Können Wir Und Wie Wir Zucchiniblüten Bestäuben?

Loading...

Loading...

Wie es manchmal der Fall ist, haben Sie vielleicht einen Zucchini-Fuß, dessen Blüten ohne Früchte zu Frucht gehen, sehr zu Ihrem Bedauern. Sie wissen nicht, wie Sie Abhilfe schaffen können? Verwandeln Sie sich in ein Bestäuberinsekt!

Können wir Zucchiniblüten bestäuben?

Warum Zucchiniblüten bestäuben?

Nachdem sie sich unermüdlich gegen Schnecken und Schnecken gekämpft haben, die versucht haben, ein paar Bissen von Ihren jungen Zucchini-Sämlingen zu machen, sind sie hier kräftig und interessieren sich nicht mehr für Gastropoden. Sie bilden hübsche gelb-orangefarbene Blüten, die aufeinander folgen, dann verblassen... ohne jemals den geringsten Embryo einer kleinen Zucchini dabei zu sehen! Bist du verzweifelt und willst die Handschuhe deines Gärtners fallen lassen?

Lassen Sie sich nicht entmutigen. Die Schwierigkeit weiblicher Zucchiniblüten zu befruchten ist eine Sorge, die häufig in der frühen Produktion auftritt, da es keine bestäubenden Insekten gibt.

In der Tat entwickelt sich die weibliche Blüte mit großer Geschwindigkeit, und wenn in der für ihre Bestäubung günstigen Zeit, die nur wenige Stunden dauert, kein Insekt dort vorbeizieht, findet keine Befruchtung statt und sie verblasst. Auf der anderen Seite verhindert Regenwetter das Wandern von Insekten und hilft auch nicht.

Hier sind einige Tipps, um Bestäuber zu ersetzen...

Wie bestelle ich Zucchini-Blüten?

Die Zucchini (Cucurbita Pepo) ist eine monözische Pflanze, was bedeutet, dass ein Fuß der Zucchini zwei Arten von Blüten entwickelt: männliche und weibliche Blüten. Sie müssen sie unterscheiden, was sehr einfach ist, noch bevor sie gedeihen: Die männliche Blüte hat einen langen Stiel, während das Ende der weiblichen Blüte einen kürzeren Stiel hat, aber sehr sichtbar und gut entwickelt ist eine prominente Kugel unter den Blütenblättern.

Für die manuelle Bestäubung müssen Sie die Blütenblätter zuschneiden, um die Narben der weiblichen Blume zugänglich zu machen. Sobald die Blüten geöffnet oder die Blütenblätter geschnitten sind, kann der Unterschied zwischen Männern und Frauen bestätigt werden: Die männliche Blume hat einen langen Stempel, während die weibliche Blume aus gekräuselten Narben besteht.

Nehmen Sie mit einem feinen Pinsel Pollen von einer männlichen Blume und legen Sie sie auf die Narben der zu bestäubenden weiblichen Blume. Sie können die männliche Blume auch schneiden und auf den Narben der weiblichen Blüten reiben, die befruchtet werden müssen.

Sie müssen nur warten: Sie sollten schnell sehen, wie sich der Eierstock ausbreitet, um eine kleine Zucchini zu bilden!

Der natürliche Gemüsegarten bis zum Kind von Jean-Marie Lespinasse

Diese Bestäubung kann mit Ihren Kindern durchgeführt werden: Sie entdecken die Freuden des Gartens und entdecken, wie die Natur funktioniert. Für den theoretischen Teil können Sie sich darauf verlassen "Der natürliche Gemüsegarten auf Kinderhöhe" Jean-Marie Lespinasse *, die den Bau und die Bewirtschaftung eines kleinen ökologischen und verantwortungsvollen Gemüsegartenplatzes vorschlägt, der für Kinder geeignet ist.

* (Editions Le Rouergue - 4. April 2018 - 15,80 €)

Loading...

Video: Zucchini selber bestäuben oder befruchten für reiche Ernte.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden