Speck-Quiche

Loading...

Loading...

Speck Quiche

Hier ist das leckere Speckquiche-Rezept, so einfach wie es schnell zubereitet und cremig ist.

Zutaten f├╝r 4 Personen:

  • 1 Rolle Bl├Ątterteig
  • 2 EL. Essl├Âffel Maisst├Ąrke
  • 20 cl Milch
  • 150 g Speckw├╝rfel
  • 4 Eier
  • 25 cl fl├╝ssige Sahne
  • 100 g geriebener Emmentaler
  • 1/2 Blumenstrau├č Schnittlauch
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer

Speck-Quiche

- Rollen Sie Ihren Bl├Ątterteig in einem Tortenteller aus, formen Sie die R├Ąnder und stechen Sie den Boden und die R├Ąnder der Kuchen mit einer Gabel an.

- Legen Sie die Kuchenform an einen k├╝hlen Ort.

W├Ąrmen Sie den Ofen auf 180┬░ C (th.6) vor.

Speck Quiche

- Die Maisst├Ąrke mit der Milch aufl├Âsen und beiseite stellen.

- Schnittlauch waschen und schneiden. Mit Speck und geriebenem Emmentaler K├Ąse auf die Torte legen.

- In einer Sch├╝ssel die Eier mit Salz und Pfeffer schlagen. Die Sahne ├╝ber die geschlagenen Eier gie├čen.

F├╝gen Sie die Mischung aus Milch und St├Ąrke hinzu. ├ťberpr├╝fen Sie die W├╝rze. Gie├čen Sie auf die Tortenschale.

- 40 Minuten backen.

Servieren Sie dieses Gericht zusammen mit einem Mesclun.

Erfahren Sie mehr ├╝ber Speckquiche

Wir finden zum ersten Mal die Verwendung des Wortes Quiche in den Berichten des Krankenhauses Saint-Julien de Nancy im M├Ąrz 1605.

Vorher haben wir ├╝ber Pie, Fouace oder Eschaudez gesprochen. Der Name leitet sich vom deutschen "Kuchen" ab, vom franz├Âsischen lothringischen Dialekt "K├╝chen". Die Quiche ist ein so popul├Ąrer Einstieg ins 21. Jahrhundert, dass der Name jetzt verwendet wird, um Kuchen zu beschreiben, die mit einem Milchk├Ąnnchen gef├╝llt sind, gesalzen und mit verschiedenen Zutaten gef├╝llt sind.

Rezept: A. Beauvais, Foto: A. Roche

Loading...

Video: Quiche mit Speck und Lauch.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden