Arisema: Der "Kleine Fischer"

Loading...

Loading...

Arisema

Arisema ist eine Staude f├╝r die weniger Originalen, die im Fr├╝hling und Sommer bl├╝hen.

Zusammenfassend das, was Sie wissen m├╝ssen:

Name: Arisaema
Familie: Arac├ęes
Typ: Bl├╝te, Zwiebel, Staude

H├Âhe
: 1 m
Belichtung: Teilschatten
Boden: Heather Erde

Laub
: Caduc
Bl├╝te: M├Ąrz bis Juli

Anpflanzung von Arisema:

Im Herbst jeweils 10 cm Abstand zwischen den Knollen.

Der arisedam w├Ąchst traditionell eher reichhaltig und oft in bewaldeten Gebieten

  • Folgen Sie unserem Rat Zwiebeln pflanzen.

Multiplikation durch Teilen der Knollen alle 3 bis 5 Jahre, um den Ton der Pflanze wiederherzustellen.

Gr├Â├če des Arisems:

Kurz nach der Bl├╝te schneiden und sobald das Laub vergilbt ist.

Zu wissen ├╝ber arisema:

Es eignet sich besonders f├╝r feuchte und leicht schattierte Bereiche.

Arisema ist eine mehrj├Ąhrige Zwiebelpflanze und muss daher im Herbst nicht aus dem Boden genommen werden.

  • Lassen Sie es an Ort und Stelle, ob im Boden oder in T├Âpfen.

Kluger Ratschlag zu Arisema:

F├╝r Topfkultur bringen Sie es, wenn die Fr├Âste stark und dauerhaft sind.

Loading...

Video: Magic Herb used by Tonahi (Socalled Witch) - Pankaj Oudhia's Ethnobotanical Surveys-1808.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden