Brennessel (Urtica Dioica), Ein Tolles Unkraut!

Loading...

Loading...

Brennnessel wird wegen ihrer stechenden Haare als Unkraut bezeichnet, w├Ąhrend sie nicht nur medizinische Eigenschaften, sondern auch Dopingtuguen f├╝r die Gartenplantagen hat, ganz zu schweigen davon, dass sie auch zum Kochen verwendet wird.

Ein wohltuendes Kraut, das in unverschmutzten Bereichen aufgehoben wird! Trocken machen (Bl├Ątter und Wurzeln): es verliert seine stechenden Eigenschaften.

Brennessel (Urtica dioica), ein tolles Unkraut!

Die stechende mehrj├Ąhrige Pflanze, die Basis f├╝r Brennnesseld├╝nger

Urtica dioica ist eine mehrj├Ąhrige Pflanze mit sehr geraden Stielen und stark gezahnten gegen├╝berliegenden Bl├Ąttern, die auf verlassenen Feldern, Tr├╝mmern und Pfaden wachsen, besonders wenn der Boden stickstoffreich ist. Mit Rhizomen hat die Brennnessel keine Probleme, R├Ąume schnell zu besiedeln. Der Name ist leicht zu erkl├Ąren, da er di├Âzisch ist, das hei├čt, dass die gr├╝nlichen Bl├╝ten in B├╝scheln in den Achseln der Bl├Ątter je nach F├╝├čen m├Ąnnlich oder weiblich sind.

Von der Oberseite des Messger├Ąts, das es erreichen kann, ist die Brennnessel vollst├Ąndig mit Haaren bedeckt, die bei der geringsten Reibung kleine R├Âhrchen aus Kiesels├Ąuren bilden, die unter der Haut ein fl├╝ssiges, allergenes Histamin hinterlassen, was dieses brennende Gef├╝hl verursacht allen bekannt, begleitet von kleinen r├Âtlichen Blasen.

Im Garten ist das Rezept f├╝r Brennnessel-Dung oder "fermentierter Extrakt" unerl├Ąsslich: Es ist ein gro├čer Wachstumsbeschleuniger f├╝r junge Pflanzen im Fr├╝hjahr, der Gem├╝se aufgrund des Reichtums der Brennnessel st├Ąrkt. Stickstoff, Kalium und Eisen. Brennnesseld├╝nger f├Ârdert auch den Abbau von Kompost und hat auch Insektenschutzmittel, insektizide und fungizide Eigenschaften.

Die medizinischen Tugenden der Brennnessel

Die Bl├Ątter der Brennnessel sind als entz├╝ndungshemmende Mittel gegen rheumatische Schmerzen, Arthritis und Entz├╝ndungen der Harnwege und sogar zur Verhinderung der Bildung von Nierensteinen interessant, da die Pflanze harntreibend, aber auch tonisch und entgiftend ist.

Die Rhizome sind auch wirksam bei der Behandlung der gutartigen Prostatahypertrophie.

Brennnessel hat auch adstringierende Tugenden gegen schwere Perioden, Nasenbluten und Durchfall.

Zur Entsch├Ąrfung kommt die Brennnessel zur Rettung von Dermatosen wie Ekzemen, Psoriasis, Schorf und sogar fettiger Haut der Akne. Es verbessert die Kraft der Haare, aber auch der N├Ągel.

Brennnessel wird auf verschiedene Weise pr├Ąsentiert und verwendet:

  • in der Infusion: 2 Essl├Âffel getrocknete Brennnesselbl├Ątter / 150 ml (maximal 4 Tassen pro Tag), die eine Infusion von 10 Minuten erm├Âglichen.
  • Abkochung: 30 bis 40 g Brennesselwurzeln / 1 Liter (maximal 3 Tassen pro Tag), indem 5 Minuten gekocht und 10 Minuten hineingegossen werden.
  • in Kapseln, Extrakten oder Tinktur, wie vom Apotheker angegeben.

Brennessel (Urtica dioica), ein tolles Unkraut!: urtica

Brennnessel und medizinische Eigenschaften

Brennessel in der K├╝che

Ern├Ąhrungswissenschaftler erkennen an, dass Brennnesselbl├Ątter, die reich an Proteinen sind und einen ausgewogenen Anteil an Aminos├Ąuren aufweisen, denselben N├Ąhrwert haben wie Fleisch. Sie enthalten auch viel Vitamin C, Kalzium, Eisen, Provitamin A und Mineralsalze. Im Gegensatz zu Spinat enth├Ąlt es keine Oxalate.

Zum Kochen nur einige der zartesten und zartesten jungen Brennnesselsprossen aufheben: Sie k├Ânnen eine Suppe zubereiten, sie mit Spinat mischen, ein Pesto zubereiten oder sie roh zu einem Salat-Mesclun geben.

Brennessel

Die Brennesselwurzel wird zur Herstellung einer Haarlotion verwendet, um das Haarwachstum zu stimulieren: Einfach 60 g getrocknete Wurzel mit 60 g Oregano in einem Liter Wasser f├╝r 1 Monat mazerieren. Sie k├Ânnen t├Ąglich Reibereien machen.

Bei allen Kopfhautproblemen ist eine Haarlotion aus Brennnessel, Kapuzinerkresse und Buchsbaum besonders vorteilhaft.

Die Verwendung von Pflanzen zum Heilen muss durch Absprache mit einem Arzt, Apotheker oder Kr├Ąuterarzt erfolgen. Schwangere, Menschen mit chronischen und schweren Erkrankungen oder die Einnahme von Medikamenten sollten einen Arzt konsultieren, bevor die Selbstmedikation zu Nebenwirkungen f├╝hren kann, einschlie├člich Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten.

Loading...

Video: Dokumentation - Brennnessel, Scharbockskraut, Gundermann.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden