Gebratene Rosenkohl

Loading...

Loading...

1329728820poeleechouxbruxelles

Lange Zeit vergessen und in eine Reihe von Kantinenerinnerungen gesteckt, sind Rosenkohl wieder in Mode und das ist gut so!

Frisch geerntet oder frisch und immer noch gut grün, einfach gebraten, ist es wirklich lecker!

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 gr Rosenkohl
  • 2 Schalotten
  • 20 g Butter
  • 10 cl Hühnerbrühe
  • 10 cl Weißwein
  • 1 Liter Salzwasser
  • Salz und Pfeffer

Rezept der gebratenen Rosenkohl:

Um den gesamten Geschmack von Rosenkohl und seine schöne grüne Farbe zu erhalten, müssen sie blanchiert werden

  • Salzwasser zum Kochen bringen
  • Sprössling 5 Minuten lang sprießen
  • Vom Herd nehmen und Rosenkohl in kaltem Wasser verwerfen, um das Kochen zu beenden

Kochen Sie anschließend die Rosenkohl in einer Pfanne.

  • Schalotten hacken
  • Butter schmelzen
  • Die Schalotten einige Minuten anbraten, dann den Rosenkohl dazugeben
  • Den Kohl 5 Minuten in alle Richtungen bräunen
  • Hühnerbrühe und Weißwein hinzufügen und weitere 10 Minuten kochen lassen
  • Wenn die Hühnerbrühe vollständig aufgelöst ist, werden Rosenkohl gekocht!

Es muss nur noch heiß serviert werden, entweder alleine oder zusammen mit weißem Fleisch oder fettem Fisch wie Lachs.

Guten Appetit!

Loading...

Video: Rosenkohl gebraten.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden