Der Farn (Dryopteris), Eine Unterholzpflanze

Loading...

Loading...

Der Farn (Dryopteris) w├Ąchst haupts├Ąchlich in Eichenw├Ąldern und hat etwa 200 Arten. Es wird auch der m├Ąnnliche Farn oder Adler genannt. Das Laub ist semi-persistent und es ist ziemlich rustikal, da es vor -20┬░ keinen Frost f├╝rchtet. Die Bl├Ątter des Dryopteris-Farns sind dunkelgr├╝n und sowohl gro├č als auch gro├č und geschoren.

Der Farn (Dryopteris), eine Unterholzpflanze

Diese Pflanze ist sehr dekorativ dank ihrer sch├Ânen Krone aus hellen Wedeln und herbstlichen Farben, die sie am Ende des Sommers annimmt. Der Farn hat auch therapeutische Eigenschaften und wurde fr├╝her als Wurmmittel gegen Bandwurm verwendet. Der Farn ist eine der ├Ąltesten Pflanzen der Erde. Fr├╝her glaubte man, dass Farn eine Blitzpflanze war, deren Samen f├╝r magische Rituale gesammelt wurden.

  • Familie: Dryopteridaceae
  • Typ: best├Ąndig
  • Herkunft: Asien, Nordamerika und Europa
  • Farbe: hellgr├╝n dann dunkelgr├╝n
  • Aussaat: ja
  • Schneiden: nicht
  • Pflanzung: Herbst oder Fr├╝hling
  • H├Âhe: 80 cm

Idealer Boden und Belichtung, um einen Farn im Garten zu pflanzen

Halbschatten und Humusboden, frisch und reichhaltig.

Datum der Aussaat und Pflanzung von Farnen

Vermehrung durch Aussaat von Sporen im Sommer oder durch Teilung des Fu├čes im Herbst.

Pflege- und Kulturberatung des Farns

Der Dryopteris-Farn erfordert nicht viel Aufmerksamkeit. Denken Sie nur daran, die verblassten Wedel regelm├Ą├čig zu entfernen.

In kalten Gegenden ist es am besten, den Stumpf mit Streu zu sch├╝tzen.

Krankheiten, Sch├Ądlinge und Parasiten von Farnen

Der Farn ist gegen Krankheiten und Parasiten ziemlich resistent.

Lage und g├╝nstige Verbindung von Farn

Dryopteris muss im Halbschatten oder im Schatten vor starkem Wind, im Unterholz oder auch im Topf auf der Terrasse installiert werden.

Empfohlene Farne f├╝r sch├Ânes Laub

Diese Gattung umfasst 200 Arten, darunter Dryopteris dilatata mit Laub, Dryopteris affinis, hartn├Ąckiger Farn, Dryopteris filix-mas, m├Ąnnlicher Farn, Dryopteris carthusiana oder Carthusian Dryopteris, zarte Laubfarn...

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden