Maulbeerbaum (Morus Bonbycis Oder Morus Kagayamae), Schattenbaum

Loading...

Loading...

Maulbeerbaum (Morus Bonbycis oder Morus Kagayamae), Gartenbaum

Die Maulbeere mit BlĂ€ttern des Platanenbaums ist ein rustikaler Baum, der zuerst abgerundet und dann wĂ€hrend des Alterns ausgebreitet wird, was ihn fĂŒr den zur VerfĂŒgung gestellten Schatten interessant macht. Es hat ĂŒppiges dunkelgrĂŒnes Laub mit LaubblĂ€ttern, die an den Platanen erinnern: Sie werden in drei Lappen geschnitten, die 20 bis 25 cm lang sind. Im Herbst werden sie goldgelb. Das Wachstum ist sehr langsam: Es kann 20 bis 25 Jahre dauern, bis eine Höhe von 5 m erreicht wird.

Kleine hellgrĂŒne BlĂŒten, die eine Art KĂ€tzchen bilden, erscheinen im Mai-Juni. Sie geben zu Beginn des Sommers kleine rote Beeren, die vor ihrer Reife abfallen. Diejenigen, die es schaffen, zu reifen, werden im SpĂ€tsommer schwarz: Sie können sie wie andere Brombeeren verzehren, aber Vorsicht vor Flecken!

  • Familie: Moraceae
  • Typ: Baum
  • Herkunft: Japan
  • Farbe: hellgrĂŒne BlĂŒten
  • Aussaat: Ja
  • Schneiden: ja
  • Pflanzung: Herbst
  • Ernte: SpĂ€tsommer
  • Höhe: bis zu 8 m

Idealer Boden und Belichtung fĂŒr das Pflanzen eines Maulbeerbaums im Garten

Der Maulbeerbaum ist nicht auf dem Boden anspruchsvoll, aber er ist besser in einem frischen Boden, fruchtbar und gut entwÀssert. Eine warme und sonnige Lage vor kalten Winden ist zu bevorzugen.

Datum der Aussaat, des Schneidens und des Pflanzens der Platanenmaulbeere

Die Aussaat kann im Oktober erfolgen. Bevorzugen Sie halbhölzige Stecklinge, die Sie im Sommer machen, oder holzige Stecklinge im Oktober in offenem GelĂ€nde unter kaltem Rahmen. Im Sommer kann die Sortenpflasterung durchgefĂŒhrt werden.

Im Herbst sollte gepflanzt werden, wobei auf zerbrechliche Wurzeln zu achten ist, da sie fleischig und spröde sind.

Wartung und Pflege der Platane Maulbeere

Sie können im Dezember-Januar eine GrĂ¶ĂŸe erstellen, um einen schönen Rahmen zu behalten oder ihn zu einem Sonnenschirm zu lenken.

Ernte, Konservierung und Verwendung der Platanenmaulbeere

Wenn Sie es schaffen, FrĂŒchte zur Reife zu ernten, können Sie Marmeladen, Sirupe oder Coulis herstellen.

Krankheiten, SchÀdlinge und Parasiten von MaulbeerbÀumen

Oidium, Chorre, Korallenerkrankung können den Maulbeerbaum erreichen.

Lage und gĂŒnstige Zuordnung des Maulbeerbaumes

Der Maulbeerbaum gepflanzt in einer isolierten Art und Weise, Schatten zu machen.

Empfohlene Sorten von MaulbeerbÀumen zum Pflanzen im Garten

Die Typusart ist die Morus Bonbycis auch genannt Morus kagayamaeaber da ist der Morus bonbycis 'fruchtlos' Dies ist eine sterile Sorte, die keine FrĂŒchte produziert, was interessant sein kann, wenn Sie nur nach einem Schattenbaum suchen.

(Foto von Vater Igor, CC BY-SA 4.0)

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden