Doronischer Kaukasus (Ost-Doronicum), Früher Frühling

Loading...

Loading...

Der Doron des Kaukasus (Östliches Doronicum syn. Doronicum caucasicum) ist eine mehrjährige rhizomatische Pflanze, die zu den ersten Frühlingsblüten gehört, und diese Frühzeitigkeit, die das Massiv beleuchtet, ist nach den langen Wintermonaten besonders spürbar.

Doronicum des Kaukasus (Eastern Doronicum syn. Doronicum caucasicum)

Es bildet einen Büschel, der sich nur langsam ausbreitet. Die Blätter sind oval, elliptisch, herzförmig, leicht gezähnt und behaart. Sie sind zwischen 6 und 10 cm lang.

Bereits im März blühen goldgelbe Blüten in Einzelköpfen von 2 bis 5 cm Durchmesser auf dünnen Stielen, die den Eindruck erwecken, als sei sie direkt über dem Laub.

Der kaukasische Doronic hat eine ausgezeichnete Widerstandsfähigkeit, auch wenn das Laub abfallend ist.

  • Familie: Asteraceae
  • Art: mehrjährige Pflanze
  • Herkunft: Kaukasus, Südosteuropa, Türkei, Libanon
  • Farbe: gelbe Blüten
  • Aussaat: Ja
  • Schneiden: nein
  • Pflanzung: Herbst
  • Blütezeit: März bis Mai
  • Höhe: 30 bis 50 cm

Idealer Boden und Belichtung für kaukasische Doronen

Kaukasische Doronen sind meist halbschattig in mäßig fruchtbaren, eher sandigen und durchlässigen Böden.

Datum der Aussaat, Teilung und Pflanzung von kaukasischen Doronen

Im Frühling werden die Sämlinge in einer Box unter einem kalten Rahmen gehalten.

Die Büschelabteilung wird für Oktober erwartet und die Pflanzung liegt im Herbst bei 5 bis 6 Fuß / m².

Aufrechterhaltungsrat und Kultur des Doron des Kaukasus

Nicht über Wasser, insbesondere wenn der Boden schlecht entwässert ist. Entfernen Sie die verblühten Blumen. Im Oktober falten Sie alle Blätter.

Krankheiten, Schädlinge und Parasiten der kaukasischen doronischen

Wurzelfäule ist zu befürchten, wenn der Boden zu nass ist.

Lage und günstige Verbindung von kaukasischen Doronen

Es ist eine Pflanze, die in Verbindung mit Frühlingszwiebeln und Biennalen, in Frühlingsbüscheln oder im Eintopf wächst.

Doronicum des Kaukasus (Eastern Doronicum syn. Doronicum caucasicum)

Empfohlene Sorten von Doronicum zum Anpflanzen im Garten

Es gibt ungefähr 40 Arten der Gattung Doronicum einschließlich der kaukasischen Doronic (Östliches Doronicum) und seine Sorten als Östliches Doronicum 'Frühlingsschönheit' mit doppelten Köpfen Östliches Doronicum 'Finesse' (50cm) mit langen Stielen Östliches Doronicum 'Gerhard' mit zitronengelber Capitula und grünlich gelber Mitte, Östliches Doronicum 'Goldzwerg' (20-25cm) kleiner...

Andere Arten existieren als Doronicum austriacum (bis zu 1,2 m) bei Blüte im Mai-Juni, Doronicum columnae (15 bis 60 cm) bei der Blüte von April bis Juni, Doronicum pardalianches (90cm) mit hellgelben Blüten von Mai bis August, Doronicum plantagineum (80cm) blüht im Mai mit verblassenden...

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden