Katzen Lieben Saison: Alles Verstehen

Loading...

Loading...

Diese besondere Periode, auch Brutzeit genannt, oder W√§rme f√ľr das Weibchen, tritt normalerweise zweimal im Jahr, im Fr√ľhjahr und am Ende des Sommers auf. Das Verhalten von M√§nnern √§ndert sich signifikant. Wie genau ist die Liebeszeit der Katze?

Katzen lieben Saison: alles verstehen

Was ist die Katzenliebeszeit?

Es entspricht einfach dem Moment, in dem die Weibchen zur Fortpflanzung bereit sind, also von einem Mann befruchtet werden. M√§nnchen k√∂nnen sich zu jeder Jahreszeit paaren, aber Katzen wollen nicht au√üerhalb der Hitze gefangen werden. W√§hrend der Brutzeit suchen sie also nach einem Mann, dann √§ndert sich ihr Verhalten, was darauf hindeutet, dass sie fruchtbar sind. Diese charakteristischen Anzeichen von W√§rme beim Weibchen k√∂nnen auch im h√§uslichen Kontext st√∂rend sein, da sie Nachteile wie das Miauen (die Katze nennt die M√§nnchen, die aufgezogen werden m√ľssen), Ausrei√üer usw. haben. Die M√§nnchen werden mit den konkurrierenden Katzen k√§mpfen, um das "Recht" zu gewinnen, um sich mit einer Frau zu paaren.

Wann findet die Paarungszeit statt?

Die Katze wird im Fr√ľhjahr und Sommer h√§ufiger heizen, jedoch kommt es vor, dass Hauskatzen auch im Winter mehr W√§rme haben, da die Lebensbedingungen des Menschen angenehm sind. Im Allgemeinen gibt es im Fr√ľhling eine Brutzeit mit der Geburt von Welpen im Mai und eine weitere im August (Geburt im September).

Was sind die Anzeichen von Hitze bei der Katze?

Die Hitze der Katze tritt zum ersten Mal in der Pubert√§t im Alter von 6 bis 9 Monaten auf. Sie k√∂nnen bis zu 7 Tage dauern und alle 15 Tage wiederholen, wenn das Weibchen nicht befruchtet wurde. Im Gegensatz zu H√ľndinnen kann die Katze daher in derselben Reproduktionsperiode mehrmals erhitzt werden. W√§hrend dieser Zyklen wird das Weibchen z√§rtlicher, sogar klebriger, und neigt dazu, mehr als gew√∂hnlich an Menschen und Gegenst√§nden des Hauses zu reiben.

Es produziert viele und ungew√∂hnliche Miauen, oft Tag und Nacht mit kurzen Unterbrechungen, die Sie an Schmerzensschreie oder Verzweiflung denken lassen. Es kann vorkommen, dass sie ihre Genitalien leckt, mit Miauen vor die T√ľr geht oder bei der geringsten Gelegenheit zu fliehen versucht. Einige Muschis nehmen w√§hrend der Hitze eine besondere Haltung ein, wobei das hintere Ende angehoben und der Schwanz der Seite angehoben wird, manchmal schwanken sie auf ihren Hinterbeinen.

Wie erkennt man die Brunftzeit beim Mann?

Der Begriff der Brunft ist bei M√§nnern anders, tats√§chlich gibt es keinen saisonalen Fortpflanzungszyklus f√ľr sie oder irgendwelche besonderen Anzeichen, um sie zu erkennen, mit Ausnahme einer ausgepr√§gten Urinanalyse in diesen und einer gr√∂√üeren Periode Aggression gegen√ľber anderen M√§nnern. Von der Pubert√§t (6 bis 12 Monate) hat die gesamte Katze die M√∂glichkeit, das ganze Jahr √ľber zu z√ľchten, und wird die Weibchen zu bestimmten Zeiten treffen, wenn sie zur Paarung bereit sind.

Er zeigt dann den Wunsch, mehr auszugehen und kann tagelang verschwinden, um mit seinen Konkurrenten zu konkurrieren. Die Paarungszeit ist daher eine riskante Phase f√ľr M√§nner mit Verletzungsrisiko und manchmal schweren Bissen w√§hrend des Kampfes sowie einem h√∂heren Risiko einer Kontamination durch bestimmte Krankheiten wie Katzenhelfer, Leukose oder andere ansteckende Krankheiten durch Kontakt

Wie erfolgt die Paarung bei Katzen?

Paarung oder Koitus bei Katzen ist ein Schl√ľsselmoment im Fortpflanzungszyklus, da es die erste Projektion eines Mannes w√§hrend der Hitze ist, die den Eisprung der Katze ausl√∂sen wird. Mit anderen Worten, die Frau muss einmal montiert werden, damit ihr Fortpflanzungssystem "funktionsf√§hig" ist. Der Koitus ist kein sehr z√§rtlicher Moment, denn trotz ihrer W√ľnsche l√§sst sich die Frau nicht leicht sein und kann mit ihrem Partner nur ungern oder sogar aggressiv sein.

Aus diesem Grund wird das M√§nnchen es montieren, indem es es mit seinen Z√§hnen am Hals h√§lt und es irgendwie zum Eindringen "zwingt". Wenn es zur√ľckgezogen wird, verursacht es Schmerzen bei der Frau, da der Penis der Katze mit kleinen scharfen Schuppen bedeckt ist und dieser Mechanismus die Ursache des Eisprungs sein w√ľrde.Das Weibchen wird w√§hrend der Saison bis zur Befruchtung weiter gez√ľchtet.

Loading...

Video: KEDI: VON KATZEN UND MENSCHEN Trailer German Deutsch (2017).

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden