Tournedos Rossini-Stil

Loading...

Loading...

Tournedos Rossini

Die Rossini Tournedos sind ein köstliches Rezept, das von Gioachino Rossini entwickelt wurde.

Zutaten fĂĽr 4 Personen:

  • 600 g italienische Trauben
  • 50 g Butter
  • 15 cl Kalbsfond
  • 2 EL. Esslöffel Sonnenblumenöl
  • 4 Tournedos
  • 4 schöne Scheiben Foie Gras
  • 10 cl Hafen
  • Blume aus Salz
  • Gegrillter Pfeffer

Tournedos Rossini-Stil

- Die Trauben waschen und schälen.

- 25 g Butter in einer Pfanne schmelzen, Trauben hinzugeben, leicht färben und Kalbsfond hinzufügen. Nur 5 Minuten kochen, würzen und warm halten.

- In einer Pfanne das Ă–l und die restliche Butter erhitzen und die Tournos etwa 2 Minuten auf jeder Seite nehmen. Mit Fleur de Sel und Pfeffer wĂĽrzen.

- Parallel dazu in einer anderen Pfanne die Foie Gras-Scheiben einige Sekunden anbraten und mit dem Port ablöschen. Saison.

- Die Tournedos in einer heiĂźen Platte anrichten, eine Sauce mit den Trauben ringsum anrichten und die Foie Gras auf das Fleisch legen. Sofort servieren

B.A.ba des KĂĽchenchefs

Sie können dieses Gericht mit saisonalem Gemüse, Kartoffelpüree oder Timbale aus Gemüsemousse begleiten.

Rezept: A. Beauvais, Foto: F. Hamel

Loading...

Video: Tournedos Rossini - Filet-Steinpilze-Gänseleber-Trüffel.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden