Der Gewachste Beton: Was NĂŒtzt, Was Kostet Die Installation? Unser Rat

Loading...

Loading...

Wachsbeton wird bei der Renovierung wie im Bauwesen sehr trendy eingesetzt. Es ist auch eine sehr praktische Beschichtung, die sich an viele StĂŒtzen anpasst, vom Boden bis zu den WĂ€nden durch die KĂŒche und das Badezimmer. Der Einbau von gewachstem Beton ist jedoch ziemlich heikel und es ist ratsam, ihn einem Fachmann wie Maurer, Innenarchitekt, Fliesenleger oder Maler zu reservieren.

Der gewachste Beton: was nĂŒtzt, was kostet die Installation? Unser Rat

Wie verwende ich gewachsten Beton?

Es gibt verschiedene Arten von gewachstem Beton mit seiner jeweiligen Verwendung.

Die Verwendung von milchig glattem poliertem Beton

Der gemahlene, glatte gewachste Beton hat die Form eines pastösen mineralischen Materials und ist daher einfach zu verwenden. Es erfordert jedoch eine sorgfĂ€ltige Vorbereitung der UnterstĂŒtzung. Diese Art von gewachstem Beton wird am hĂ€ufigsten bei Renovierungsarbeiten verwendet, da er konsistent ist und am Ende eine gleichmĂ€ĂŸige Beschichtung ergibt.

Der polierte glatte Beton wird sowohl auf horizontalen als auch auf vertikalen FlÀchen verwendet und kann beispielsweise eine Fliese bedecken.

Die Installation muss jedoch einem Fachmann vorbehalten sein, der diese Art von Beton vor der Anwendung nach Ihren WĂŒnschen beizen kann.

Die Verwendung von gewachstem bedrucktem Beton

Diese Art von poliertem Beton, auch Schablonenbeton genannt, ist insbesondere fĂŒr den Außenbereich vorgesehen, selbst wenn er auch als Beschichtung innerhalb eines Hauses verwendet werden kann. Der bedruckte Wachsbeton weist die Besonderheit auf, dass er zum Zeitpunkt des Gießens mit AbdrĂŒcken versehen werden kann und somit eine große Anzahl von OberflĂ€chen wie Holz, Stein, Schiefer, Fliesen usw. reproduzieren kann.

Die Verwendung von gewachstem Beton mit Kalk

Der Kalk-Wachsbeton ist der ökologischste Wachsbeton. Es ist eine natĂŒrliche dekorative Beschichtung, die auf alle OberflĂ€chen innerhalb eines Hauses aufgebracht werden kann. Es ist besonders feuchtigkeitsbestĂ€ndig und passt sich daher perfekt an Wasserspiele wie Badezimmer, BodenbelĂ€ge oder als Beschichtung einer italienischen Dusche an.

Die Verwendung von gestanztem Beton

Wie bedruckter polierter Beton ermöglicht der gestanzte Beton dank FußabdrĂŒcken die Herstellung von Beschichtungen, die bestimmte Materialien und insbesondere den Stein (Ziegel, Schiefer, Pflaster usw.) imitieren. Nur die Technik des Auflegens dieser Drucke unterscheidet sich. Diese Art von gewachstem Beton muss auf sauberen und gesunden OberflĂ€chen ohne Rissbildung oder Schaumbildung verwendet werden. Es wird hĂ€ufig verwendet, um eine Außentreppe oder eine Terrasse zu bedecken.

Verwendung von selbstpolierendem Wachsbeton

Selbstpolierendes Wachsbeton wird ausschließlich fĂŒr Fußböden verwendet. Wie gefrĂ€ster gewachster Beton erfordert es viel Vorarbeit. Aus diesem Grund ist es ratsam, einen Fachmann wegen seiner Installation anzurufen. Die EndausfĂŒhrung von selbstverlaufendem Wachsbeton ist jedoch außergewöhnlich.

Was kostet das Verlegen von gewachstem Beton?

Das Budget fĂŒr die Verlegung von gewachstem Beton hĂ€ngt zum einen von der Art des gewachsten Betons, der erforderlichen Anzahl an Lagen, die der Fachmann aufbringen muss, und der Art der UnterstĂŒtzung ab. Es ist eine Beschichtung, die relativ teuer ist.

Im Durchschnitt sind zwischen 50 und 200 Euro pro mÂČ, gewachster Beton und einschließlich Verlegung erforderlich. Die Verlegung eines gewachsten Druckbetons liegt in der GrĂ¶ĂŸenordnung von 50 Euro pro Quadratmeter, der polierte Wachsbeton von 90 Euro pro mÂČ und der selbstpolierende Wachsbeton bei etwa 100 Euro pro mÂČ. Der Einbau eines gewachsten Betons von sehr guter QualitĂ€t kann sogar bis zu 300 Euro pro mÂČ kosten.

Loading...

Video: Calling All Cars: Trap to Catch a Mailman / The Army Game / Murder in Room 9.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden