Osteospermum Oder Dimorphoteca - Kapgänseblümchen

Loading...

Loading...

Osteospermum oder Dimorphoteca - Kapgänseblümchenblume des Gartens

Wenn Osteospermum allgemein als Kapgänseblümchen bezeichnet wird, liegt dies daran, dass diese Blume aus Südafrika importiert wurde. Diese mehrjährige Pflanze der Familie Asteraceae, die oft mit Dimorphotheca durch die starke Ähnlichkeit ihrer Blüten verwechselt wird, ist vor allem wegen ihrer langen und üppigen Blüte beliebt. In der Tat kann das Gänseblümchen Afrikas bei optimalen Bedingungen von der Ankunft der ersten Sonnenstrahlen bis zum Herbst ununterbrochen blühen.

Da Osteospermum eine große Farbvielfalt bietet, empfiehlt sich diese Staude besonders für die Dekoration von fröhlichen Massiv-, Parterres- und Steingärten. Einige Sorten haben sogar wunderschöne zweifarbige Blüten. Letztere werden von langen Stielen zwischen 50 und 60 cm oder sogar 1 Meter unterstützt. Die Blätter sind dunkelgrün und normalerweise oval. Ansonsten ist das Cape Daisy in Topf oder Tablett sehr gut auf einem Balkon oder einer Terrasse platziert. Ansonsten wird es auch viel in Bodendecker eingesetzt.

  • Familie: Asteraceae
  • Typ: mehrjährige und jährliche
  • Herkunft: Südafrika
  • Farbe der Blume: Aprikose, weiß, orange, lachs, gelb, malvenfarben, pink
  • Höhe: 30 Zentimeter bis 1 Meter
  • Aussaat: März bis April
  • Schneiden: Juli und August
  • Pflanzung: März bis August
  • Blüte: Mai bis Oktober

Boden und ideale Aussetzung, um ein Osteospermum in einem Garten oder in einem Topf zu pflanzen

Da die Pflanze aus dem afrikanischen Kontinent stammt, braucht Osteospermum maximales Licht und Sonne, um zu wachsen, vor allem aber, um zu gedeihen. Und in Bezug auf die Beschaffenheit des Bodens bevorzugen Sie eine leicht sandige oder lehmige Humpererde, die jedoch besonders gut entwässert ist.

Datum der Aussaat, Pflanzung und Zerlegung von Osteospermum

Im Sämling ist Cape Daisy sehr einfach zu pflanzen. Nicht sehr winterhart, der große Feind ist kalt und friert unter -5° C, weshalb diese Staude in unseren Regionen häufig mehrjährig verwendet wird. Deshalb sollte er erst nach dem Auftauen des Bodens angebaut werden. Ansonsten werden die Stecklinge im August geplant, wenn sich die Sonne im Rendezvous befindet.

Wartungsrat und Kultur von Osteospermum

Bei fruchtbarem Boden und regelmäßiger Bewässerung benötigt Osteospermum nicht viel Pflege. Vergessen Sie jedoch nicht, die welken Blüten mit einer Astschere zu schneiden, damit sich die jungen Knospen entwickeln können.

Krankheiten, Schädlinge und Parasiten von Osteospermum

Mehltau und Blattläuse. Darüber hinaus begünstigt zu viel Bewässerung seiner Blätter Mehltau.

Lage und günstige Verbindung von Osteospermum

Ob in einem Topf, in einem Massiv, an einer Grenze oder in einem Blumenbeet, das Cape daisy ist besonders voll von Pflanzen, die die Sonnenstrahlen lieben, wie etwa Immortellen, duftende Geranien, Lantanas und Knollenbegonien. zum Beispiel.

Empfohlene Sorten von Osteospermum für schöne Blumen

Whirligig Osteospermum, Buttermilch Osteospermum, Whirligig Osteospermum, Osteospermum Jucundum.

Loading...

Video: margaritas del cabo.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden