Papyrus, Cyperus: Pflanzen F├╝r Wasser

Loading...

Loading...

Papyrus Cyperus

Der Papyrus ist eine wundersch├Âne Pflanze, die sich in einer nassen Umgebung wohlf├╝hlt, sei es in einem Teich, am Rand eines Flusses oder in einem Wasserbecken.

Zusammenfassend das, was Sie wissen m├╝ssen:

Name: Cyperus
Familie: Cyperaceae
Typ: Mehrj├Ąhrige

H├Âhe
0,8 bis 3 m
Belichtung: Sonnig
Boden: Nass

Laub
: Hartn├Ąckig
Bl├╝te: Juni bis August

Der Papyrus ist einfach zu pflegen und muss nur mit den F├╝├čen im Wasser sein.

Papyrus, Cyperus pflanzen:

Papyrus ist eine Pflanze, die in sumpfigen Gebieten heimisch ist und daher st├Ąndig Wasser ben├Âtigt.

Vorzugsweise im fr├╝hjahr. Sie k├Ânnen eine ausw├Ąhlen Schimmel spezielle Wasserpflanze.

  • Die Pflanze muss st├Ąndig in Wasser baden.
  • Es passt sich perfekt an Teiche und Banken an.
  • In T├Âpfen auf einen Beh├Ąlter geben, der immer mit Wasser gef├╝llt ist.

M├Âglichkeit der Vervielfachung durch Unterteilung des B├╝schels im Fr├╝hjahr.

  • Finden Sie unseren Rat mehrj├Ąhrige Teilung.

Gr├Â├če und Pflege des Papyrus:

Keine Gr├Â├če ist wirklich unerl├Ąsslich, auch wenn der Papyrus die Gr├Â├če nicht f├╝rchtet.

Die trockenen Stiele m├╝ssen jedoch entfernt werden, sobald sie erscheinen, und neue Triebe beginnen wieder.

Papyrus im Topf oder Tablett:

Im Fr├╝hjahr idealerweise in einen gr├Â├čeren Topf eintopfen. Wenn es nicht jedes Jahr ist, tun Sie es mindestens alle 2 Jahre.

Papyrus im Winter, Frostbest├Ąndigkeit:

Der Papyrus ist nicht sehr winterhart und vertr├Ągt Temperaturen unter -5┬░ C nicht, besonders wenn der Frost l├Ąnger dauert.

Achten Sie im Tank auf den Frost, der Ihren Papyrus vom ersten Frost an verurteilen kann.

Bringen Sie dann Ihren Papyrus an einen vor Frost gesch├╝tzten Ort.

├ťber den Papyrus wissen:

Papyrus, Cyperus: Pflanzen f├╝r Wasser: Pflanzen

Diese wundersch├Âne Pflanze vontropischen Ursprungs hat mehrere hundert Arten, alle so elegant wie die anderen.

Wir z├Ąhlen eine Vielzahl von Bl├Ąttern, Gr├Â├čen und Formen f├╝r diese ungew├Âhnliche Staude.

Diese Pflanze ist pflegeleicht und muss nur in Wasser gebadet werden, um schnell wachsen zu k├Ânnen.

F├╝r die Topfkultur und in ZimmerpflanzeEs ist wichtig, den Topfboden in einen Beh├Ąlter zu legen, der st├Ąndig mit Wasser gef├╝llt ist.

Papyrus und Papier:

Lange f├╝r die verwendet PapierherstellungVon dort hat diese Form des alten Papiers ihren Namen.

Papyruspapier ist in der Tat eine alte Technik der Papierherstellung, die durch ├ťberlagerung sehr d├╝nner Streifen aus den Papyrushalmen erhalten wird.

Probleme und Krankheiten des Papyrus:

die Gelbf├Ąrbung der Bl├Ątter ist normalerweise auf einen Wassermangel oder eine zu niedrige Temperatur zur├╝ckzuf├╝hren.
M├Âglicherweise fehlt auch das Licht.

In allen F├Ąllen Erh├Âhen Sie die Wasseraufnahmeund wenn er sich in einem Topf befindet, gib ihm das Maximum an Licht.

Im Fall vonBlattlausangrifffolgen Sie unserem Rat Kampf gegen Blattl├Ąuse.

Kluger Ratschlag ├╝ber Papyrus, Cyperus:

Wenn Sie ein St├╝ck Wasser in Ihrem Garten haben, pflanzen Sie einen Papyrus neben Ihrem Garten Lilieist das Ergebnis gro├čartig.

Loading...

Video: Cyperus, Zypergras.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden