Wie Bereite Ich Die Geburt Seines Hundes Vor?

Loading...

Loading...

Dein Hund ist bereit niederzulegen? Damit sich dieses gl├╝ckliche Ereignis reibungslos entfalten kann, machen Sie sich bereit f├╝r die Geburt seiner Kleinen. Lass uns herausfinden, wie es weitergeht.

Wie bereite ich die Geburt seines Hundes vor?

Warum sich darauf vorbereiten, seinen Hund zur Welt zu bringen?

Es ist zwingend notwendig, auf das Kalben seines Hundes und die Ankunft der Welpen vorbereitet zu sein. Das Kalben findet gew├Âhnlich gut und in seiner normalen Form statt, das hei├čt, eutocic. Leider kann es jedoch zu Komplikationen kommen und das Kalben kann dann dystokisch sein.

Auf jeden Fall muss alles bereit sein, damit Ihr Hund seine Jungen ohne Gefahr und in geb├╝hrendem Ma├če ohne Stress f├╝r das Tier wie f├╝r Sie zur Welt bringen kann. Au├čerdem k├Ânnen Sie sich durch eine gute Vorbereitung auf die Welpen von Geburt an konzentrieren, um einen Verlust zu vermeiden. Idealerweise ist es ratsam, zwei Wochen vor dem voraussichtlichen Liefertermin ├╝ber das erforderliche Material zu verf├╝gen.

Um den 50. Tag der Tr├Ąchtigkeit k├Ânnen Sie einen Ultraschalluntersuchungsvorgang Ihres Hundes durchf├╝hren lassen, um die Anzahl der geborenen Welpen zu ermitteln. Sie k├Ânnen sich dann entsprechend vorbereiten.

Was sind die Warnzeichen f├╝r die Geburt eines Hundes?

Mehrere Anzeichen k├Ânnen die bevorstehende Auslieferung Ihres Hundes ank├╝ndigen. Achten Sie auf diese Ver├Ąnderungen Ihrer Einstellung, Ihrer Reaktionen, Ihres Verhaltens und Ihres Aussehens, um Sie bestm├Âglich dabei zu unterst├╝tzen, unter den bestm├Âglichen Bedingungen zu geb├Ąren. Die meisten dieser Symptome treten innerhalb von 24 Stunden vor der Geburt auf.

  • Die Zitzen Ihres Hundes schwellen aufgrund der Stillzeit an. Ihre Vulva ist erweitert und ihr Bauch geht nach unten.
  • Die Temperatur Ihres Hundes sinkt und schwankt zwischen 37┬░ und 38,5┬░. Denken Sie daran, die Temperatur in der letzten Woche regelm├Ą├čig zu messen, um sich vorzubereiten.
  • Ihr Hund beginnt, ihren Korb zu arrangieren, um ihre Kleinen zu empfangen.
  • Das F├╝tterungsverhalten Ihres Hundes ver├Ąndert sich. Sie m├Âchte nicht mehr essen oder isst in gro├čen Mengen. Respektieren Sie auf jeden Fall seinen Wunsch. Zwinge sie nicht zum Essen, und wenn sie dich um mehr Essen bittet, gib es ihm.
  • Ihr Hund beginnt sich zu ├╝bergeben.
  • Ihr Hund leckt ihren Bauch und ihre Genitalien.
  • Ihr Hund kann st├Âhnen oder nach Luft schnappen. Sie zittert pl├Âtzlich und zieht sich zusammen. Sie beginnt h├Ąufiger zu urinieren.
  • Weniger als eine Stunde vor der Geburt flie├čt eine klare und gr├╝nliche Vaginalfl├╝ssigkeit aus Ihrem Hund. Der Schleimpfropfen wird ausgeworfen, ein dickerer und klebriger Fluss. Mach dich bereit, es ist Zeit!

Wie bereite ich die Geburt seines Hundes vor der Geburt vor?

Wenn Sie erfahren, dass Ihr Hund schwanger ist, wenden Sie sich an Ihren Tierarzt und informieren Sie ihn ├╝ber die Situation. Bitten Sie ihn um seine Kontaktdaten, damit er zu jeder Tages- und Nachtzeit erreichbar ist, um bei Komplikationen am Liefertag bereit zu sein.

Um das Risiko einer Parasitenkontamination vor dem Kalben zu reduzieren, entwurmen Sie Ihren Hund etwa zwei Wochen vor dem Ende der Schwangerschaft und wenden Sie eine externe Sch├Ądlingsbek├Ąmpfung (Fl├Âhe und Zecken) an. Stellen Sie sicher, dass diese Behandlungen f├╝r einen schwangeren Hund sicher sind, und w├Ąhlen Sie den mildesten m├Âglichen aus.

Bereiten Sie einen sicheren, komfortablen und ruhigen Ort vor

W├Ąhlen Sie einen Bereich aus, den Sie zum Kalben Ihres Hundes verwenden werden. Dieser Ort sollte ruhig, schlecht beleuchtet, bequem, sicher, vom Durchgang, L├Ąrm und Zugluft isoliert sein, mit ausreichend angenehmen Temperaturen.

Haben Sie eine Geburtsbox, die an die Gr├Â├če Ihres Hundes angepasst ist, damit Sie sich mit Ihrem Jungen wohl f├╝hlt. Legen Sie einige Zeitungen, Auflagen und Decken oder alte Bl├Ątter ein. Der Karton und die Elemente, aus denen er besteht, m├╝ssen aus hygienischen Gr├╝nden leicht abwaschbar oder wegwerfbar sein. Z├Âgern Sie nicht, Ihrem Hund dieses neue Nest einige Tage vor der Geburt vorzustellen.

Das Verhalten Ihres Haustieres kann sich in den letzten Tagen vor dem Abferkeln ├Ąndern. H├Âr ihm zu. Lassen Sie sich von niemandem st├Âren, Mensch wie Tier. Wenn sie daran gew├Âhnt ist, mit Ihnen verbunden zu sein, neigt sie dazu, Sie um mehr zu bitten und sich um die Bequemlichkeit Ihrer Z├Ąrtlichkeit zu bem├╝hen. Biete ihr an, was sie ihr beruhigen m├Âchte. Andere werden aggressiver sein; bewahren Sie ihre Ruhe.

Halten Sie dieses kleine Nest sauber, indem Sie es regelm├Ą├čig mit einem geeigneten Desinfektionsmittel reinigen.

Bereiten Sie das Material f├╝r das Kalben und die Nachgeburt vor

R├╝sten Sie sich mit der richtigen Ausr├╝stung aus, um w├Ąhrend der Entbindung einzugreifen und sich nach der Geburt um die Mutter und ihre Jungen zu k├╝mmern.

  • Ein Thermometer, das Sie unten in der Box haben, um die Temperatur zu erfahren, die den Hund und die Welpen umgibt.
  • Eine Heizlampe, um die Welpen in einem guten W├Ąrmekomfort zu halten. Beginnen Sie es am besten, sobald die Arbeit beginnt, damit der erste Welpe die optimalen Temperaturbedingungen erreicht.
  • Betadine soll desinfizieren, was sein sollte, insbesondere das Kabel, wenn es blutet, nachdem die Mutter es geschnitten hat.
  • Eine Schere, um die Schnur durchzuschneiden, wenn die Mutter es nicht kann. Bevor Sie es verwenden, sollten Sie es in einen Beh├Ąlter mit modifiziertem Alkohol tauchen.
  • N├Ąhte in Betadin getaucht, um die Schnur zu ligieren, wenn sie nach der Geburt des Welpen stark blutet.
  • Desinfektionsgel, um Ihre H├Ąnde w├Ąhrend der Anlieferung regelm├Ą├čig zu reinigen.
  • Warme Handt├╝cher zum Reinigen der Welpen nach der Geburt und eine Waage zum Wiegen, wenn sie gehen. Notieren Sie die Daten und w├Ągen Sie sie regelm├Ą├čig in den Tagen nach der Lieferung ab, um sicherzustellen, dass sie gut laufen.
  • Ein M├╝llsack, um die Bl├Âcke und die Zeitung schnell wegzuwerfen.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Hund w├Ąhrend der Geburt eine Sch├╝ssel mit Wasser in Reichweite hat. Lassen Sie auch etwas Fleisch zur Verf├╝gung, um bei l├Ąngerer Lieferung Kraft zu gewinnen.

Planen Sie, was Sie tun sollen, und halten Sie bis zum Ende der Geburt wach. Um diesen wunderbaren Moment zu verewigen, machen Sie Fotos, aber seien Sie diskret, um Ihren Hund und seine Jungen nicht zu belasten.

Wie soll ich w├Ąhrend der Geburt handeln?

Lassen Sie die Natur w├Ąhrend der Geburt es tun. Stellen Sie nur sicher, dass Ihr Hund sich wohl f├╝hlt, gut eingewachsen und ruhig ist und dass Wasser in Reichweite ist. Bleibe in der N├Ąhe von ihr und respektiere ihre Privatsph├Ąre. Beruhigen Sie sie sanft und zeigen Sie sich geduldig.

Wenn der Ausfluss beendet ist - die H├╝ndin verliert Wasser - kann es eine Stunde dauern, bis der erste Welpe herauskommt. In ├Ąhnlicher Weise ist es zwischen der Geburt eines jeden Welpen m├Âglich, bis zwei Uhr zu warten, zu der Zeit, zu der Ihr Hund ruht. Wenn ein anderer Welpe ausgehen muss und er nicht innerhalb von zwei Stunden auftaucht, wenden Sie sich sofort an Ihren Tierarzt.

Die Geburt hat die Kontrolle ├╝ber Ihren Hund. Im Allgemeinen erledigt sie den Prozess alleine. Die Tatsache, dass mehrere Welpen geboren werden m├╝ssen, macht sie monopolisiert, und sie kann sich nicht um die bereits Geborenen k├╝mmern. Es liegt an Ihnen, nachdem Sie Ihre H├Ąnde desinfiziert haben.

  • Entfernen Sie die Membran, die den Welpen bedeckt.
  • Trocknen Sie es in einem sauberen Handtuch und reiben Sie es leicht mit einem anderen Tuch ab, um es aufzuw├Ąrmen. W├Ąhrend des ersten Klopfens spuckt der Welpe m├Âglicherweise Fl├╝ssigkeit; wischen Sie es mit einem sauberen Tuch ab. Wenn diese Fl├╝ssigkeit nicht gut abl├Ąuft, verwenden Sie eine Babyfliege, um die Atemwege zu leeren.
  • Bilden Sie einen Knoten an der Nabelschnur des Welpen, etwa 3 cm von seinem Bauch entfernt. Entfernen Sie die Schnur nach einigen Stunden, formen Sie einen weiteren Knoten und schneiden Sie die Schnur dazwischen. Wenn Sie eine Klemme haben, die Sie festklemmen k├Ânnen, ist es sogar noch besser.

Stellen Sie immer sicher, dass die Mutter ihre Welpen nicht aus Versehen zerquetscht. ├ťberpr├╝fen Sie die Temperatur w├Ąhrend des gesamten Prozesses regelm├Ą├čig. Der Welpe braucht W├Ąrme, um die Entbindung zu ├╝berleben.

Wenn der Wurf wichtig ist, reicht der Anstieg der Milch Ihres Hundes m├Âglicherweise nicht aus. R├╝ste Colostrum-Rezeptmilch aus und gib sie mit einer Flasche oder einer Futtersonde an Welpen. Stellen Sie sicher, dass sich die Welpen immer noch auf der H├Âhe der Zitzen ihrer Mutter befinden, um das F├╝ttern zu erleichtern.

Was tun nach der Geburt Ihres Hundes?

Wenn die Lieferung abgeschlossen ist, gratulieren Sie Ihrem Hund und bieten Sie ihm an, zu trinken und zu essen, damit er wieder zu Kr├Ąften kommt. Bitten Sie sie, auszugehen, wenn sie ihre Beine strecken und ihre Bed├╝rfnisse erf├╝llen m├Âchte. Nutzen Sie die Gelegenheit, um die Kiste zu reinigen. Wenn sie andererseits zu m├╝de ist, zwingen Sie sie nicht und geben Sie ihr Zeit, sich zu erholen.

Sobald sie weg ist, putzen Sie die Kiste. Tauschen Sie die Handt├╝cher und Decken aus, werfen Sie die Auflagen und die Zeitung weg und ersetzen Sie sie. Das Zimmer muss sauber bleiben, um das Wohlergehen Ihres Hundes und das ├ťberleben seiner Welpen zu gew├Ąhrleisten.

Wenden Sie sich an Ihren Tierarzt, um ihn ├╝ber die Geburt des Wurfes zu informieren und ihn ├╝ber den Zustand der Mutter und der Welpen zu informieren. Er wird Sie beraten.

Verfolgen Sie jeden Tag die Gewichtsentwicklung der Welpen anhand einer Nahrungsmittelskala und kontrollieren Sie deren Temperatur. Machen Sie sich Notizen, um ihre Entwicklung zu verfolgen.

Identifizieren Sie sie ein bis zwei Wochen nach der Geburt mit Mutterschaftshalsb├Ąndern, um eine genauere Kontrolle zu gew├Ąhrleisten.

Loading...

Video: Die Geburt eines Boxers.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden