Fluted Bordeaux: So Gierig!

Loading...

Loading...

Canneles Bordelais

Diese Spezialit├Ąt ist nicht mehr eine echte Institution zu pr├Ąsentieren.

Die Rille ist ein Kuchen aus Bordeaux, der seit jeher die Grenzen der Aquitaine ├╝berschritten hat.

Zutaten f├╝r etwa f├╝nfzehn geriffelt:

  • 50 cl Vollmilch,
  • 50 g Butter
  • 1 Vanilleschote
  • 2 ganze Eier
  • 2 Eigelb
  • 200 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 1 EL. Rum
  • Silikonformen (bevorzugt f├╝r das einfache Entformen).

Rezept von Bordelais geriffelt:

Am Tag zuvor, Vorbereitung des Teigs

  • Erhitzen Sie die Milch mit der Butter in St├╝cken und die Vanilleschote wird aufgespalten und geschabt.
  • Gut mischen
  • In einer Sch├╝ssel die ganzen Eier und das Eigelb mit dem Zucker schlagen und das Mehl hinzuf├╝gen.
  • Die Milch durch Filtern einf├╝llen, mischen.
  • Den Teig mit einer Frischhaltefolie abdecken und 24 Stunden im K├╝hlschrank aufbewahren.

Der Tag des Kochens

  • Ofen auf 250┬░ C vorheizen
  • Den Rum in den Teig geben und in die geriffelten Formen gie├čen.
  • 5 Minuten backen, dann den Ofen auf 200┬░ C absenken und 50 Minuten bis 1 Stunde kochen lassen.
  • Lassen Sie die Fl├Âten abk├╝hlen, bevor Sie sie ausformen.

Kluger Ratschlag ├╝ber das geriffelte Bordeaux

Cannel├ęs geh├Âren ohne Zweifel zu den beliebtesten Desserts. Begleitet von einer Kugel Vanilleeis, etwas Schlagsahne oder einfach als Gourmetkaffee, sind sie immer einig.

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden