Fr├╝hlingsblumen Im Garten

Loading...

Loading...

Zwiebeln und Stauden

Wenn Sie nach dem Winter die Fr├╝hlingsblumen perfekt in Ihrem Garten hervorheben m├Âchten, m├╝ssen Sie ein wenig sauber machen: Entfernen Sie die trockenen Bl├Ątter einiger Pflanzen, m├Ąhen Sie den Rasen, setzen Sie den Laubmulch zur├╝ck Winter und Bordsteine, die im Winter ein wenig gest├Ârt haben k├Ânnten. Blumenzwiebeln, Stauden, Str├Ąucher und B├Ąume lassen Sie alle Farben von Februar bis M├Ąrz sehen!

Zwiebeln und Stauden, eine Fr├╝hlingsharmonie

Es ist interessant, fr├╝hbl├╝hende Stauden mit Fr├╝hlingszwiebeln in den Blumenbeeten zu mischen, da sich die Bl├╝te in einer sch├Ânen Harmonie ├╝berlappen und / oder aufeinanderfolgen wird, wenn man sie unter Ber├╝cksichtigung ihrer Farben und ihrer Farbe ber├╝cksichtigt. Bl├╝tezeit.

G├Ąnsebl├╝mchen (Bellis perennis)

Helleborus (Helleborus), Primeln (Primel) und G├Ąnsebl├╝mchen (Bellis perennis) sind die ersten Stauden des Fr├╝hlings, gefolgt von Vergissmeinnicht (Myosotis sylvatica) mit kleinen blauen Bl├╝ten, aubrietes (Aubrieta) mit seinen bunten B├╝scheln und Akelinen (Aquilegia).

Die Zwiebeln sind zahlreich: der Krokus (Krokus), die Herrlichkeit des Schnees (Chionodoxa luciliae), die Schneegl├Âckchen (Galanthus nivalis), Narzissen (Narcissus), Squill (Scilla) bl├╝hen im Februar, dann bietet der Muscari seinen Teppich aus blauen Bl├╝ten an, Hyazinthen (Hyacinthus x hybridus) ihren berauschenden Duft, w├Ąhrend Tulpen (Tulipa) alle ihre Varianten und Farbpaletten entfalten.

Vielleicht hatten Sie Ihre Zwiebeln aus dem Boden gezogen, nachdem das Laub verblasst war, ein Jahr zuvor, um sie trocken und im Dunkeln zu lagern? Wenn dies nicht der Fall ist, werden sie immer noch bl├╝hen, aber sie riskieren nach einigen Jahren, von ihren urspr├╝nglichen Eigenschaften zu degenerieren.

Str├Ąucher und bl├╝hende B├Ąume im Hintergrund des Gartens

Hinter dem Parterre besteht ein Garten oft aus B├╝schen oder B├╝schen und B├Ąumen. Erw├Ągen Sie bei der Gestaltung Ihres Gartens, Fr├╝hlingsbl├╝her zu pflanzen: Sie beleuchten Ihre Umgebung, um Sie aus dem Wintergrau herauszuholen!

Die bekanntesten der bl├╝henden Str├Ąucher sind die Forsythia und die Quitte Japans (Chaenomeles). Das japanische Wappen (Kerria japonica) wird mit seinen gelben Pompons und dem Amelanchier, Flieder (Syringa vulgaris) mit duftenden Bl├╝ten und der Deutzia mit ├╝ppiger Bl├╝te dicht folgen.

Magnolie

Vergessen Sie nicht, nach dem Bl├╝hen der Str├Ąucher diese um ein Drittel der L├Ąnge der Zweige zu schneiden und das Geweih von innen zu reinigen.

Der Fr├╝hling ist auch die verg├Ąngliche Bl├╝tezeit von PrunusKirschen, Pflaumen und Blumenpfirsiche bl├╝hen als erste B├Ąume im Garten, in wei├čen oder rosafarbenen T├Ânen, noch bevor die Bl├Ątter erscheinen. Das Gleiche gilt f├╝r Magnolien: ├╝ppige Bl├╝ten von Wei├č ├╝ber Purpur bis hin zu allen rosa Schattierungen entfalten sich vor dem Laub.

Durch die Vervielfachung der Fr├╝hjahrsbl├╝ten erh├Ąlt der Balsam am Ende des Winters nicht nur den Balsam, sondern auch die M├Âglichkeit, den Bienen, die aus ihren Bienenst├Âcken kommen, Pollen zu geben, um ihre Kolonie zu f├╝ttern!

Loading...

Video: Fr├╝hlingsblumen und Fr├╝hlingsbl├╝her im Garten.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden