Klette (Arctium Lappa), Ein Gutes Wurzelgemüse Für Die Haut

Loading...

Loading...

Klette (Arctium lappa), ein gutes Wurzelgemüse für die Haut

Klette ist eine der Pflanzen, die vor allem an verlassenen Orten und in der Wüste wild wachsen. Mit ihren langen und tiefen Wurzeln oft als Unkraut betrachtet, handelt es sich dennoch um dieselben Wurzeln mit dem Blütenstiel, die in Japan konsumiert werden und für ihren kleinen Geschmack geschätzt werden, der an die Artischocke erinnert. Im Land der aufgehenden Sonne nennen wir die Klette "Gobo".

In der Kräutermedizin wird Klette wegen ihrer dermatologischen Eigenschaften gegen Akne, Psoriasis, Ekzem oder Furunkel eingesetzt: Sie trägt dazu bei, eine schöne strahlende Haut zu erzeugen! Deshalb wird es auch "Zwerggras" genannt.

Ihre Blätter ähneln denen von Rhabarber: Sie messen 35 bis 50 cm. Unten sind sie samtig weiß, während die Oberseite hellgrün ist. Im Sommer blühen rosa-violette Blütenköpfe, umgeben von hakenförmigen Hochblättern. Überall hängen Früchte, an den Haaren von Katzen oder Hunden, an Kleidern, ein bisschen wie "Klettverschluss" und so verbreiten sie ihre Samen ein wenig weiter...

  • Familie: Asteraceae
  • Typ: Biennale
  • Herkunft: Frankreich
  • Farbe: lila-rosa Blüten
  • Aussaat: Ja
  • Schneiden: nein
  • Pflanzen: Frühling
  • Blütezeit: Sommer
  • Höhe: bis zu 2 m

Idealer Boden und Exposition für Klettenpflanzung

Klette wird einen reichen, tiefen, eher schweren, feuchten Boden mit sonnigen oder halbschattigen Böden genießen. Es passt sich gut an alle Umgebungen an!

Datum der Aussaat und Pflanzung der Klette

Wenn Sie wirklich Klette in Ihrem Garten installieren möchten, sind die Sämlinge entweder im Frühjahr oder im September vorhanden. Sie können auch einen Büschel teilen.

Board of Care und Kultur Klette

Keine besondere Pflege, außer zum Entfernen von trockenen Stielen am Ende der Saison und vor allem zum Schneiden der Blumen, um zu verhindern, dass sie Samen produzieren, die im gesamten Garten kippen könnten.

Ernte, Konservierung und Verwendung von Klette

Verwenden Sie einen Gabelspaten, um die Wurzel tief zu erreichen. Da die Wurzel sofort oxidiert, setzen Sie sie sofort ins Wasser. Sie können es als Schwarzwurzeln essen.

Die Wurzeln, die Blüten und die Blätter werden zur Abkochung oder Infusion verwendet, um Verdauungsstörungen zu lindern und zu entlasten.

Krankheiten, Schädlinge und Parasiten von Klette

Schnecken schätzen besonders Klette.

Lage und günstige Verbindung von Klette

Dies ist nicht wirklich eine Pflanze, die im Garten gezüchtet wird: pflücken Sie sie lieber auf dem Land während Ihrer Spaziergänge.

Empfohlene Sorten von Kletten für das Pflanzen im Garten

Die große Klette (Arctium Lappa) ist derjenige, der angebaut wird, während die kleine Klette (Arctium minus) die nicht mehr als 1 m hoch ist, wird hauptsächlich in freier Wildbahn gefunden, wird aber genauso konsumiert. Tomatic oder haarige Klette (Arctium tomentosum) sieht aus wie die große Klette, aber das Capitulum ist korneal, als wäre ein Spinnennetz gewebt worden.

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden