Babyzimmer: Möbel Und Dekor Unverzichtbar!

Loading...

Loading...

Alle Eltern möchten, dass sich ihr Baby in seinem Zimmer wohlfühlt. Dafür sind einige Möbel unerlässlich, um Komfort zu gewährleisten und gleichzeitig das Leben der Eltern zu erleichtern. Die Dekoration des Kindergartens trägt ebenfalls zu seinem Wohlbefinden bei. Überblick über die wichtigsten Möbel und Dekorationen im Kinderzimmer.

Babyzimmer: Möbel und Dekor unverzichtbar!

Die unverzichtbaren Möbel im Kinderzimmer

Zu schlafen

Die wichtigsten Möbel des Kindergartens: das Bett. Baby verbringt einen großen Teil seines Tages im Schlaf. Daher ist ein komfortables Bett, vor allem wenn es sicher ist, unerlässlich. Sie können sich für ein Kinderbett oder ein Kinderbett entscheiden. Die erste ist, wo sich Baby am besten fühlen wird, aber es wird sich sehr schnell ändern, da Baby schnell wächst! Die Krippe ist am sichersten. Verzieren Sie ihn jedoch nicht mit einem Stoßfänger, der natürlich eine dekorative Wirkung haben kann, der aber jetzt als gefährlich für das Kind erkannt wird, das den plötzlichen Tod des Kindes verursachen kann.

Um den Austausch zu erleichtern

Das andere wesentliche Element des Kinderzimmers ist der Wickeltisch, damit Sie sich bei jedem Windelwechsel nicht zu stark verbiegen. Es ist ein sehr nützliches Möbelstück, das Eltern das Leben erleichtert, da es über Stauraum verfügt, der es Ihnen ermöglicht, alle für den Wechsel erforderlichen Geräte und Hygieneartikel zur Hand zu haben, aber es muss auch für Kinder sicher sein. Kind. Der Wickeltisch kann mit hübschen Körben aus Korb oder Filz verziert werden, um zum Beispiel Schichten oder Salben für die Babytoilette aufzubewahren.

Kleidung lagern

Baby braucht selbst sehr kleine Möbel, damit Sie seine Kleidung problemlos verstauen können. Die Kommode ist das praktischste Möbel zum Falten und Aufbewahren von Bodys, Pyjamas, Socken, Strumpfhosen, Pullovern oder Westen. Mit dem Erwachsenwerden nimmt Babykleidung mehr Platz in Anspruch und ein Kleiderschrank kann erforderlich sein, um an seinem Overall, Mantel, Kleidern oder Hosen zu hängen.

Spielzeug lagern

Ein Babyzimmer ohne Spielzeug ist nicht wirklich ein Babyzimmer! Sie werden sehr schnell einen großen Platz einnehmen. Die Spielzeugkiste wird schnell unverzichtbar. Es kann auch ein schönes dekoratives Element des Raumes sein.

Baby zu kuscheln

Sie werden viel Zeit im Babyzimmer verbringen, um zu beruhigen, zu kuscheln, zu füttern usw. Überlegen Sie sich also, einen bequemen und bequemen Stuhl für Sie zu installieren. Ein Schaukel- oder Liegestuhl ist ideal. Sie können dieses Möbel einfach in die Dekoration des Babyzimmers integrieren, indem Sie die Polster des Sessels entsprechend dem Stil des Zimmers anordnen. Sie werden sehr nützlich sein, um Ihren Rücken aufzuhalten!

Welches Deko wählen Sie im Kinderzimmer?

Die Versuchung ist großartig, das beste Babyzimmer individuell gestalten zu wollen und deshalb für einen kleinen Jungen eine Dekoration zum Thema Sport oder Tiere und für ein Mädchen eine Dekoration zu wählen, die dem Palast der arabischen Nächte würdig ist. Aber Vorsicht, diese Dekorationsstile altern mit der Zeit oft schlecht und werden immer größer, wird Baby seinen Geschmack behaupten, der nichts mit der sehr zielgerichteten Dekoration zu tun hat, die Sie anfangs ausgewählt haben.

Ziehen Sie stattdessen neutrale Töne wie Taupe, Cremeweiß oder Beige vor, um die Wände des Kindergartens zu streichen oder um Möbel zu wählen. Pastellfarben eignen sich auch sehr gut für ein Kinderzimmer. Sie können Ihren Dekorationsgegenstand leicht in das Kinderzimmer bringen, indem Sie repositionierbare Aufkleber aufkleben oder an den Wänden Regale mit bunten oder gemusterten Aufbewahrungsboxen aufhängen. Die vielen Babydecken, die hier und dort im Raum angeordnet sind, sind auch eine schöne Dekoration und helfen, ein gemütliches Nest für das Baby zu schaffen.

Ziehen Sie für den Boden des Kinderzimmers einen Teppichboden oder ein natürliches Linoleum den Teppichen oder den dicken Teppichen, echten Milbenestern, vor. Darüber hinaus haben Sie eine große Auswahl an Bodenbelägen oder Linos, die sich notwendigerweise an das Dekor des Kindergartens anpassen.

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden