Gewächshaus: Gut Auswählen, Genießen

Loading...

Loading...

Gewächshaus Unopiu

Gewächshaus Floralia. In verzinktem Eisen und lackiert, mit Polycarbonatplatten. Unopiù.

Was nützt es

Sie stellen die Topfpflanzen vor dem Winter, die Zimmerpflanzen lagern Sie im Frühjahr, bevor Sie sie freigeben. Sie können sogar Kletterpflanzen an der Wand (Weinrebe, Passionsblume...) bekämpfen.

Wie profitieren?

Der Vorteil dieser Art von Gewächshaus ist, dass es leicht zugänglich ist, ohne dass Stiefel angelegt werden müssen, um den gesamten Garten zu durchqueren. Gegen das Haus installiert, können Sie Ihre Lieblingspflanzen unter den Augen haben. Darüber hinaus profitiert es von der thermischen Trägheit des Gebäudes, an das es angelehnt ist: Es ist nicht erforderlich, es im Winter zu erwärmen, um es frostfrei zu halten. Es ist die ganze Zeit relativ mild, Sie können exotische Pflanzen schützen und sogar einen Entspannungsbereich installieren. Große Modelle aus Metall oder Schmiedeeisen sind sehr ästhetisch und können dem Haupthaus einen echten Mehrwert bringen.

Wenn Ihr Gewächshaus an der Wand des Haupthauses gelehnt ist, nutzen Sie es, um es an Wasser und Strom anzuschließen. Nützlich, um leichter zu gießen und es auch bei Dunkelheit zu genießen.

Loading...

Video: Aufräumen und Mistbeete bauen im Gewächshaus.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden