Centradenia (Centradenia Floribunda) Oder Spanisches Tuch

Loading...

Loading...

die Centradenia floribinda ist ein ausdauernder Strauch oder eher ein kleiner pubertierender Strauch mit einem vollmundigen, herabhĂ€ngenden Habitus, der perfekt an hĂ€ngende Töpfe angepasst ist. UrsprĂŒnglich aus einer Region, die sich von Mexiko bis Guatemala erstreckt, versteht es sich von selbst, dass das CentradĂ©nia nicht wirklich rustikal ist. Es mag jedoch in diesen LĂ€ndern im Rand von Holz und in den nassen Dickichten.

Centradenia (Centradenia floribunda) oder spanisches Tuch

Ihre gesamten BlĂ€tter, lanzettlich, auf der RĂŒckseite ein grĂŒnes GrĂŒn, auf der RĂŒckseite glasig, 3 bis 5 cm lang, sie haben gut markierte rötlich-grĂŒne Adern und gehen in entgegengesetzte Paare ĂŒber. Die jungen Triebe sind ebenfalls rot gefĂ€rbt. Sie sind dekorativ, aber vor allem die kleinen BlĂŒten von 5 bis 8 mm Durchmesser, rosa bis violett, zĂ€hlen vier BlĂŒtenblĂ€tter, die in Endrispen von 8 bis 10 cm Durchmesser angeordnet sind, die den Reiz dieser Pflanze ausmachen: die Kaskaden Blumen, die wie ein Tuch geformt sind, dauern von April bis Oktober!

In kalten Regionen kann Centradenia jÀhrlich oder im GewÀchshaus angebaut werden.

  • Familie: Melastomataceae
  • Art: mehrjĂ€hrige Pflanze
  • Herkunft: Mexiko, Guatemala
  • Farbe: rosa bis lila BlĂŒten
  • Aussaat: Ja
  • Schneiden: ja
  • Pflanzen: FrĂŒhling
  • BlĂŒtezeit: April bis Oktober
  • Höhe: 30 bis 40 cm

Idealer Boden und Exposition fĂŒr Centradenia floribunda

Centradenia floribunda wĂ€chst im Schatten und begĂŒnstigt eine reichhaltigere BlĂŒte in reichen, feuchten, frischen und gut durchlĂ€ssigen Böden.

Datum der Aussaat, des Schnittes und der Pflanzung von Centradenia floribunda

SĂ€mlinge werden im FrĂŒhjahr bei 18-21° C gemacht. Im FrĂŒhjahr beginnen auch krautige Stecklinge.

Pflege- und Kulturberatung von Centradenia floribunda

SchĂŒtzen Sie die Pflanze draußen, indem Sie sie vor dem Winter großzĂŒgig mulchen.

Im GewĂ€chshaus wĂ€hrend der Wachstumsphase zweimal wöchentlich gießen, dann Raum: Im Winter reicht eine HĂ€ufigkeit alle 10 Tage aus.

Im Februar-MĂ€rz halbieren, um der Pflanze eine Form zu geben.

Krankheiten, SchÀdlinge und Parasiten von Centradenia floribunda

Rote Spinnen sollten ĂŒberwacht werden, wenn sich die Pflanze im GewĂ€chshaus befindet.

Lage und gĂŒnstige Verbindung von Centradenia floribunda

Es ist eine Pflanze, die am Rand von Blumenbeeten, PflanzgefĂ€ĂŸen oder Suspensionen angebaut wird.

Empfohlene Sorten von Centradenia zum Anpflanzen im Garten

Insgesamt gibt es aber nicht mehr als 4 bis 5 Arten Centradenia floribunda Mit seinen violett-rosa BlĂŒten ist sie am weitesten verbreitet Centradenia inaequilateralis 'Cascade', weniger hoch (20 bis 30 cm) mit rosa BlĂŒten, die von Dezember bis MĂ€rz blĂŒhen, und violetten kupferfarbenen BlĂ€ttern...

(Bildnachweis: Cultivar413 - CC BY 2.0)

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden