Blautanne (Abies Nobilis), Mit GrĂŒnblauem Laub

Loading...

Loading...

Die Blautanne (Abies nobilis syn. Abies procera) ist ein Nadelbaum, der zur gleichen Gattung gehört wie die Nordmanntanne (Abies nordmannianader wie er einer der Tannen ist, die im Dezember in unseren InnenrÀumen zu WeihnachtsbÀumen verkauft wurden.

Mit seiner konischen Form, seiner silbrigen grauen Rinde und seinen jungen, zeitlich abgestimmten Ästen zeichnet sich der edle Tannenbaum, wie er auch genannt wird, durch immergrĂŒne graugrĂŒne bis hellblau-graue BlĂ€tter von 1 bis 4 cm aus. lang, rĂŒckseitig sehr feingrau gestreift, in 2 Reihen angeordnet, auf den Ästen abgeflacht und leicht nach unten geneigt.

Blautanne (Abies nobilis syn. Abies procera)

Auf der anderen Seite, wenn das Laub opulent ist, wird die Blautanne in der Forstwirtschaft wenig verwendet, insbesondere weil das Wachstum langsam ist, was die Nutzung des Holzes zu lang und zu teuer macht.

Ihre zylindrischen, braun-grĂŒnen Zapfen mit prominenten HochblĂ€ttern sind 15 bis 25 cm hoch und neigen dazu, sich zu biegen, wenn sie sich zusammenschließen.

Diese in den Bergen von Oregon und Washington beheimatete Blautanne ist sehr winterhart, was der DĂŒrre nicht standhĂ€lt.

  • Familie: Pinaceae
  • Typ: Nadelbaum
  • Herkunft: Nordwesten der USA
  • Farbe: blĂ€uliches GraugrĂŒn oder BlaugrĂŒn
  • Aussaat: Ja
  • Schneiden: nein
  • Pflanzung: Herbst
  • BlĂŒte: FrĂŒhling
  • Höhe: bis zu 50 m hoch und 10 m breit

Idealer Boden und Belichtung fĂŒr das Pflanzen einer blauen Tanne im Garten

Die Blautanne gefÀllt in einem weichen, lockeren Boden, reich und humus, eher sauer, aber nicht kalkhaltig. Eine sonnige oder sehr leicht schattige Belichtung passt zu ihm.

Datum der Aussaat und Pflanzung der Blautanne

Im FrĂŒhling werden die Setzlinge in Terrinen unter einem kalten Rahmen produziert, aber angesichts des langsamen Wachstums muss man sehr geduldig sein. Die erfahrensten GĂ€rtner können sich im Winter mit Pfropfen beschĂ€ftigen.

Die Bepflanzung erfolgt im Herbst, idealerweise oder im FrĂŒhjahr möglich.

Hinweise zur Pflege und zum Anbau der Blautanne

Stellen Sie nach dem Pflanzen eine SchĂŒssel mit Wasser her, um das Wasser wĂ€hrend der Jugend des Baumes regelmĂ€ĂŸig und reichlich zu wĂ€ssern. Stroh auch den Fuß, der Unkraut vermeidet und den Boden kĂŒhl hĂ€lt.

Stecken und stĂŒtzen Sie den Baum, um ihn vor starken Winden zu schĂŒtzen. SchĂŒtteln Sie es, wenn die Äste mit Schnee bedeckt sind, damit sie nicht unter dem Gewicht brechen.

Krankheiten, SchÀdlinge und Parasiten der Blautanne

Armillaria, Rost und WurzelfĂ€ule sind die Bedrohungen fĂŒr diesen Nadelbaum.

Lage und gĂŒnstige Verbindung von Blautanne

Die Blautanne wird idealerweise isoliert oder in einer kleinen Gruppe aufgestellt, die einen Hain bildet. Er muss genug Raum haben, um sich voll zu entwickeln. Pflanzen Sie Ihre Blautanne nicht zu nahe an Ihrem Haus.

Blautanne fĂŒr Weihnachten

Empfohlene Blautannensorten

Es gibt ungefĂ€hr 50 Arten der Gattung abies, einschließlich der Nordmanntanne (Abies Nordmanniana) ist ein Stern, aber die Blautanne (Abies nobilis syn. Abies procera), mit seinen grĂŒnblauen BlĂ€ttern hat es immer mehr Erfolg! Übrigens seine Sorte Abies nobilis 'Glauca' syn. Abies procera 'Glauca' bietet noch mehr blaues Laub, besonders dekorativ. FĂŒr kleine GĂ€rten Abies wird Procera 'Bizarro' ist eine Zwergform, die nicht mehr als 1,50 m hoch ist.

Beachten Sie auch die rote Tanne Kaliforniens (Abies Magnifica) mit violetten violetten Zapfen, mit blauem glasigem Laub in der Sorte 'Glauca'.

Eine andere Art ist die Colorado-Fichte (Picea Pungens) wird gelegentlich als "Blautanne" bezeichnet: falsch, es ist jedoch die blaueste aller NadelbĂ€ume, deren Triebe im FrĂŒhling fast himmelblau sind. Es ist auch beliebt fĂŒr die Verwandlung in einen schönen Weihnachtsbaum.

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden