Camassia (Camassia-Arten), Camash Oder Quamash

Loading...

Loading...

Die Camassie (Camassia-Arten) ist eine knollenartige Staude, die aus den feuchten, fruchtbaren PrĂ€rien Nordamerikas stammt. Der ovale bis kugelförmige Kolben ist relativ groß. Aus dem Boden treten aufrechte, lineare BlĂ€tter von 20 bis 60 cm LĂ€nge, schmal, geriffelt.

Camassia leichtlinii oder camash oder quamash

Dann von Mai bis Juli ergibt sich, ohne viel gerade BlĂ€tter Terminal Spikes Verbindungen schöne Blumen haben mit 6 BlĂŒtenblĂ€tter, Stern- oder Schnitt je nach Art, Sport die Farben blau, weiß oder violett, und das Messen von 3 bis 7 cm vom Durchmesser. Sie sind wunderbar, um einem mehrjĂ€hrigen Massiv eine natĂŒrliche oder wilde AtmosphĂ€re zu verleihen.

Samenkapseln erscheinen und können die getrockneten BlĂŒten gut reiben, die nach dem Ende der BlĂŒte auf der Pflanze verbleiben.

Die amerikanischen Ureinwohner konsumierten die Zwiebeln von Carmassia Quamash mit einem Geschmack, der an SĂŒĂŸkartoffeln erinnert.

  • Familie: Hyacinthaceae / Liliaceae
  • Art: mehrjĂ€hrige Pflanze
  • Herkunft: Nordamerika
  • Farbe: weiße, blaue oder violette BlĂŒten
  • Aussaat: nein
  • Schneiden: nein
  • Pflanzung: Herbst
  • BlĂŒtezeit: Mai bis Juli
  • Höhe: bis zu 1,2 m je nach Art

Idealer Boden und Exposition fĂŒr Camassia

Camassia wird in der Sonne oder im Halbschatten in fruchtbarem, reichem, feuchtem und durchlĂ€ssigem Boden gezĂŒchtet, um stagnierende Feuchtigkeit zu vermeiden.

Pflanzdatum von Camassia Quamash

Die Zwiebeln werden im Herbst in einer Tiefe von 10 cm gepflanzt, wobei die FĂŒĂŸe etwa 20 cm voneinander entfernt sind.

Board of Maintenance und Kultur von Camassia

Die Zwiebeln bleiben im Winter an Ort und Stelle, um zu mulchen, wenn die KÀlte hart und dauerhaft ist, da die HÀrte auf -5° C begrenzt ist.

Es ist eine mehrjÀhrige Ernte, die leicht anzubauen ist und fast keine Wartung erfordert.

Krankheiten, SchÀdlinge und Parasiten von Camassia

Keine Krankheit betrifft besonders Camassia spp.

Lage und gĂŒnstige Verbindung von Camassia

Es ist eine Staude, die in massiven Stauden oder in freier Wildbahn sowie in Steingarten angebaut wird. Vergiss die Topfplantage.

Camassia cusickii

Empfohlene Sorten von Camassia zum Anpflanzen im Garten

Es gibt insgesamt 6 Arten Camassia leichtlinii (0,6 bis 1,2 m) zu den Spitzen von BlĂŒten in cremeweißen Sternen bis zu 30 cm Höhe, mit verschiedenen Sorten wie z Camassia leichtlinii 'Semiplena' mit halbgefĂŒllten cremeweißen BlĂŒten, Camassia leichtlinii ssp. suksdorfii mit blauen bis lila BlĂŒten, Camassia leichtlinii ssp. suksdorfii 'Blau Donau' mit lila BlĂŒten...

Camassia cusickii (0,80m) Blumen in stahlblauer Schale an Ohren von maximal 40 cm Höhe, Camassia Quamashgenannt Quamash oder Camash (0,80 m) mit hellblauen BlĂŒten, Camassia scilloides (0,80m) mit violetten, blauen oder weißen SternblĂŒten...

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden