Leichte Seeteufelauflauf

Loading...

Loading...

Gem├╝seauflauf

Leicht und reich an Vitaminen ist dieses Rezept f├╝r Seeteufel im Auflauf auch lecker.

Zutaten f├╝r 4 Personen:

  • Court-Bouillon:
  • 100 g M├Âhren
  • 1 Fenchel
  • 1,5 l Fischfond

Verpackung:

  • 100 g Zwiebeln
  • 20 g Butter
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Romanesco-Kohl
  • 1 kleine Aubergine
  • Salz

Sauce:

  • 20 g Butter
  • 20 g Mehl
  • 50 cl der Hofbouillon
  • 10 cl fl├╝ssige Sahne
  • 600 g Seeteufelschw├Ąnze

Leichte Seeteufelauflauf

F├╝r die Gerichtsbouillon:

- Karotten sch├Ąlen und waschen.

- Sch├Ąlen und waschen Sie den Fenchel.

- Legen Sie sie in einen Auflauf, gie├čen Sie die Fischbr├╝he. Mit kleinen Br├╝hen ca. 30 Minuten backen. Buch.

F├╝r die F├╝llung:

- Schneiden Sie die Stiele ab und sch├Ąlen Sie die Zwiebeln. Mit Butter in einen Topf geben, schmelzen, umr├╝hren und mit Salz und Zucker bestreuen. Gie├čen Sie Wasser zur H├Ąlfte und bedecken Sie es mit einem Blatt Backpapier. Bei mittlerer Hitze 10 bis 15 Minuten backen. Am Ende des Garvorgangs muss das gesamte Wasser verdampft sein und die Zwiebeln m├╝ssen sehr hell sein.

- Waschen und entfernen Sie die Kohlspitzen. Kochen Sie sie 5 bis 10 Minuten in einem Topf mit kochendem Salzwasser.

- Die Aubergine l├Ąngs waschen und in Scheiben schneiden. Im Ofen auf Backpapier grillen.

F├╝r die Sauce:

- In einem Topf die Butter schmelzen und Mehl hinzuf├╝gen. Umr├╝hren und 3 Minuten kochen lassen. Abk├╝hlen lassen und 50 cl Br├╝he allm├Ąhlich und unter R├╝hren aufgie├čen. Die Sauce sollte verdicken, die Sahne hinzuf├╝gen. Saison.

- Kochen Sie den Seeteufel einige Minuten in der restlichen Gericht-Bouillon. In eine Sch├╝ssel geben, mit der F├╝llung garnieren und mit Sauce ├╝bergie├čen.

Kellerseite, Wein zum Seeteufel:

Der Quappe ist durch die Feinheit seiner Aromen und die Festigkeit seines Fleisches ein Fisch der meistgesuchten, der delikate Zubereitungen nennt, wenn man ihn wertsch├Ątzen will. Unterst├╝tzt wird der Aroma durch die kurze Bouillon, die mit Fenchel parf├╝miert und durch das begleitende Gem├╝se angereichert wird.

Die Sauce hat ihrerseits durch ihre Weichheit und Cremigkeit vor allem die Rolle der Br├╝cke und der Verbindung zwischen den verschiedenen Elementen, aus denen dieses Gericht besteht. Ein Wein mit anhaltender S├Ąure wird den Vorteil haben, dem Ganzen eine kleine Erleichterung zu geben, w├Ąhrend er sich in der Assoziation ein wenig Freundlichkeit verschafft; also das maritime Gros Plant wird in der Lage sein, eine Bescheidenheit f├╝r das Gericht zu zeigen, f├╝r eine gl├╝ckliche Vereinbarung.

In die gleiche Richtung, Fans von r├Âtlich finden ihr Gl├╝ck mit einem Gris von Toul, dessen s├Ąuerliche Fruchtigkeit den Quappen in Bezug auf seine Gem├╝separtner beg├╝nstigt. Eine Allianz, die diejenigen, die Rotwein bevorzugen, in einem Gamay Hills Ancenis finden werden.

M. Chassin

Rezept: A. Beauvais, Foto: C. Herl├ędan

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden