Tartiflette: Das Gratin-Rezept

Loading...

Loading...

Tartiflette gratinee

Grand Klassiker der Savoyer K├╝che, hier ist das Rezept von gratiniertem Tartiflette auf Wunsch und so lecker.

Zutaten f├╝r 4 Personen:

  • 1 kg Kartoffeln mit festem Fleisch (Charlotte-Typ)
  • 200 g Speckw├╝rfel
  • 250 gZwiebeln
  • 15 g Butter
  • 10 cl Wei├čwein
  • 1 Reblochon mit Rohmilch
  • Grobes Salz

Zu lesen auch: Nutzen und Tugenden der Kartoffel

Rezept von Tartiflette

- Waschen und sch├Ąlen Sie die Kartoffeln, ordnen Sie sie wann und wann in Wasser an.

- In einem gro├čen Topf mit kochendem Salzwasser die Kartoffeln etwa 15 Minuten kochen.

- In einer Pfanne mit kaltem Wasser den Speck blanchieren, absch├Âpfen und abtropfen lassen.

- Zwiebeln sch├Ąlen und klein schneiden.

- Die Kartoffeln abgie├čen und in Scheiben schneiden.

- Den Ofen auf 180┬░ C vorheizen (Punkt 6).

- In einer Pfanne die Butter schmelzen und gehackte Zwiebeln dazugeben, br├Ąunen, ohne zu f├Ąrben. Mit Wei├čwein abl├Âschen und kochen, bis die Fl├╝ssigkeit verdunstet ist.

- Die H├Ąlfte der Zwiebeln in den Boden einer Auflaufform und die H├Ąlfte des Speckw├╝rfels geben. Die Kartoffeln in Scheiben anrichten, die restlichen Zwiebeln und den Speck dazugeben.

- Reinigen Sie den Rebblon und schneiden Sie ihn in Streifen. Legen Sie sie auf den Teller.

- Backen Sie ungef├Ąhr 30 Minuten, bis eine sch├Âne Farbe erscheint.

Lesen Sie auch: Rezept Tartiflette mit Speck

Loading...

Video: Tartiflette zubereiten / Kartoffelauflauf - Franz├Âsische K├╝che mit Pierre.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden