hause Zu Haben

Loading...

Loading...

Hühner zu Hause zu haben, hat viele Vorteile, besonders wenn Sie in der Stadt wohnen. Diese Haustiere sind sehr leicht aufzuziehen und bringen etwas Natur in die Stadt, aber auch Hühner spielen eine sehr ökologische Rolle bei der Abfallverwertung.

Offensichtlich ist der Vorteil, nicht zu vernachlässigen, Hühner zu Hause großzuziehen, die Gewissheit, gesunde und stets frische Bio-Eier zu sich zu nehmen. Schließlich gibt es in seinem Garten Hühner, und es ist auch eine großartige Schule für Kinder. Die 3 guten Gründe, Hühner zu Hause zu haben.

3 gute Gründe, Hühner zu Hause zu haben

Bio-Eier an Ihren Fingerspitzen

Das Aufziehen von Legehennen ist für jeden erreichbar. Außerdem werden nur wenige Hühner benötigt, um ihren jährlichen Eierkonsum zu decken. Zwei Hühner legen je nach Rasse bis zu 500 Eier pro Jahr ab! Das ganze Jahr über handliche und ausreichend frische Bio-Eier zu haben, was für ein Glück! Nichts mit dem Geschmack von kommerziellen Eiern zu tun! Insbesondere wenn Sie Ihre Hühner füttern, wissen Sie, dass sie nur gesunde Nahrung ohne Antibiotika oder Pestizide essen. Sie kennen den genauen Ursprung, wenn Sie Ihre Hühner entsprechend füttern.

Da Hühner zu Hause sind und das ganze Jahr über ihre Bio-Eier genießen, ist dies auch eine Garantie für erhebliche Einsparungen, da der Durchschnittspreis einer Box mit 6 Bio-Eiern in der Größenordnung von 2 liegt bis 2,50 Euro.

Hühner: sehr grüne Tiere

Wie wir wissen, sind die Reduzierung und Behandlung von Hausmüll nach wie vor entscheidende Probleme in unserer Konsumgesellschaft. Wissen Sie, dass Hühner dazu beitragen können, unseren täglichen Abfall drastisch zu reduzieren? Allesfresser, Sie können sie geben, um Ihre Überreste von Gemüse, Brot, Nudeln, Käse, Fleisch usw. zu essen. Hühner lieben es. Da sie in der Lage sind, bis zu 150 kg Abfall pro Jahr zu beseitigen, wirkt sich ihr Beitrag zur Umwelt offensichtlich positiv auf die Reduzierung des Haushaltsmülls aus, insbesondere was die Kosten angeht.

Hühner haben jedoch mehr als einen Trick in der Tasche, wenn es um die Umwelt geht! Sie helfen uns nicht nur dabei, unsere eigenen Abfälle zu begrenzen, sondern sie helfen auch, den Garten von Grünabfällen, insbesondere von Gartenabfällen, zu befreien. Zum Beispiel Hühner wie Karotten oder Erbsenschoten, aber sie sind auch Meister, um den Garten von Unkraut oder verdorbenem Obst oder Gemüse zu befreien. Im Gegenzug für ihre ökologische Aktivität im Garten versorgen Hühner sie dank ihres sehr üppigen Abfalls mit Dünger.

Gesunde Aktivität für Kinder

Die Aufzucht von Hühnern in seinem Garten ist auch eine Gelegenheit für seine Kinder, sich für die Wunder der Natur zu interessieren, besonders wenn sie in der Stadt leben. Was für eine Freude für sie, diese Tiere wachsen zu sehen, an ihrer Erhaltung oder Fütterung teilzunehmen. Ihre Kinder werden begeistert und stolz sein, wenn Sie ihnen die Verantwortung übertragen, z. B. regelmäßig die Hühnerschüsseln mit Wasser zu füllen, das Hühnerstall zu reinigen usw.

Und Kinder lieben es, die Eier aufzusammeln und sie direkt zu verwenden, um einen Kuchen oder ein Omelett-Abendessen zuzubereiten! Hühner zu Hause zu haben bedeutet auch, den Kindern beizubringen, Tiere zu respektieren, sie über die Herkunft unserer Lebensmittelprodukte zu informieren und zu verstehen, wie wichtig es ist, gesunde Lebensmittel zu wählen, um ihre Gesundheit zu erhalten.

Loading...

Video: Selber Hühner halten?!.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden