Pelargonie (Pelargonium-Arten), König Der Balkone Und Terrassen Im Sommer

Loading...

Loading...

Geranium ist ein missbrĂ€uchlicher Begriff: es ist eigentlich Pelargonium (Pelargonium). Geranium stammt aus SĂŒdafrika. Bei den Sorten handelt es sich um eine halbharte Staude oder einen buschigen Sub-Strauch, da tatsĂ€chlich nur wenige botanische Pelargonien angebaut werden. Unter der Temperatur von 2° C des Thermometers wird Pelargonium nicht ĂŒberleben: In unseren Breiten wird es jĂ€hrlich kultiviert, sofern es nicht im frostfreien Winter zurĂŒckkehrt.

Pelargonie (Pelargonium-Arten), König der Balkone und Terrassen im Sommer

BlĂ€tter wechselstĂ€ndig, palmatilobiert oder palmiert, mehr oder weniger geschnitten, im Allgemeinen mit einem langen Blattstiel, sind oft sehr aromatisch. Viele namhafte ParfĂŒmeure setzen zudem die wohlriechende Geranie in die Herznote ihres Duftes. Durch sanftes Reiben der BlĂ€tter des Pelargoniums werden Sie feststellen, dass je nach Sorte bestimmte Essenzen vorhanden sind: Zitrone, Ingwer, Pfeffer, Apfel und sogar Schokolade!

Am Ende von aufrechten oder flexiblen Stielen blĂŒhen von Mai bis Oktober Blumen mit 5 BlĂŒtenblĂ€ttern, die in abgerundeten EndstrĂ€ußen angeordnet sind. Die BlĂŒten können einfach oder doppelt sein, im Schnitt Trompete, Stern, Trichter oder Schmetterling (die beiden oberen BlĂŒtenblĂ€tter sind grĂ¶ĂŸer).

Sie werden in den PflanzgefĂ€ĂŸen, in den Massiven oder in den Suspensionen oder PotĂ©es angebaut, sie sind die Könige der Balkone und Terrassen.

  • Familie: GĂ©raniacĂ©es
  • Typ: Staude wĂ€chst jĂ€hrlich
  • Herkunft: SĂŒdafrika
  • Farbe der Blume: weiß, rot, gelb, pink, violett, bunt
  • Aussaat: ja
  • Schneiden: ja
  • Pflanzung: Mai
  • BlĂŒte: kann bis zu frost
  • Höhe: 30 bis 50 cm oder mehr

Idealer Boden und Exposition fĂŒr den Anbau von Geranium

Geranien mögen besonders die Sonne und die Hitze: Daher ist es notwendig, sie an einem sonnigen Ort in einem reichen, neutralen oder alkalischen Boden und gut durchlÀssig zu halten. Im Topf braucht es eine gute Blumenerde oder eine Mischung aus Lehm und Blumenerde.

Geranium Efeu

Datum der Aussaat, des Schneidens und des Pflanzens von Geranien

Die Geranium-Setzlinge befinden sich von Januar bis MÀrz in Terrinen (13-18° C) und werden in Eimer umgepflanzt, bevor sie im Mai aufgestellt werden und alle Frostgefahren verworfen werden.

Zwischen MÀrz und August können Sie Ausschnitte von Geranien machen.

Rat fĂŒr Pflege und Anbau von Pelargonien

Entfernen Sie verblasste BlĂŒten regelmĂ€ĂŸig, dies fördert die Entwicklung neuer BlĂŒten. FĂŒr eine schöne BlĂŒte dĂŒngen Sie den Boden regelmĂ€ĂŸig mit organischem DĂŒnger und Wasser.

Erhaltung der Geranien im Winter

Geranium ist eine Pflanze, die nicht sehr widerstandsfĂ€hig ist. Bevor die KĂ€lte ankommt, bringen Sie die Geranien an einem kĂŒhlen, trockenen Ort mit Licht bei 7-12° C in den Winter. Geranien im spĂ€ten Winter um MĂ€rz umtopfen.

Krankheiten, SchÀdlinge und Parasiten von Pelargonien

Pelargonium ist anfĂ€llig fĂŒr Botrytis, schwarze FĂŒĂŸe und Fliegen.

Lage und gĂŒnstige Verbindung von Geranien

Geranium wirkt Wunder auf Balkonen und Terrassen in Töpfen, PflanzgefĂ€ĂŸen und anderen ungewöhnlichen BehĂ€ltern. Es lĂ€sst sich auch sehr gut mit JahrgĂ€ngen mit leichter Silhouette in einem Ziermassiv verbinden.

Geranium Zonal

Pelargonium-Sorten rieten, schöne Blumen zu haben

Es gibt fast 250 Arten der Gattung Pelargonium, die in verschiedene Kategorien unterteilt werden können, in denen viele Sorten erzeugt wurden:

  • Pelargonium zonal (30 bis 50 cm): aufrechter, buschiger Wuchs, runde BlĂ€tter mit dunkler BronzegrĂŒnzone, einfache oder doppelte BlĂŒten in abgerundeten, falschen Dolden,
  • Pelargonien-Efeu (bis zu 1 m): schleichende, sich ausbreitende, herabhĂ€ngende, hellgrĂŒne BlĂ€tter, einzelne oder doppelte BlĂŒten, die in BĂŒscheln in den Blattachseln gesammelt wurden,
  • Pelargonie mit großen BlĂŒten syn. Pelargonienfeste (30 bis 40 cm): buschiger Wuchs, mittelgrĂŒne BlĂ€tter, ein- oder doppelte BlĂŒten von 2 bis 4 cm Durchmesser, in StrĂ€ußen gesammelt,
  • Pelargonie mit farbigem Laub: Die BlĂ€tter sind bunt mit Weiß, Rosa, Gelb, sie können cremefarben oder in Weiß oder Goldbronze eingekreist sein, aber dafĂŒr ist die BlĂŒte weniger gegeben.
Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden