Pandorea: Ein Sehr Interessanter Bergsteiger

Loading...

Loading...

1294684511pandorea

Die Pandorea ist eine hĂŒbsche Kletterpflanze, deren herrliche BlĂŒten im Sommer bewundert werden.

Lassen Sie sich im Topf oder auf der Erde von dieser sehr dekorativen Pflanze verfĂŒhren.

Zusammenfassend das, was Sie wissen mĂŒssen:

NamePandorea Jasminoides
Familie: Bignoniaceae
Typ: Strauch, Kletterpflanze

Höhe
: 5 m
Belichtung: Sonnig
Boden: Gut abgelassen

Laub
: HartnÀckig
BlĂŒte: Juni bis Oktober

Pandorea pflanzen:

Vorzugsweise im FrĂŒhjahr in den Boden fĂŒr mildes Klima oder anderweitig vergossen.

wenn friert in Ihrer NÀhe ein, wissen, dass Pandorea negativen Temperaturen nicht standhalten sollte weniger als -5°

  • Dann bevorzugen Sie ein Topfgetreide, damit Sie es im Winter unterbringen können.
  • Die Multiplikation erfolgt mit Stecklinge Sommer.

Pandora-GrĂ¶ĂŸe:

Entfernen Sie die verblĂŒhten BlĂŒten, um das Auftreten neuer BlĂŒten zu stimulieren.

Bei der Ende der BlĂŒte wir können falte die Pflanze vor dem Winter, der den Fuß mit einem guten Laubmulch vor KĂ€lte und Frost schĂŒtzt.

Gießen Sie die Pandorea:

Dieser Strauch benötigt in den ersten Jahren viel Wasser, besonders wenn er heiß ist.

Es ist wichtig, nachts zu wĂ€ssern, um zu verhindern, dass das Wasser tagsĂŒber verdunstet.

Über pandorea wissen:

Ein schnelles Wachstum, eine großzĂŒgige BlĂŒte und die Schönheit der BlĂŒten sind die Hauptmerkmale und Eigenschaften von Pandorea.

Es passt sich perfekt am Fuß einer StĂŒtze an, auf die es klettern kann.

Kluger Ratschlag ĂŒber Pandorea:

Die Zugabe eines speziellen organischen DĂŒngers mit BlĂŒtenpflanzen verbessert die BlĂŒte deutlich.

Loading...

Video: Fortnite might get BANNED in Australia?.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden