Marshmallow: Vorteile Und Tugenden

Loading...

Loading...

Eibisch Althaea officinalis

Marshmallow oder Althaea officinalis ist eine mehrj├Ąhrige Pflanze, die sich von Mauven durch ihren Kelch unterscheidet, der mehr als 6 Hochbl├Ątter hat.

Diese offizielle Pflanze geh├Ârt zur Familie der Malvaceae und stammt urspr├╝nglich aus der asiatischen Steppe und S├╝dfrankreich.

Gartenarbeit: Eibisch gut wachsen

Marshmallow f├╝r die kleine Geschichte

Die erweichenden Tugenden von Marshmallow seit der Antike sind bekannt. Theophrastus verwendete es in Honigwein, um Husten zu heilen.

Marshmallow und seine gesundheitlichen Vorteile

Ob es ihm geh├ÂrtWurzelvon seiner Blumen oder sein Laubder Marshmallow wird enth├╝llt weichmachend und weich machend.

Es kann jeden Tag zur Ruhe verwendet werden Reizung und Entz├╝ndung: Hals, Atemwege, Blase, Mundh├Âhle und Darm (Enteritis), Schleimh├Ąute im Allgemeinen. Marshmallow ist im Wesentlichen abf├╝hrend, so effektiv bei Verstopfung. Eibischblumen werden als "Brustarten" klassifiziert.

F├╝r die ├Ąu├čerliche Anwendung k├Ânnen Sie Marshmallow f├╝r alle verwenden Entz├╝ndungen der Haut. Es gilt auch f├╝r Insektenstiche und Geschw├╝re.

Wussten Sie schon?

Interne Verwendung:

Infusion oder Mazeration der Eibischwurzel: kalt, 20 g Wurzel pro Liter. Infusion von Bl├Ąttern oder Bl├╝ten mit den gleichen Anteilen. Z├Âgern Sie nicht, Blumen, Bl├Ątter und Wurzeln zu mischen. Trinken Sie 3 Tassen pro Tag. Gegen Reizung und Entz├╝ndung.

Eibischsirup: Zubereitung mit einem Wurzelabsud (15 bis 20 g Wurzel pro halben Liter Wasser), zu dem 1 kg Zucker hinzugef├╝gt wird. Gegen Husten.

Externe Verwendung:

Konzentrierter Sud aus Eibischpflanze: 30 bis 50 Gramm pro Liter Wasser, 15 Minuten gekocht. Diese Abkochung kann bei Gurgeln, Mundwasser, Waschungen, Injektionen, Einl├Ąssen, Kompressen und Sitzb├Ądern verwendet werden. Bespr├╝ht erweicht feine, trockene und schuppende Haut und entstaut rosige und empfindliche Haut.

Eigenschaften von Marshmallow

Marshmallow, vor allem seine Wurzel, ist sehr reich an Schleim. Es wirkt auch antitussiv, expektorierend und beruhigend. Es wird in Hustensaft, Augenlotion... verwendet.

Und den Marshmallow, den wir dann essen?

Mit Marshmallow hat es nicht viel gemein. Urspr├╝nglich wurde es mit einer Abkochung aus Marshmallow-Wurzeln hergestellt... Heute wird es mit Eiwei├č im Schnee, einem Zuckersirup und Gelatine hergestellt, ganz zu schweigen von den Aromen und synthetischen Farben!

Einige Synonyme von "Marshmallow" sollen in der Gesellschaft gl├Ąnzen...

Marshmallow ist auch als Marshmallow bekannt.

Blandine Merlin

Loading...

Video: Selbstkontrolle - Tugend oder Laster? Lexikon der Tugenden Yoga Vidya.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden