Surfinia: Die Fallende Petunie

Loading...

Loading...

surfinia

Der Surfinia ist eigentlich eine fallende Petunie mit Hunderten von Glocken, die wegen ihres wunderschönen Wasserfalleffekts hÀufig in Suspension verwendet werden.

Obwohl in bestimmten Breiten lebhaft, wird es hier einjĂ€hrig angebaut, aber seine BlĂŒte dauert lange.

Zusammenfassend das, was Sie wissen mĂŒssen:

NamePetunia x Surfinia
Familie: Solanaceae
Typ: JĂ€hrlich

Höhe
: 15 bis 50 cm
Belichtung: Sonne oder Halbschatten
Boden: Ziemlich reichhaltig, nicht zu kalkhaltig

BlĂŒte: Mai bis Oktober

Pflanzung, Aussaat von Surfinia:

Den Surfinia gut pflanzen:

Es wird empfohlen, die Petunien im FrĂŒhjahr anzupflanzen, da Frostgefahr besteht, da sie nicht sehr frostbestĂ€ndig sind.

  • Surfinia im Massiv:
    Mischen Sie die Gartenerde mit Blumenerde.
  • Surfinia in Topf, Tablett und PflanzgefĂ€ĂŸ:
    Wenn sie in einem Eimer gekauft werden, mischen Sie die Erde mit Blumenerde.
    oder nur Blumenerde verwenden, da dies die BlĂŒte und Pflanzenentwicklung fördert.
  • Surfinia in Suspension:
    WĂ€hlen Sie eine Blumenerde, viel leichter, da sie alleine fĂŒr diese Art der Bepflanzung geeignet ist.

Aussaat von Surfinia:

  • FĂŒr Samen bevorzugen Sie eine Aussaat in Terrine ab Februar / MĂ€rz im Haus
    DrĂŒcken Sie einfach die Samen zusammen und kleben Sie sie auf den Blumenerde "special SĂ€mling", ohne sie zu bedecken.
    Gießen Sie regelmĂ€ĂŸig, aber nicht zu viel Feuchtigkeit.
    Wenn die ersten BlĂ€tter deiner Surfinien herauskommen, pflanzen im Eimer und warten Sie, bis das Ende des Frosts draußen ist.

Was auch immer das Pflanzmedium ist, lieber einen Platz sonnig fĂŒr ein optimale BlĂŒte.

GrĂ¶ĂŸe und Pflege des Surfiniens:

Evtl. entfernen verblaßte Blumen wie und um das Auftreten neuer Blumen zu fördern.

Bei heißem Wetter zögern Sie nicht Wasser am Abend um zu verhindern, dass Ihre Petunien austrocknen.

  • Es ist besser zu Lassen Sie den Boden zwischen zwei BewĂ€sserungen leicht trocknen um ĂŒberschĂŒssige Feuchtigkeit zu vermeiden.

Wissenswertes ĂŒber Surfinia:

Surfinia: die fallende Petunie: BlĂŒte

Petunia Surfinia Ÿ ist ein Petunienhybride, der die Eigenschaft hat, herabhÀngend zu sein und sich daher sehr gut in Suspension zu verhalten.

Es wurde in Japan mit der Eigenschaft geschaffen, eine schöne und lange BlĂŒte zu bieten.

Es ist eine Art fallende Petunie, die weinend WasserfÀlle aus Blumen produziert.

Leicht anzubauen, kann sie in einem Tablett, PflanzgefĂ€ĂŸ, Suspension aber auch im Boden kultiviert werden.

Die BlĂŒte breitet sich aus frĂŒhen FrĂŒhling zu Herbst. Sie mögen es soleil und a fruchtbares Land gut abgelassen

Intelligenter Tipp zu Surfinia:

BlĂŒhen Sie Ihren Balkon oder Ihre Terrasse mit Surfinien fĂŒr ein farbenfrohes Ergebnis!

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden