Rosa Lorbeer: Der Süden Lädt Sich In Den Garten Ein

Loading...

Loading...

Rosa Lorbeer

Der Oleander ist ein wunderschöner Strauch, der den ganzen Sommer über blüht.

Zusammenfassend das, was Sie wissen müssen:

Name: Neriumoleander
Familie
: Apocynacées
Typ
: StrauchLorbeerHöhe : 1 bis 3 m

Belichtung: Sonnig
Boden: Normal, gut geleert

Laub: hartnäckig
Blüte
: von Juni bis September

Die Größe, Erhaltung oder Bewässerung von Oleander verbessert die Blüte, das Wachstum und beugt Krankheiten vor.

Pflanzung der Lorbeer-Rose:

Wenn Sie Ihren Oleander pflanzen, ist die Erholung und Entwicklung Ihres Strauches möglich. Pflanzen ist ein wesentlicher Schritt.

Oleander im Boden pflanzen:

Vorzugsweise im Herbst oder im frühjahr die Anpflanzen von Oleander ist ein wichtiger Schritt, da er die richtige Entwicklung des Strauches gewährleistet.

Wählen Sie einen Ort aus sonnig und eher vor dem Wind geschützt. Mischen Sie den Boden Ihres Gartens mit Blumenerde, um eine gute Drainage und die notwendigen Nährstoffe für den Oleander zu erhalten.

  • Folgen Sie dem Tipps für eine erfolgreiche Pflanzung.

Ein Beitrag Tomaten- oder Gemüsedünger eignet sich besonders für eine reichliche Blüte den ganzen Sommer über.

Oleander im Topf oder Tablett anpflanzen:

Die Kultur von Oleander im Topf oder Tablett ist durchaus möglich und sogar in Gegenden zu empfehlen, in denen es den Winter einfriert.

Wählen Sie wie im Freien einen Ort sonnig und windgeschützt.

  • Installieren Sie den Strauch Schimmel denn in Töpfen entwickeln sich die Wurzeln besser.
  • Der Blumenerde bietet die Garantie für Behalte das Wasser so lange wie möglich und die haben organische Substanz notwendig für seine Entwicklung.
  • Sommerzögern Sie nicht den Fuß mulchen Ihres Oleanders, um eine gute Luftfeuchtigkeit aufrechtzuerhalten.
  • Im Winter, bringen Sie Ihren Strauch in einen hellen, kühlen Raum, in dem er nicht gefriert, wie in einem unbeheizten Gewächshaus.

Noch mehr als für die in der Erde gepflanzten Lorbeer wird die Erde in Töpfen und im Wasser schneller erschöpftLieferung eines Tomatendüngemittels Es wird dringend empfohlen, a reichliche Blüte.

Vervielfachung des Oleanders:

Das Schneiden von Oleandern ist der einfachste und schnellste Weg, um Ihren Oleander leicht zu vervielfachen.

Der Oleander wird traditionell geschnitten im August Es ist jedoch durchaus möglich, es bereits im Juni oder Juli auszuprobieren.

  • Finden Sie unsereTipps, um einen Lorbeer richtig zu schneiden

Größe und Pflege der Lorbeer-Rose:

Rosa Lorbeer

Obwohl nicht wesentlich, die Größe des Oleanders kann helfen, die Blüte zu verbessern und das Laub zu verdichten.

Aber seien Sie vorsichtig, die Oleander blüht auf dem Holz des Vorjahres und Sie müssen nicht alles auf einmal beschneiden, da Sie ein Jahr der Blüte verlieren.

Ideal ist es, jedes Jahr 1/3 der Äste zu schneiden, um den gesamten Strauch alle 3 Jahre zurückzuschneiden.

Auf der Wartungsseite der Oleander, der bei ordnungsgemäßer Installation wenig Pflege erfordert.

Größe eines Lorbeers stieg in den Boden:

An allen frühen Frühling,

  • Schneiden Sie 1/3 der Zweige auf etwa 1/3 ihrer Länge, um dem Strauch Kraft zu verleihen.
  • Sie können problemlos bis zu 50 cm vom Boden weggeklappt werden, der Oleander fürchtet die Größe nicht.
  • Im Falle von gefrorenem LorbeerEinige Äste haben sich im Winter verdunkelt. Wir müssen diesen Teil abschneiden, da er nicht nachwachsen kann.

Größe einer Lorbeerose im Topf:

Schneiden Sie nach der Blüte und bevor Sie Ihren rosa Pfirsichbaum in frostfreie Töpfe stellen, 1/3 der Stiele des Jahres in zwei Hälften, um eine schöne, kompakte Silhouette zu erhalten.

Sie erneuern die Größe jedes Jahr, sodass Sie den gesamten Strauch alle 3 Jahre zurückschneiden.

Rosa Lorbeer im Winter, Frost und Schutz:

Wenn Sie in einem Gebiet leben, in dem es nicht oder nur sehr wenig gefriert, können Sie es ohne Schutz im Boden lassen.

Wenn im Gegenteiles friert in Ihrer Gegend einSchützen Sie Ihren Oleander mit einem Überwinterungsschleier.

  • Je nach Sorte kann der Widerstand kann bis zu -15° gehen aber der junge Oleander wird immer besser geschützt.
  • Ein Mulch am Boden und ein Überwinterungsschleier sind die besten Garantien gegen Frost.

Was tun, wenn die Blätter gelb werden?

Dies ist die Mehrzahl der Fälle a Bewässerungsproblem oder a Problem mit Frost.

Die Bewässerung des Oleanders:

  • Der Oleander muss in eine Erde gepflanzt werden gut abgelassen denn jeder Überschuss an Wasser bewirkt die Vergilbung und die Bräunung des Blattes und seinen Verlust.
  • Im Sommer reichlich Wasser, wenn es heiß ist, besonders für Rosenlorbeer im Topf.
  • Im GlasStellen Sie sicher, dass der Boden gut gebohrt ist, um den Wasserfluss zu ermöglichen.
  • Auf offenem Geländezögern sie nicht, den boden mit etwas sand zu mischen und kieselsteine ​​zu legen oder Tonbälle am Boden des Lochs erleichtert dies die Entwässerung

Rosa Lorbeer, der erstarrte:

  • Die Oleander widersetzen sich schlecht starke Fröste.
  • Im Fall von Austrocknung der Zweige und Laub im Frühling, Löschen Sie die betroffenen Teile Schneiden Sie direkt unter ihnen und Ihr Lorbeer fängt normalerweise wieder an.
  • wenn Der ganze Oleander ist betroffener wird sehr wahrscheinlich verurteilt.

Krankheiten und Parasiten im Oleander:

Der Oleander ist anfällig für bestimmte Krankheiten und Schädlinge, dies ist häufig durch vergilbte Blätter oder weiße Flecken gekennzeichnet.

Gutes Wässern und eine gute Versorgung mit Dünger hilft oft, die Vitalität wiederherzustellen und Krankheiten zu bekämpfen.

Regelmäßige Einnahme von Bordeaux-Mischung erlaubt vorbeugend gegen die meisten Pilze zu kämpfen.

  • Mealybugs: Es bildet sich ein weißlicher Amac, leicht baumartig.
  • Chancre: Auf den Blättern bilden sich kleine braune und runde Flecken.
  • Blattläuse: Blätter kräuseln sich und schwarz, bevor sie fallen.

Wissenswertes über den Oleander:

Rosa Lorbeer

Dieser Strauch gibt schön rosa oder weiße Blüten Den ganzen Sommer über und seine länglichen Blätter erinnern an mehr mediterrane Vegetation.

In der Hecke, im Windschutz, aber auch isoliert, braucht der Lorbeer den Winter eines Mulches, um sein Laub und seine Kältewurzeln zu schützen.

Im Sommer wird bei heißem Wetter eine reichliche Bewässerung empfohlen, insbesondere für den in Töpfen angebauten Oleander.

Sorgfältig und einfach zu kultivieren, ist es zweifellos einer der schönsten Sträucher mit Sommerblüte.

Verbessern Sie die Blüte dank Tomaten- oder Gemüsedünger.

Kluger Rat zum Oleander:

Wenn Sie den Sommer gießen, bevorzugen Sie abends ein Gießen, um Verdunstung zu vermeiden.

Aufmerksamkeit zu Toxizität der Pflanze: Berührung mit den Händen und dem Mund kann gesundheitsschädlich sein.

Lesen Sie auch:

  • Im Sommer, multiplizieren Sie die Oleander mit Stecklingen, es ist sehr einfach!
  • Blühende Strauchideen für eine Farbhecke
  • Die Hecke, Bollwerk gegen Krankheiten
  • Finden Sie andere blühende Sträucher im Sommer

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden