Myrte: Bl├╝hend Und Duftend

Loading...

Loading...

Myrte

Die Myrte ist ein kleiner Strauch, original, bl├╝hend und sehr dekorativ.

Es wird das ganze Jahr ├╝ber wegen seiner Bl├╝te, seines Duftes und seiner Beeren genossen.

Name: Myrtus communis
Familie: Myrtaceae
Typ: Strauch

H├Âhe
: 3 bis 5 m
Belichtung: Ziemlich sonnig
Boden: Normal, gut geleert

Laub
: Hartn├Ąckig
Bl├╝te: Juni bis Oktober

Myrtenplantage:

Die Myrte ist eine Pflanze aus dem Mittelmeerraum, die die K├Ąlte nicht aushalten kann, besonders wenn sie l├Ąnger dauert.

Die Myrte wird vorzugsweise gepflanztim Herbst die Verwurzelung f├Ârdern und im Fr├╝hjahr wieder aufgenommen.

Das Einpflanzen der Myrte im Fr├╝hjahr ist m├Âglich, aber im ersten Jahr nach dem Einpflanzen muss regelm├Ą├čig gegossen werden.

Myrtle mag sonnige Situationen.
Sie mag reiche, durchl├Ąssige B├Âden, auf denen sie am besten bl├╝ht.
Die Hinzuf├╝gung einer ├änderung w├Ąhrend des Pflanzens verbessert die Regeneration und Wurzelbildung.
In den ersten 2 Jahren nach dem Pflanzen gut w├Ąssern.

Myrte im Topf:

Sie k├Ânnen auch die pflanzen Myrte im Topf ├äu├čere Vermeidung von Frost oder Hitze.

Die Topfenmyrte eignet sich ideal f├╝r Regionen mit rauen Wintern, da sie im Winter in ein Gew├Ąchshaus oder eine ungeheizte Veranda zur├╝ckgef├╝hrt werden kann.

Multiplikation und Stecklinge von Myrte:

Die Myrte wird ganz leicht mit multipliziert Stecklinge von ZweigenEs ist die einfachste Methode der Multiplikation.

Die Myrtenschnitte finden im Fr├╝hjahr oder Sommer stattauf halbverfestigtem Holz, das hei├čt, noch nicht geh├Ąrtet noch gebr├Ąunt, sondern in der H├Ąrtungsphase.

  • Nehmen Sie einige Myrtenzweige ca. 15 cm.
  • Entfernen Sie die unteren Bl├Ątter, um nur ein oder zwei Bl├Ątterpaare aufzubewahren.
  • Stecken Sie Stecklinge in spezielle Blumenerde oder eine Mischung aus Torf und Flusssand.
  • Halten Sie den Untergrund leicht feucht.

Sch├╝tzen Sie Ihre Stecklinge vor dem Winter

  • Sch├╝tzen Sie Ihre Myrtenstecklinge mit einem Tunnel, Gew├Ąchshaus oder anderen Mitteln, um sie bei Temperaturen ├╝ber 5┬░ C zu halten.

Im Fr├╝hling drehen,

  • Nach Frostgefahr Mitte Mai in einen gr├Â├čeren Eimer umpflanzen.
  • Im kommenden Herbst werden Ihre Myrtenstecklinge im Freiland gepflanzt.

Lesen Sie auch: Die Technik des Stecklings verstehen

Gr├Â├če und Pflege der Myrte:

Wenn f├╝r diesen Strauch wirklich keine Gr├Â├če ben├Âtigt wird, die selten ├╝ber 5 m hoch ist, k├Ânnen Sie dies tun Gleichgewicht oder reduzieren die Geweih Myrtefr├╝hen Fr├╝hling auf sanfte Weise.

Um einen kompakten Wuchs zu erhalten, halbieren Sie die Triebe des Jahres nach der Bl├╝te.

Du wirst f├Ąhig sein die Bl├╝te verbessern regelm├Ą├čig ein bringen fl├╝ssiger organischer D├╝ngerBesonders in Zimmerpflanzen, wo der Boden tendenziell ├Ąrmer wird.

├ťber Myrte wissen:

Myrte

Die Myrte, auch "Nerte" oder "Grass Lagui" genannt, stammt aus dem Mittelmeerraum.

Es bietet eine sch├Âne Sommerbl├╝te von wei├čer Farbe, normalerweise von Juni bis Oktober, fein duftend.

Es wird dann mit schwarzen Beeren geschm├╝ckt, die vor allem in Korsika und Sardinien zur Herstellung von Alkohol verwendet werden.

Myrtle hat therapeutische Tugenden seit langem erkannt, vor allem als Tonikum und Antiseptikum.

Infundierte Bl├Ątter werden zur Behandlung von Wunden und Geschw├╝ren, aber auch von Verdauungs- und Harnwegsst├Ârungen verwendet.

Kluger Ratschlag ├╝ber Myrte:

Es ist notwendig, den Sommer regelm├Ą├čig zu w├Ąssern, ohne zu viel Wasser zu tragen.

Loading...

Video: Blaue Koboldblume ÔÇô S├Ąchsische Balkonpflanze des Jahres 2016.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden