Ein Sch├Âner Winterbalkon

Loading...

Loading...

Pflanzen f├╝r den Winter

Ihr Balkon oder Ihre Terrasse ist im Winter nicht zur Traurigkeit verdammt.

Unser Ratschlag, sie zu wecken, w├Ąhrend Sie auf den Fr├╝hling warten.

Bevorzuge Stauden

Winterpflanzen

Wenn Sie sich auf Stauden konzentrieren, werden Sie Pflanzen haben, die jedes Jahr an Ort und Stelle bleiben, statt einj├Ąhrige Pflanzen zu ersetzen, die ersetzt werden m├╝ssen, was Ihre Arbeit und Kosten erh├Âht. Die im Winter bl├╝henden Stauden sind im Garten besonders interessant, da sie Stauden der sp├Ąten Saison wie z asterf├╝r einen Relaiskanal vor dem Fr├╝hling. Zum Beispiel helleboresoder Weihnachtsrosen, die f├╝r einige von November bis April bl├╝hen. Aber auch Helleborus niger, Helleborus foetidus oder Helleborus argutifolius, korsische Helelbohrung, sehr winterharte Pflanzen, die bis -7┬░ C vertragen.

Solange es nicht friert, k├Ânnen Sie diese sch├Ânen Winter pflanzen und bis zu den ersten Regenf├Ąllen genie├čen, in denen sie zugunsten der Stauden des Fr├╝hlings verblassen, aber Sie werden das ganze Jahr ├╝ber das feine Laub genie├čen. Ihre B├╝schel werden Jahr f├╝r Jahr an Volumen zunehmen. Um Farbe hinzuzuf├╝gen, w├Ąhlen Sie die Option Winterheide, die widerstandsf├Ąhigste der bl├╝henden Pflanzen.

Erhellen Sie Ihren Tristogne-Pflanzer

Winterpflanzen

F├╝hlen Sie sich frei, um Ihre Pflanzenszene abzuschlie├čen. Betrachten Sie beispielsweise die Verwendung von Offizieller Salbei wie 'Purpurascens', mit sch├Ânem violett-grauem Laub, oder f├╝r mildere Klimata, Strauchweide: Convolvulus cneorummit silbernem Laub. Ein sch├Ânes Blatt lackiert und Bl├╝tenknospen leicht mit Pastellrosa get├Ânt.

Pflanzen mit buntem Laub sind auch gute Verb├╝ndete: ivies Wei├če R├Ąnder am Rand der Bl├Ątter, zum Beispiel Efeu Hedera 'Glacier' oder Hedera 'Marengo'. Wir k├Ânnen den Efeu auch mit fein geschnittenen Bl├Ąttern wie dem sagittalen Efeu Hedera sagittifolia beschw├Âren. Besonders widerstandsf├Ąhig und an alle Ausstellungen angepasst, sind Efeuern die bevorzugten Partner im Garten. die Farne auch hartn├Ąckig.

Denken Sie an Gl├╝hbirnen

Im Herbst gepflanzt, zeigen einige Zwiebeln bereits im Dezember ihre Nase und erg├Ąnzen die B├╝schel sinnvoll. Sie bl├╝hen, wenn die Stauden ihre Winterruhe noch nicht verlassen haben. Schneegl├Âckchen, Krokus, Zyklamen oder Ipheion wird im Herbst gepflanzt.

Wenn Sie an derselben Stelle Cyclamen hederifolium (Cyclamen hederifolium) pflanzen, die im September bl├╝hen, und Cyclamen de Cos (Cyclamen coum), die im Januar ihre Nase zeigen wird, genie├čen Sie den ganzen Herbst und Winter sch├Âne rosa Bl├╝ten am Fu├če Ihrer Plantagen.

Loading...

Video: DIY: Blumenk├Ąsten f├╝r Herbst & Winter dekorieren [How to] Deko Kitchen.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden