PrÀchtige Medinilla (Medinilla Magnifica), Fein Zu Kultivieren

Loading...

Loading...

Schöne Medinilla (Medinilla magnifica)

Diese prachtvolle Medinilla ist tropischen Ursprungs und erklĂ€rt, warum sie in Europa als Zimmerpflanze kultiviert wird, da sie Frost befĂŒrchtet und nicht bei weniger als 15° C gefĂŒhlt werden sollte gut.

Es bildet einen kleinen epiphytischen Strauch, aufrecht, mit viereckigen Zweigen, krĂ€ftig, aber wenig. Die BlĂ€tter sind breit, oboviert, bis zu 20 bis 30 cm lang, dunkelgrĂŒn mit klar definierten blassgrĂŒnen Adern. Sie sind zĂ€h und glĂ€nzend, was sie majestĂ€tisch macht.

Von MĂ€rz bis Juni erscheinen hĂ€ngende Rispen von 25 bis 40 cm LĂ€nge: Sie bestehen aus kleinen BlĂŒten von 1 bis 3 cm Durchmesser, mit wachsartigen BlĂŒtenblĂ€ttern von rosa bis korallenrot mit gelben StaubblĂ€ttern. Große rosa SpitzenhochblĂ€tter begleiten sie.

Es ist keine einfach wachsende Pflanze, aber fĂŒr diejenigen, die den Anbau von Orchideen beherrschen, wird es ziemlich einfach sein, da die Pflege im Wesentlichen die gleiche ist.

  • Familie: Melastomaceae
  • Typ: Zimmerpflanze
  • Herkunft: Philippinen
  • Farbe: rosa BlĂŒten bis Korallenrot
  • Aussaat: Ja
  • Schneiden: ja
  • Pflanzen: FrĂŒhling
  • BlĂŒtezeit: MĂ€rz bis Juni
  • Höhe: bis zu 2 m in seiner natĂŒrlichen Umgebung

Idealer Boden und Exposition fĂŒr die Medinilla magnifica

Die Medinilla magnifica wird bei starker Sonne voll beleuchtet. Es wird in einer Mischung aus Blumenerde und Lehm gepflanzt.

Datum der Aussaat, des Schnittes und der Pflanzung von Medinilla magnifica

Im FrĂŒhling sĂ€hen Sie die Medinilla magnifica zwischen 20 und 25° C. Im April können sowohl krautige Stecklinge als auch halbhohe Stecklinge angebaut werden.

Wenn nötig, sollte der Medinilla am Ende des Winters kurz vor dem FrĂŒhling eingemacht werden.

Board of Maintenance und Kultur von Medinilla magnifica

Im Innenbereich benötigt die Medinilla magnifica eine gute Luftfeuchtigkeit. WĂ€ssern Sie zweimal pro Woche wĂ€hrend des Wachstums und dann im Winter (nur einmal pro Woche). Stellen Sie den Topf auf eine mit Tonkugeln gefĂŒllte Untertasse. Sie können auch Laub sprĂŒhen, idealerweise mit Regenwasser.

Sie können im Sommer DĂŒngerbeitrĂ€ge leisten.

Entferne die verblichenen BlĂŒten. Entfernen Sie am Ende der BlĂŒte die abgestorbenen Triebe und entfernen Sie nur das, was der Ästhetik der Pflanze schaden könnte.

Krankheiten, SchÀdlinge und Parasiten von Medinilla magnifica

MistkÀfer können in InnenrÀumen furchterregend sein.

Lage und gĂŒnstige Verbindung von Medinilla magnifica

Es handelt sich um eine Zimmerpflanze oder ein GewÀchshaus, das nicht unbedingt leicht zu warten und zu warten ist.

Empfohlene Sorten von Medinilla als Zimmerpflanze

Insgesamt gibt es fast 150 Medinilla-Arten, von immergrĂŒnen StrĂ€uchern bis zu immergrĂŒnen Kletterpflanzen, die auf natĂŒrliche Weise in tropischen RegenwĂ€ldern in Afrika, im Pazifik und in SĂŒdostasien wachsen. Allerdings Medinilla magnifica ist die einzige in Frankreich gefundene Art.

Loading...

Video: Medinilla magnifica, Medinilla myriantha.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden