Echeveria (Echeveria) Succulents In Form Von Kleinen Kohlpflanzen

Loading...

Loading...

Ralveria (Echeveria) ist eine sukkulente Staude mit langanhaltendem Laub, die in trockenen und halbw├╝stenartigen Gegenden (Mexiko, Texas, Mittelamerika...) nat├╝rlich w├Ąchst und daher mindestens 5┬░ C zum ├ťberleben ben├Âtigt.

Echeveria (Echeveria) Succulents in Form von kleinen Kohlpflanzen

Mit ihren Bl├Ąttern in Rosetten, wechselst├Ąndig, fleischig, linear bis zylindrisch, spachteln oder dreieckig, w├Ąchst diese Pflanze besonders in Innenr├Ąumen oder Terrarien mit oft spektakul├Ąren Blattfarben: hellgr├╝n, rotbraun, dunkelgr├╝n mit rotem Rand, graugr├╝n get├Ânt mit bronze rot, silberblau...

Die Bl├╝ten sind in den Achseln der Bl├Ątter gruppiert, in Trauben, Zymen oder Rispen am Ende langer Blattstiele. Sie haben je nach Art ein unterschiedliches Aussehen: Bl├╝tenbl├Ątter aufgerichtet, gelappt oder gespreizt, kantige Stempeln oder manchmal cariniert.

  • Familie: Crassulaceae
  • Art: mehrj├Ąhrige Pflanze
  • Herkunft: Mexiko
  • Farbe: rot-gelbliche Bl├╝ten, Purpurrot, Hellrosa
  • Aussaat: Ja
  • Schneiden: ja
  • Pflanzen: Fr├╝hling
  • Bl├╝tezeit: M├Ąrz bis Juni
  • H├Âhe: 5 bis 40 cm je nach Art

Idealer Boden und Exposition f├╝r Echeveria

Die Echeveria wird in armen, gut durchl├Ąssigen B├Âden in voller Sonne gez├╝chtet. In Innenr├Ąumen sollte es sich in einem Kompostboden befinden, der leicht bis sandig und gut durchl├Ąssig ist.

Datum der Aussaat, des Schnittes und der Pflanzung von Echeveria

Sobald der Samen reif ist, kann bei 16-19┬░ C ges├Ąt werden.

Im M├Ąrz trennen Sie die R├╝ckw├╝rfe oder warten, bis Bl├Ątter oder St├Ąngel geschnitten werden.

Board of Maintenance und Kultur von Echeveria

Von Mai bis September genie├čen Sie die Echeveria beispielsweise auf Ihrer Terrasse.

W├Ąssern Sie im Sommer (einmal pro Woche) etwas, halten Sie die Pflanze jedoch im Winter fast trocken und sch├╝tzen Sie sie vor K├Ąlte.

Krankheiten, Sch├Ądlinge und Parasiten von Echeveria

M├╝ckenschw├Ąnze und Blattl├Ąuse greifen die Echeveria h├Ąufig in Innenr├Ąumen oder im Gew├Ąchshaus an.

Bl├╝te von Echeveria (Echeveria)

Lage und g├╝nstige Verbindung der Echeveria

In unseren Breitengraden w├Ąchst die Echeveria in geschlossenen R├Ąumen, in einem flachen Topf oder Terrarium. Im S├╝den, in den sehr warmen mediterranen G├Ąrten, k├Ânnen sie im Freien in einem Steingarten oder einem trockenen Garten gepflanzt werden. Einige nutzen Echeveria als j├Ąhrliche Bodendecker.

Empfohlene Sorten von Echeveria zum Anpflanzen im Garten

Insgesamt gibt es mehr als 150 Arten, aber lassen Sie uns darauf hinweisen Echeveria gibbiflora (20cm) Bl├╝tezeit von September bis Dezember Echeveria gibbiflora 'Metallica' mit bronzegr├╝nen Bl├Ąttern, Echeveria elegans (5cm) mit Einzelbl├╝ten 20 cm hoch, Echeveria pilosa (10cm) bedeckt mit kompakten wei├čen Haaren, Echeveria secunda (4cm) mit hellgr├╝nen Bl├Ąttern an ihrem Ende, die wie der Rand rot sind, behaart Echeveria agavoides (15cm) mit hellgr├╝nen wachsartigen dreieckigen Bl├Ąttern...

Loading...

Video: Evidence for evolution in your own backyard! Episode 1: Succulents.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden