Die Cymric, Eine Seltene Katze Von Der Isle Of Man

Loading...

Loading...

Der Cymric, der den Unterschied hat, keinen Schwanz zu haben, ist eine sehr seltene Katze, die auf der Isle of Man in England beheimatet ist. Er ist eine der geselligsten Katzen, die es gibt. Es ist eine vollmundige Katze mit einem seidigen, mittellangen Kleid. Das intelligente und zĂ€rtliche Cymric ist das ideale Haustier fĂŒr Ă€ltere Menschen und Kinder.

Die Cymric, eine seltene Katze von der Isle of Man

  • GrĂ¶ĂŸe: 30 cm bis 35 cm
  • Gewicht: 2 kg bis 5 kg
  • Haar: mittellang
  • Farbe: alle
  • Lebenserwartung: 15 bis 20 Jahre
  • Schwangerschaftsdauer: 63 Tage

Beschreibung und Eigenschaften des Cymric

Eine der Hauptfunktionen von Cymric ist, dass es keinen Schwanz hat. Es gibt jedoch vier Arten dieser Katze mit unterschiedlichen SchwanzlÀngen: der rumpy (totaler Schwanzverlust), der rumpy Riser (der Schwanz ist ein knorpeliger Wuchs, gebildet von einem bis drei Kreuzwirbeln), der stumpy (kleiner Schwanz von drei) bis maximal 4 cm) und der longy (mittellanger und manchmal verdrehter Schwanz).

Es ist auch fĂŒr seine Rundheit und seine dicken, seidigen, mittellangen Haare bekannt. Es ist eine Katze mit einem robusten Körper, muskulösen und schweren Knochen. Sogar der Kopf des Cymric ist sehr rund, ĂŒberragt von zwei nicht sehr großen Ohren, an seinem Ende gut getrennt und abgerundet. Der gesamte Körper des Cymric ist mit einem sehr feinen mittellangen Haar bedeckt, das alle Farben annehmen kann. Es hat Hinterbeine viel lĂ€nger als die Vorderbeine.

Herkunft von Cymric

Cymric kommt von der Isle of Man in der Irischen See. Es stammt vom Kreuz zweier Manx-Katzen, einer der Ă€ltesten bekannten Katzen, die das Gen fĂŒr lange Haare hĂ€lt. Aus diesem Grund sieht der Cymric in jeder Hinsicht wie Manx aus, der einzige Unterschied besteht darin, dass sein Haar lang ist. In den 70er Jahren erschien er der Öffentlichkeit.

Charakter und Verhalten von Cymric - FĂŒr wen?

Cymric ist gesellig und liebevoll. Es ist eine Katze, die sich sehr gut fĂŒr eine Familie mit Kindern eignet, aber es ist auch der ideale Begleiter fĂŒr einen Senior. Er widmet seinen Herren eine echte Anbetung und verleiht ihnen eine große ZĂ€rtlichkeit.

Der Cymric ist eine Katze, die es nicht aushĂ€lt, alleine zu sein. Sein Meister muss sehr verfĂŒgbar sein und darf nicht zu oft abwesend sein. Oder es ist notwendig, dass der Cymric einen GefĂ€hrten an seiner Seite hat, eine Katze wie ein Hund.

Wie man sich um Ihren Cymric kĂŒmmert: Ihre BedĂŒrfnisse

Angesichts der Dicke der Haare von Cymric ist es ratsam, jeden Tag zu putzen, um die Bildung von Knoten zu vermeiden und die Schönheit seines Kleides zu erhalten. Ansonsten ist es eine Katze, die in einer Wohnung genauso viel leben kann wie in einem Haus mit Garten.

Cymrics DiÀt

Wie alle Katzen basiert die ErnĂ€hrung von Cymric auf Fleisch. Die empfohlenen VerhĂ€ltnisse fĂŒr ihre Mahlzeiten variieren je nach Alter, Gesundheitszustand und körperlicher AktivitĂ€t. Es ist eine Katze, die tendenziell ĂŒbergewichtig ist, wenn ihre Nahrung zu reichlich ist.

Die Gesundheit von Cymric

Der Cymric hat keine Gesundheit, die bestimmte Probleme aufwirft, und einige leben bis zu 20 Jahre. Wie der Manx, von dem er abstammt, kann er jedoch mit dem "Manx-Syndrom" befallen sein. Es ist ein genetischer Defekt, der diese Katzen ihres Schwanzes beraubt. Manche Menschen erleben keine schwerwiegenden Folgen dieses Syndroms, wÀhrend andere an Entwicklungsproblemen, Fehlbildungen ihres Skeletts leiden und sogar von Geburt an sterben.

Preis eines KĂ€tzchens Cymric

Der Preis eines Cymric-KĂ€tzchens hĂ€ngt vom Geschlecht, der Abstammung der Eltern, der Übereinstimmung mit den Rassenstandards usw. ab.

  • Preis eines mĂ€nnlichen Cymric: 950 €
  • Preis eines weiblichen Cymric: 950 €
Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden