Spathiphyllum: Die Mondblume

Loading...

Loading...

Spathiphyllum

Sie haben ein Spathiphyllum und m├Âchten diese wunderbare Zimmerpflanze lange genie├čen.

Zusammenfassend das, was Sie wissen m├╝ssen:

Name: Hybrid Spathiphyllum
Familie: Arac├ęes
Typ: Zimmerpflanze

H├Âhe
: 0,5 bis 1 m in Innenr├Ąumen
Belichtung: Hell
Boden: Boden

Laub
: Hartn├Ąckig
Bl├╝te: Mai bis Oktober

Hier finden Sie unsere Pflegetipps, Pflanz- und Topfpflanzen, Bew├Ąsserung und D├╝nger sowie den Installationsort.

Ein Spathiphyllum pflanzen oder umtopfen:

In unseren Klimazonen Diese Pflanze siedelt sich im Inneren an unserer H├Ąuser und unserer Wohnungen.

Es entwickelt sich gut, wenn die Temperatur um 20-22┬░ liegt.

  • Legen Sie es in einen Topf von guter Gr├Â├če und pflanzen Sie es in speziellen Blumenerde Zimmerpflanzen oder bl├╝henden Pflanzen.
  • Obwohl es notwendig ist im Fr├╝hling umtopfen alle 2 bis 3 Jahre, ansonsten lieber eine Oberfl├Ąche regelm├Ą├čig, die die Bed├╝rfnisse der Pflanze zur Unterst├╝tzung der Kultur perfekt erf├╝llt.

Zum Schluss stellen Sie den Topf idealerweise auf ein Bett aus Lehmkugeln oder Kieselsteinen, damit Sie st├Ąndig nass bleiben.
Die Verdampfung dieses Wassers erm├Âglicht es dem Laub, das Wasser zu findenFeuchtigkeit der nat├╝rlichen Umgebung.

Spathiphyllum Exposition:

Die Lage und Belichtung des Spathiphyllums ist wichtig, da ihm eine gute Situation jede Gelegenheit bietet, ├╝ber die Jahreszeiten zu bl├╝hen.

Im Fr├╝hling und Sommer:

Diese Pflanze f├╝rchtet die direkte Sonne, braucht aber ein ausgezeichnetes Licht.

  • Installieren Sie es so nah an einem Fenster, dass es nicht von Sonnenstrahlen durchflutet wird.
  • Es muss auch weit von der Heizung entfernt sein, da es die Luft trocken macht und die Mondblume dagegen Feuchtigkeit braucht.

Am Ende jeder Frostgefahr k├Ânnen Sie ab Mai die Pflanze sogar verlassen und Ihnen eine Sch├╝ssel Sommerluft anbieten.
Aber seien Sie vorsichtig, vermeiden Sie wieder, dass es in voller Sonne ist....

Im Herbst und Winter:

Die Pflanze genie├čt idealerweise einen k├╝hleren Ort mit Temperaturen zwischen 16 und 17┬░ C.
Wenn dies nicht m├Âglich ist, installieren Sie es am Rand eines nach Norden ausgerichteten Fensters und nicht in der N├Ąhe von W├Ąrmequellen.

Spathiphyllum gie├čen, Mondblume:

Wie die meisten Zimmerpflanzen ist das Gie├čen wichtig.

Im Fr├╝hling und Sommer:

Es muss sein regelm├Ą├čig aber begrenzt.

  • Er ist nicht keine Notwendigkeit, die Anlage zu ├╝berfluten weil seine Wurzeln nicht sch├Ątzen k├Ânnen.
  • Wasser so gro├čz├╝gig aber nicht ├╝berm├Ą├čig und warten Sie, bis der Boden zwischen 2 Bew├Ąsserungen an der Oberfl├Ąche trocken ist.
  • Das Laub braucht eine gewisse Feuchtigkeit, z├Âgern Sie nicht regelm├Ą├čig spr├╝hen nicht kalkhaltiges Wasser darauf.

Bringe ihm schlie├člich alle 2 bis 3 Wochen etwasFl├╝ssigd├╝nger um die Bl├╝te zu stimulieren und der Pflanze ein gutes Wachstum zu sichern.

Von Herbst bis Winter:

Es dauert Bew├Ąsserung reduzieren wie und wann die Zufuhr von D├╝ngemitteln oder organischen Stoffen zu stoppen ist.
Die Anlage ruht und muss leiser sein.

In einem etwas k├╝hleren Raum oder am Rand eines Fensters im Norden von Oktober bis M├Ąrz ist es viel besser.

Wissenswertes ├╝ber die Spathiphyllum - Blume des Mondes:

spathiphyllum

Diese Pflanze aus Kolumbien hat viele von uns f├╝r sich erobert sch├Ânes Laub und sein gro├čz├╝gige Bl├╝te in der Form eines Mondes.

Sehr ├Ąhnlich demAnthurienSpathiphyllum l├Ąsst sich auch sehr gut z├╝chten, wenn Luft- und Erntebedingungen geeignet sind.
Es ist eine Pflanze, die au├čerdem kann sehr lange leben und bieten das ganze Jahr ├╝ber eine Bl├╝te unter optimalen Bedingungen.

Manchmal abh├Ąngig von Blattl├Ąuse oder zu mealybugsIn einer relativ trockenen Umgebungsluft ist es am meisten Krankheiten und Parasiten unterliegen wie dierote Spinne.

Schlie├člich, wenn Sie diese wunderbare Pflanze genie├čen und anbieten m├Âchten, multiplizieren Sie sie mit das B├╝schel im Fr├╝hjahr teilenEs ist sehr einfach, das Ergebnis ist oft garantiert und es ist immer ein Vergn├╝gen!

Lesen Sie auch:

  • Wussten Sie, dass Pflanzen die Luft in unseren Innenr├Ąumen dekontaminieren?

Kluger Ratschlag zu Spathiphyllum:

Behandeln Sie den Topf, in den Sie ihn legen, genauso wie die Pflanze selbst, denn der dekorative Effekt wird umso erfolgreicher.

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden