Lauch Anbauen Und Ernten

Loading...

Loading...

Reihe von Lauch im GemĂŒsegarten

Der Anbau von Lauch erfordert etwas Geduld: Zwischen Aussaat und Ernte kann es mehrere Monate dauern. Aber an sich ist es nicht kompliziert. Die unerschrockensten GĂ€rtner können sĂ€en. Es ist schwierig, einen 100% igen Erfolg vorherzusagen, denn wenn der FrĂŒhling kalt ist, steigen die Samen nicht gut auf. Aber großer Vorteil der Aussaat, man kann seine Sorten auswĂ€hlen.

Aussaat fĂŒr eine Sommerernte

Aussaat im Februar (online oder im Fluge). Transplantation im April. Empfohlene Sorten:

  • "Langer Sommer lang": langer und großer Strauch, schnell wachsend, hitzebestĂ€ndig, vertrĂ€gt jedoch nur milde Winter.
  • 'Malabar': großes Fass, schnelles Wachstum, sehr produktiv, zum Einfrieren geeignet. KĂ€ltebestĂ€ndig
  • "Großes Gelb des Poitou": großes Fass, mĂ€ĂŸig rustikal. Ernte bis Herbst in mildem Klima.

Aussaat von Herbst bis FrĂŒhling

Aussaat in einer GĂ€rtnerei (das heißt unter einem Brett auf einer guten, gut verarbeiteten Erde) von MĂ€rz bis April. Zwischen Juni und Mitte Juli verbringen. Die hĂ€rtesten und spĂ€teren Sorten können direkt im Mai ausgesĂ€t und mitten im Sommer umgepflanzt werden.

In einem anderen Register: DĂ©tente Jardin enthĂŒllt seine Tipps fĂŒr den einfachen Maisanbau.

Empfohlene Sorten:

zwei Lauch im Winter zu ernten

1. Der monströse Carentan. Ausgezeichnete alte Vielfalt wird heute immer noch sehr geschĂ€tzt, Profis als Amateure. Sehr kĂ€ltebestĂ€ndig und produktiv. Die beeindruckende GrĂ¶ĂŸe des Bolzen erleichtert die Herstellung von Quiches. Dieser Lauch eignet sich auch hervorragend fĂŒr Suppen.
2. Der Lauch von Gennevilliers. Es ist ein Lauch fĂŒr Winterkulturen. Es ist "hoch auf den Hinterbeinen" mit aufrecht stehendem dunkelgrĂŒnem Laub. Wiederholen Sie es in tiefen GrĂ€ben, um Weiß zu erhalten. Die letzten reißen sich im MĂ€rz in voller Produktionshitze des GemĂŒsegartens auf.

Winter Lauch

1. Das Blau von Solaise. Es wurde entwickelt, um den Strapazen der Winter in der Region Lyon standzuhalten. Seine voluminöse Trommel kann mit vielen Varianten konkurrieren, mehr nicht. Sein eigentĂŒmlicher Charakter beruht hauptsĂ€chlich auf der Farbe des Laubs, einer grĂŒnen Zeichnung des Blaus und seiner großen RustikalitĂ€t. Es ist perfekt in Suppe und Vinaigrette.
2. Electra. Sein Laub ist dunkel blaugrĂŒn, sein schnelles Wachstum. Es ist ein frĂŒhreif. Sie sĂ€t zwischen Februar und Mai und wird zwischen Juli und Dezember geerntet. Es widersteht der WinterkĂ€lte mit ein wenig Mulchen. Klausel erhalten.

Und auch'Long MĂ©ziĂšres': sehr produktive Vielfalt, schnell wachsend. Fass sehr lang und sperrig.

Lassen Sie einfach einige Lauchkörner wachsen und wissen, dass sie erst im zweiten Jahr blĂŒhen. Lassen Sie sie an Ort und Stelle, wĂ€hrend Sie darauf warten, einige Blumen zu schneiden, und legen Sie sie zum Trocknen auf den Kopf, um die Samen zu gewinnen. Diese Samen behalten etwa ein Jahr ihre KeimfĂ€higkeit.

Umpflanzen

Das Umpflanzen ist ein Kinderspiel: Es kommt, wenn die SĂ€mlinge die GrĂ¶ĂŸe eines Bleistifts haben. Wenn es sich um handelsĂŒbliche SĂ€mlinge handelt, setzen Sie sie direkt in den Boden. Wenn es sich um SĂ€mlinge handelt, mĂŒssen sie herausgezogen und dann "angezogen" werden, indem das Ende der BlĂ€tter etwa zur HĂ€lfte und ein Teil der Wurzeln (etwa die HĂ€lfte) geschnitten wird. Dies fördert das Wachstum neuer Wurzeln und gibt stĂ€rkere Pflanzen.

Ein kleiner Trick: Nach dem Schneiden der Wurzeln die Pflanzen mit ein paar Tropfen Bleichmittel 5 Minuten in Wasser einweichen, um die Entwicklung der Parasiten zu verhindern.

Lösen Sie vor dem Umpflanzen den Boden grĂŒndlich (mit dem Spaten oder der Biogabel, die den Boden nicht zurĂŒckgibt). Begraben Sie den Lauch bis zur Basis der grĂŒnen BlĂ€tter, 10-15 cm tief. Platzieren Sie sie ein Dutzend Zentimeter und installieren Sie sie in Reihen im Abstand von 30 bis 40 cm. Gießen Sie regelmĂ€ĂŸig und großzĂŒgig Wasser, um das Wachstum zu fördern, insbesondere in DĂŒrreperioden. Lauch mag die Sonne, fĂŒrchtet aber die Hitze.

Wussten Sie schon?

Lauch gehört zur Familie Alliaceae, genau wie Knoblauch, Zwiebeln oder Spargel.

Pflege und Ernte

Bringen Sie den Boden um die FĂŒĂŸe, um die FĂ€sser weiß zu halten, und halten Sie sie an Ort und Stelle. Wenn es sich um Lauch handelt, der im Winter geerntet werden kann, streichen Sie einen Teppich aus BlĂ€ttern oder eine Strohschicht auf den Fuß: Die Erde wird bei kaltem Wetter weniger hart und reißt besser ab. Nach der Ernte werden sie mehrere Wochen an einem kĂŒhlen Ort aufbewahrt.Wenn Sie gewaschen sind, können Sie sie etwa zehn Tage im GemĂŒsekĂŒhler des KĂŒhlschranks aufbewahren.

logo-reg.png

In der KĂŒche mit Regal

  • Samtige Lauchkartoffel mit Rebblon
Loading...

Video: Porree Lauch erfolgreich im Garten anbauen.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden