WiesengÀrten Oder Wiesen (Scabiosa)

Loading...

Loading...

Die Wuchsblume ist eine sehr robuste Staude, die in den Wiesen und WĂ€ldern aller Regionen Frankreichs leicht wĂ€chst. Es bildet ein BĂŒschel am anmutigen Hafen, weil seine feinen Stiele mit kleinen blauen BlĂŒten (3 bis 8 cm breit), violett oder rosa, enden, die je nach Art in Form von Pompons und Duft sein können. Sie ziehen alle Bienen und Schmetterlinge an.

WiesengÀrten oder Wiesen (Scabiosa)

Die bis zu 125 cm langen, teils gezahnten BlĂ€tter sind graugrĂŒn lanzettlich mit teilweise geflĂŒgeltem Blattstiel.

Die rauhe Wiese (Scabiosa succisa oder Succisa pratensis) wurde wegen seiner therapeutischen Eigenschaften zur Behandlung von KrÀtze verwendet (KrÀtze in lateinischer Sprache) und anderen Hautkrankheiten wie dem Ringwurm. Sudorisch und abschreckend, wurde gegen die Grippe empfohlen.

krÀtzig

  • Familie: Dipsacaceae
  • Art: mehrjĂ€hrige Pflanze
  • Herkunft: SĂŒdeuropa, Kaukasus, TĂŒrkei
  • Farbe: blaue, violette oder rosa BlĂŒten
  • Aussaat: Ja
  • Schneiden: nein
  • Pflanzen: FrĂŒhling
  • BlĂŒtezeit: April bis Oktober
  • Höhe: bis zu 90 cm je nach Art

Idealer Boden und Exposition fĂŒr die KrĂ€tze

Die Wollwurzel wÀchst in voller Sonne in leichtem Boden, sogar Kalkstein, und ist gut entwÀssert.

Datum der Aussaat, Teilung und Pflanzung von Scabieuse

Im FrĂŒhling sĂ€hen Sie die Wolllinge aus, sobald die Samen unter kaltem Rahmen stehen. Im FrĂŒhjahr können Sie auch KrĂ€tze aus Ablehnung oder Teilung der FĂŒĂŸe pflanzen.

Board of Maintenance und Kultur der Scabieuse

Die Bepflanzung betrĂ€gt 5 oder 6 Fuß / mÂČ. Große Arten sollten abgesteckt werden, um zu verhindern, dass sie sich hinlegen.

Mit der Scabieuse

Sie können Blumen schneiden, um LandstrĂ€uße zu kreieren.

Krankheiten, SchÀdlinge und Parasiten der KrÀtze

Scabious ist nicht anfĂ€llig fĂŒr Krankheiten.

WiesengÀrten oder Wiesen (Scabiosa)

Lage der Scabieuse

Es ist eine Pflanze, die am Rand oder in Massiven gezĂŒchtet wird, aber nicht in Töpfen oder PflanzgefĂ€ĂŸen.

Empfohlene Sorten fĂŒr die Pflanzung im Garten

Es gibt insgesamt fast 80 Arten, aber unter den beliebtesten finden Sie Scabiosa atropurpurea oder WĂŒstengĂ€rten (90 cm), mit duftenden BlĂŒten in dunkelpurpurnen lila Pompons und gezackten BlĂ€ttern, Scabiosa atropurpurea 'Chile schwarz' (40 cm) mit dunkelvioletten BlĂŒten, Scabiosa caucasica (80 cm) mit lila blauen BlĂŒten, Scabiosa caucasica 'Alba' fĂŒr die Version mit weißen BlĂŒten, Scabiosa caucasica 'Fama' (50 cm) mit großen lavendelblauen BlĂŒten, Scabiosa columbaria mit blĂ€ulich-lila BlĂŒten, Scabiosa graminifolia mit Blumen in lila blauen Pompons, Scabiosa stellata, eine der seltenen einjĂ€hrigen Pflanzen, die fĂŒr trockene BlumenstrĂ€uße zum Trocknen interessant ist, Scabiosa gigantea (oder Cephalaria gigantea) mit hellgelben Köpfen, die 2,5 m hoch werden können...

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden