Wie Direkt Auf Tapeten Neu Streichen?

Loading...

Loading...

Möchten Sie ein neues Dekor an Ihren mit Tapeten gesäumten Wänden? Nichts einfacher. Sie können fast jede Art dieser Beschichtung neu streichen, um den Wänden Ihres Hauses ein zweites Leben zu geben, sofern Sie bestimmte Grundregeln beachten. Repaint direkt dein Hintergrundbild: Wie geht es weiter? Ist das eine gute Lösung? Unser Rat

Wie direkt auf Tapeten neu streichen?

Welches Gemälde soll die Tapete neu streichen?

Die Wahl der Farbe f√ľr die Tapete h√§ngt von deren Material ab.

Um eine Vinyltapete neu zu streichen, m√ľssen Sie eine Glycerinfarbe (auf √Ėlbasis) ausw√§hlen. Vor diesem Decklack muss auch eine spezielle Unterlage aus PVC und Kunststoff aufgebracht werden.

F√ľr eine klassische Tapete k√∂nnen Sie eine Acrylfarbe mit Wasser w√§hlen. Um jedoch die Feuchtigkeit der Tapete zu vermeiden, sollten Sie sich f√ľr eine Farbe auch Glycero entscheiden, auch wenn sie sich darauf legt mehr zeit zum trocknen.

Mit bestimmten Farben wie Putz oder Dekor können Tapeten direkt neu gestrichen werden.

Hinweis: Es gibt fertige Tapeten wie Glasfaser oder weiße Tapeten, die das Malen dieser Art von Tapeten erheblich erleichtern.

Die verschiedenen Schritte, um die Tapete neu zu streichen

Bevor Sie die Tapete neu streichen, wird dringend empfohlen, einen Teil dieser Beschichtung zu testen, insbesondere wenn Ihre Tapete alt ist. Das Risiko besteht in der Tat darin, dass sich der Lack von der Installation löst und das Ergebnis sehr enttäuschend ist. In jedem Fall muss die zu streichende Oberfläche sauber, glatt und trocken sein. Auslaugen kann manchmal notwendig sein.

W√§nde und Fu√üleisten sch√ľtzen

Beginnen Sie damit, alle Oberfl√§chen (Deckenecken, Sockelleisten, Fensterrahmen usw.) mit Abdeckband zu sch√ľtzen, um das Auslaufen von Farbe zu verhindern. Denken Sie auch daran, die Abdeckungen der Steckdosen f√ľr ein perfektes Finish zu entfernen.

Tragen Sie eine Unterwolle auf

Wenn dieser Schritt nicht zwingend ist, erleichtert dies die Haftung der Farbe auf der Tapete. Es wird jedoch dringend empfohlen, wenn die zu deckende Tapete eine dunkle Farbe hat. Verwenden Sie eine Primer-Unterschicht oder einen Primer, um diesen Schritt abzuschlie√üen. Mit einem Pinsel in den Ecken Ihres Raumes entlang der Decke, Fu√üleisten, T√ľren und Fenster auftragen. Bedecken Sie dann Ihre gesamte Tapete mit einer Rolle und machen Sie Kreuzpassagen. Diese Methode gew√§hrleistet die Gleichm√§√üigkeit der Unterschicht auf dem Tr√§ger.

Decklack auftragen

Was auch immer die Farbe ist, tragen Sie sie einfach mit einem Pinsel oder einer Rolle in einer oder zwei Schichten auf die Tapete auf, indem Sie wie bei der Unterlage Kreuzbewegungen ausf√ľhren. Ihr Gem√§lde wird besser auf Ihrer Tapete verteilt. Planen Sie das Auftragen einer ersten Schicht und lassen Sie diese vor der zweiten Schicht trocknen.

Direkt auf Tapete neu streichen: gute oder schlechte Lösung?

Wenn Sie mit gebrauchten oder altmodischen Tapeten bedeckte W√§nde neu streichen, k√∂nnen Sie die Einrichtung Ihres Hauses kosteng√ľnstiger gestalten. Dar√ľber hinaus sind dies relativ einfache Aufgaben.

Aber Achtung, das Endergebnis h√§ngt stark vom Zustand Ihrer Tapete und ihrer Zusammensetzung ab. Eine gute Vorbereitung der zu streifenden W√§nde wird dringend empfohlen, ebenso wie die Verwendung einer an die Art der Tapete angepassten Farbe, um ein optimales Endergebnis zu erzielen. Eine Acrylfarbe (auf Wasserbasis) kann jedoch dazu f√ľhren, dass sich die Tapete nach einiger Zeit abl√∂st.

Eine zu besch√§digte, zu d√ľnne Tapete oder mit stark sichtbaren Mustern kann nach dem Durchlaufen des Gem√§ldes nicht das gew√ľnschte Ergebnis erzielen und daher entt√§uschen. In diesen Situationen m√ľssen Sie mehrere Lackschichten durchlaufen lassen (Grundierung und Lackierung). Nehmen Sie sich also Zeit f√ľr Ihre Arbeit und etwas mehr Geld, als um eine gesunde und klassische Tapete neu zu streichen.

Beachten Sie auch, dass die Tapete, die Sie neu streichen m√∂chten, Reliefmuster aufweist, die Sie kaum verbergen k√∂nnen und am Ende glatt und glatt sind. Ebenso sollten Sie wissen, dass es nicht empfehlenswert ist, Tapeten, die in einem feuchten Raum wie dem Badezimmer platziert wurden, direkt zu streichen. Das Ergebnis wird Ihre Hoffnungen nicht erf√ľllen.

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass die direkte Neulackierung von Tapeten f√ľr jedermann zug√§nglich und relativ kosteng√ľnstig ist. Diese Arbeit erfordert jedoch viel Farbe und Zeit.

Loading...

Video: UNSER NEUES HAUS - Tapeten entfernen, Grundieren, Streichen - Tipps von GewusstWie.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden