Norman Eintopf

Loading...

Loading...

Norman Eintopf

Der normannische Eintopf ist ein k├Âstliches Gericht aus gutem Gem├╝se, ger├Ąuchertem Speck, Schinken, Vire Andouille-Wurst und ger├Ąucherter Wurst.

Zutaten f├╝r 4 Personen:

  • 500 g halbsalzbrust
  • 1 Gr├╝nkohl
  • 4 M├Âhren
  • 4 Kartoffeln
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Nelken
  • 5 K├Ârner Wacholder
  • 6 Pfefferk├Ârner
  • 1 Liter roher Apfelwein
  • 350 g Schinken
  • 4 Scheiben Vire Andouille (dick)
  • 2 ger├Ąucherte W├╝rstchen
  • 50 g Normand Butter
  • Salz und Salz

Norman Eintopf

- Tauchen Sie die Brust in einen niederl├Ąndischen Ofen, der mit Wasser gef├╝llt ist. Zum Kochen bringen und 45 bis 60 Minuten in kleiner Br├╝he kochen.

- In der Zwischenzeit den Kohl in vier Teile waschen und schneiden. Karotten und Kartoffeln sch├Ąlen und waschen. Zwiebeln sch├Ąlen und waschen.

- Tauchen Sie den Kohl in kochendem Salzwasser mit grobem Salz 5 Minuten. Entfernen und in Eiswasser erfrischen.

- Schneiden Sie die Karotten in Fasen.

- N├Ąhen Sie die Zwiebeln mit einer Nelke.

- Legen Sie alle diese Gem├╝se (au├čer Kartoffeln) in einen Topf. Gin und Pfefferk├Ârner dazugeben. Den Apfelwein einf├╝llen und mit Wasser f├╝llen, bis das Gem├╝se eingetaucht ist. Zum Kochen bringen und 20 Minuten k├Âcheln lassen.

- 20 g Butter schmelzen, nur die Brust br├Ąunen. Mit Schinken, W├╝rstchen, Andouille und Kartoffeln in den Topf geben. Weiter kochen f├╝r 30 bis 40 Minuten. Mit einem Schauml├Âffel abnehmen und in eine Sch├╝ssel geben. Den Schinken in 4 St├╝cke schneiden.

Hei├č servieren, Gem├╝se mit Butter bestreuen!

B.A.ba des K├╝chenchefs

Achten Sie beim Kauf der Brust darauf, dass der Schweinebauch mit Ihrem Metzger nicht ├╝berm├Ą├čig salzig ist.

Ansonsten ist darauf zu achten, dass es in mehrmals erneuertem Wasser entsalzt wird.

Zu entdecken: der Auvergne-Eintopf

Kellerseite: landwirtschaftlicher Apfelwein

Rezept: T. Debethune, Foto: C. Herl├ędan

Loading...

Video: Feuerwehrmann Sam Feuer in der Feuerwache 1.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden