Die Geheimnisse Guter Tomaten

Loading...

Loading...

Tomaten pfl├╝cken aus dem Garten

Sonne und reicher Boden

Die erste Voraussetzung ist die Sonne. Tomatenpflanzen k├Ânnen Fr├╝chte im Schatten geben, aber sie sind nicht sehr duftend (oder sehr gro├č). Im Gegenteil, in voller Sonne k├╝mmert sich das Fleisch um die Elemente, die ihm seine Qualit├Ąt verleihen. H├╝ten Sie sich vor der Kultur unter Schutz (Tunnel, Gew├Ąchshaus...): Wenn Tomaten die Vegetation m├Âgen, schw├Ącht dies auch den Geschmack.

In armen B├Âden k├Ânnen Gartentomaten auch weniger lecker sein als anderswo. Bringen Sie ein Dickicht aus Beinwellbl├Ąttern im Laufe der Vegetation oder einen D├╝nger mit Spurenelementen (moderate Dosis), um die Fr├╝chte richtig zu formen und keinen Mangel zu entwickeln.

In demselben Register: Amateur-Tomate, Sie kennen notwendigerweise die "Cuor di Bue". Auf Franz├Âsisch im Text die "Coeur de Boeuf". Alles, was Sie ├╝ber die K├Ânigin der Tomaten wissen m├╝ssen, ist Garden Relax.

Pfl├╝cken Sie die Tomaten aus dem Garten

Nichts ist besser als eine gepfl├╝ckte Tomate, die bereit ist, sich auf den Teller zu legen. Zu fr├╝he Tomaten haben nicht genug Zucker angesammelt. Sie werden nicht in der Lage sein, sie nach der Ernte zu machen. Die unreifen Fr├╝chte werden rot, sind aber immer saurer als die zur rechten Zeit geernteten, selbst wenn sie hinter einem Fenster der Sonne ausgesetzt sind.

Fr├╝he Sorten, die weniger als zwei Monate nach der Wiederbepflanzung im Boden geerntet werden, haben einen saureren Geschmack als die Tomaten der Saison. Mit weniger Zeit f├╝r die Anreicherung von Zucker sind Fr├╝chte saurer als andere.

Um weiter zu gehen: Jetzt wissen Sie, wie Sie gute Tomaten in Ihrem Garten anbauen k├Ânnen, um daraus eine leckere frische Tomatencoulis zu machen!

Loading...

Video: Rotes Gold | Die Geheimnisse der Tomatenindustrie | 3sat Dokumentation.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden