Ein Garten Außer Sicht

Loading...

Loading...

Vorher-Nachher

​

Die EinschrÀnkungen

  • Ein sehr gewöhnlicher Garten, bestehend aus einer Wiese und großen Nadelhecken, die Platz beanspruchen.
  • Es gibt keinen Wohnraum, keinen Ort zum Essen, um bequem zu sitzen.
  • Der Garten ist von großen GebĂ€uden umgeben, und die EigentĂŒmer wollten unbedingt nach allen Seiten schauen. Sie wollten auch Blumenbeete, wĂ€hrend der Garten die Sonne nur wenige Stunden am Tag sieht.
  • Eine große, einheitliche Hecke aus Zedernrinden am Boden des Gartens. Es hat jedoch eine echte okkulte Rolle und isoliert die Nachbarn.

Die 6 Highlights dieses Gartens

Gesamtansicht

nach : Die erste Arbeit des LandschaftsgĂ€rtners Pierre-Alexandre Risser (Gartenbau und GĂ€rten) sollte von Grund auf eine große Terrasse schaffen, die zu einem Ort des Lebens wird. Zweite Stelle, zerreißen Sie die Zedern und ersetzen Sie sie durch einen Bambusvorhang, der mit einer Hecke von StrĂ€uchern verdoppelt ist.
  1. Eine erste Blackout-Hecke aus Bambus (1,20 m hoch), gepflanzt in große KĂ€sten, die anstelle der Nadelhecke einen grĂŒnen Schirm bilden.
  2. Eine zweite Hecke von StrĂ€uchern, niedriger zu isolieren. Der GrĂŒngĂŒrtel mischt Palmen, das japanische Ligand, ziemlich dicht bepflanzt, mit gutem Boden.
  3. Auf einer Seite der Terrasse befindet sich eine Pinienbank. Zwischen zwei Kissenreihen erzeugt ein kleines Becken mit Wasserrutsche eine Klanganimation.
  4. Hortensien wurden in Massen verwendet, da sie im Schatten blĂŒhen und von Juni bis Oktober dekorativ bleiben.
  5. Gegen die Fassade, an beiden Enden der Terrasse, zwei große OlivenbĂ€ume im Bottich wurden installiert. Ihr silbergraues Laub stimmt mit der Schmiede der Veranda ĂŒberein.
  6. Das neue "Wohnzimmer" des Hauses ist mit Kiefernholz aus französischem Wald bedeckt und im Autoklaven fĂŒr eine lĂ€ngere Haltbarkeit behandelt.

Die idealen Pflanzen

Kosmos und Hortensie

​1. Ich möchte den ganzen Sommer ĂŒber eine jĂ€hrliche Blume: Kosmos (Cosmos sp.)
Ein knappes Budget? Die Hand ist nicht unbedingt sehr grĂŒn? Oder einfach keine Zeit zum Garten? Kaufen Sie eine Packung Kosmos-Samen im April oder ein Tablett im Mai, Sie haben Juni-BlĂŒten bis Gelees.

2. Ich möchte einen blĂŒhenden Strauch auch im Schatten: Hortensie (Hydrangea sp.)
Verwenden und missbrauchen Sie in kleinen StadtgĂ€rten Hortensien (Like H. 'Sakya' (oben), die auch bei zwei Sonnenstunden pro Tag blĂŒhen, in Massiven aber auch in großen PotĂ©es.

Löwenmaul und Brunnera bunt

3. Ich habe nicht viel Zeit zum Wasser: Löwenmaul (Antirrhinum majus)
Hier ist ein zweijĂ€hriges Jahr, das dem Wetter trotzt: Es blĂŒht auf den Kieselsteinen, mit einem Tropfen Wasser ab und zu! Mit Baldrian zu verbinden (Centranthus Ruber) in Beeten oder PflanzgefĂ€ĂŸen.

4. Ich brauche einen nichtinvasiven Bodendecker: Brunnera verÀnderte sich (Brunnera macrophylla 'Jack Frost')
Hier ist eine Mehrzweckpflanze: Bodendecker, Umrandung, streiten fĂŒr Zwiebeln... Sie blĂŒht wie ein Vergissmeinnicht und vermehrt sich sanft, ohne in Sie einzudringen (50 cm breit / jede Jahreszeit).

  • Gartenbau und GĂ€rten - Weitere Details

Loading...

Video: Dummytraining fĂŒr Hunde: Step 6: Außer Sicht verstecken.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden