Chlorophytum: Ein Sehr Dekoratives Laub

Loading...

Loading...

chlorophytum

Chlorophytum stammt aus SĂŒdafrika und wird wegen seiner schönen BlĂ€tter geschĂ€tzt.

Zusammenfassend das, was Sie wissen mĂŒssen:

Name: Chlorophytum oder Spinnenpflanze
Familie: Lilie
Typ: Zimmerpflanze

Höhe
: 25 bis 30 cm in InnenrÀumen
BelichtungSehr hell
Boden: Boden

Laub
: HartnÀckig

Die Pflege, das Umtopfen, die BewÀsserung oder die Exposition sind kleine Aktionen, die Ihr Chlorophytum noch schöner machen.

Pflanzung, Eintopfen von Chlorophytum:

Wenn der Topf zu klein ist, zögern Sie nicht, Ihr Chlorophytum umzutopfen, damit es gut wachsen kann.

Dann jedes Jahr und vorzugsweise im FrĂŒhling Ihr Chlorophytum umtopfen in einem Topf mit einem etwas höheren Durchmesser.

  • Die Wurzeln von Chlorophytum fĂŒrchten Wasser.
    Stellen Sie sicher, dass der Topf im Boden gut gebohrt ist.
    Verbesserung der EntwÀsserung durch Auflegen eines Kiesbettes oder TonbÀlle um den Wasserfluss zu erleichtern.
  • Ein guter Blumenerde ist notwendig.
    In InnenrÀumen braucht Chlorophytum Blumenerde, da es allein die NÀhrstoffe liefert, die es benötigt.

GrĂ¶ĂŸe und Erhaltung von Chlorophytum:

Entfernen Sie tote und verblichene BlÀtter, wÀhrend Sie nur den beschÀdigten Teil abschneiden und den gesunden Teil verlassen.

Wo wird Chlorophytum installiert?

Chlorophytum: ein sehr dekoratives Laub: Chlorophytum

Der beste Ort fĂŒr die Installation Ihres Chlorophytums ist in der NĂ€he eines Fensters, das Licht ohne direktes Sonnenlicht durchlĂ€sst.

Das BedĂŒrfnis nach Feuchtigkeit macht diese Pflanze sehr beliebt beleuchtetes Badezimmer

    • Er fĂŒrchtet tatsĂ€chlich das Übermaß an Sonne, wenn er kommt, um die Pflanze zu trocknen.

    Höchstens empfÀngt das Chlorophytum Licht und höchstens sein Laub ist schön.

Vermeiden Sie unbedingt die NÀhe von a WÀrmequelle wie ein Heizkörper, weil diese Pflanze tropischen Ursprungs hat brauche Feuchtigkeit.

  • Die ideale Temperatur liegt bei 18-20°.

Chlorophytum-BewÀsserung:

RegelmĂ€ĂŸige, aber moderate BewĂ€sserung ist erforderlich.
Das ganze Jahr und vor allem den Sommer Nebel Laub um die Feuchtigkeit der natĂŒrlichen Umgebung wiederherzustellen.

Im FrĂŒhling und Sommer:

Halten Sie den Boden feucht und stellen Sie sicher, dass das Wasser ordnungsgemĂ€ĂŸ fließt.

Bringen Sie in dieser Vegetationsperiode alle 8 bis 15 Tage FlĂŒssigdĂŒnger fĂŒr grĂŒne Pflanzen mit

  • BesprĂŒhen Sie das Laub regelmĂ€ĂŸig mit Wasser, vorzugsweise nicht kalkhaltig.

Im Herbst und Winter:

BewĂ€sserung reduzieren, so dass der Boden zwischen 2 BewĂ€sserungen an der OberflĂ€che trocken ist. Je kĂ€lter die Temperatur ist, desto weniger Wasser mĂŒssen Sie zum Wasser geben.

  • Stoppen Sie, DĂŒnger hinzuzufĂŒgen.

HĂ€ufige Erkrankungen des Chlorophytums:

Die hÀufigsten Krankheiten von Zimmerpflanzen sind in gefundenrote Spinne und die Koschenille.

Wenn die BlÀtter neigen dazu, seine zu verlierenEs wird empfohlen, es zu geben mehr licht.

Wenn der letzte BlĂ€tter trocknet und Gelbtöne Es ist oft ein Mangel an DĂŒnger und / oder Feuchtigkeit. Das Laub mit nicht kalkhaltigem Wasser besprĂŒhen und regelmĂ€ĂŸig dĂŒngen.

Über Chlorophytum wissen:

Wunderbare Zimmerpflanze, das Chlorophytum, egal ob elatum oder comosum, passt sich das ganze Jahr ĂŒber an die Temperatur unserer InnenrĂ€ume an und sorgt auch im Winter fĂŒr etwas Frische zwischen 10 und 15°.

Lesen Sie auch:

  • Wussten Sie, dass Zimmerpflanzen die Luft reinigen?
Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden