Bewässerung: Wasser Im Garten Sparen

Loading...

Loading...

Wasser ist heute ein kostbares Gut, das immer höhere Kosten verursacht und nicht verschwendet werden sollte, zumal einige Pflanzen weniger gierig sind als andere. Es ist daher angebracht, die Bewässerung sinnvoll zu verwenden Techniken, um Wasser zu sparen.

automatische Bewässerung im Garten

Wann und wie gießen?

Die Bewässerung erfolgt nie mitten am Tag, da bei starker Hitze und Sonne die Verdunstung stark ist und das Wasser Lupenglas bildet und die Blätter gegrillt werden kann. Das Gießen erfolgt immer morgens oder abends.

In Bezug auf die Häufigkeit der Bewässerung hängt es von Niederschlag, der Art des Bodens, die mehr oder weniger Wasser hält, und Pflanzen ab, deren Bedarf nicht alle gleich ist. Kratzen Sie ein wenig Erde ab und Sie werden sehen, ob es auf den ersten Zentimetern trocken ist oder nicht: Sie werden wissen, ob Sie Wasser geben sollten oder nicht.

Sämlinge benötigen eine hohe Luftfeuchtigkeit, damit die Samen keimen können. Dasselbe gilt, wenn Sie Setzlinge verpflanzen, die ihre Wurzeln brauchen, um sich zu orientieren. Sträucher und neu gepflanzte Bäume brauchen viel Wasser, solange ihr Wurzelsystem etabliert ist.

Wassersparende Techniken

Biner und Butter Erlaubt zuerst, die Erdkruste zu brechen, durch die die Verdampfung erfolgt, und dann das Wurzelsystem tiefer zu vertiefen, wodurch es k√ľhler wird. Idealerweise werden Sie mit einem Mulchen fertig.

Mulching Dies ist zweifellos die einfachste Technik, die bis zu 50% Wasser einspart. Dazu Unkraut machen und den Boden begraben, bevor zum Beispiel eine Strohschicht (20 cm) oder trockenes Gras (10 cm) geschnitten wird. Dar√ľber hinaus profitieren Sie von weiteren Vorteilen des Mulchvorgangs, n√§mlich dem praktisch fehlenden Unkraut, der guten biologischen Aktivit√§t des Bodens mit W√ľrmern, Bakterien usw. und der Schaffung einer nichtfeuchten Atmosph√§re auf der Oberfl√§che, die die Entwicklung von verhindert Kryptogamerkrankungen.

Bewässerung auf Mulch

Schatten erzeugen F√ľr kleine Setzlinge, die tags√ľber unter der starken Sommerhitze leiden, ist der beste Schutz, um ein Bew√§ssern w√§hrend des Tages zu vermeiden, indem sie mit hochgeklappten Kisten, die eine Art Schirm bilden, abgedeckt werden Mulchen ist bei solchen feinen Trieben nicht m√∂glich.

Z√ľchte lokale Sorten Sie ist mehr an die klimatische Umgebung Ihrer Region angepasst als neu geschaffene, standardisierte Arten und erm√∂glicht daher notwendigerweise weniger zu gie√üen, da diese meist alten Sorten genau auf die Witterungsbedingungen Ihres Sektors ausgelegt sind.

Setzen Sie Priorit√§t auf das Pflanzen von Gem√ľse, das weniger Wasser verbrauchtZu den erfolgreichsten geh√∂ren Bohnen, Bohnen, Spargel, Erbsen, R√ľben, Mangold, Feldsalat, Topinambur, Schwarzwurzeln, Zwiebelmelone... Diejenigen, die immer sehr durstig sind, sind alle Sellerie, Kohl und Erdbeeren, und zwischen diesen beiden Dazu geh√∂ren Karotten, Pfeffer, Lauch, Radieschen, Kartoffeln, Zucchini, Tomaten, Auberginen, Spinat und viele andere.

Verwalten Sie Urlaub und Wassereinschränkungen

Da D√ľrreperioden immer h√§ufiger auftreten, hat das Ministerium f√ľr √Ėkologie, nachhaltige Entwicklung, Verkehr und Wohnungswesen ein Online-Tool "Propluvia" geschaffen, das alle Wasserdekriptionsdekrete der Pr√§fektur auflistet. im ganzen Land. Es gibt vier verschiedene Stufen, die von Anreizen f√ľr Einzelpersonen zum Sparen von Wasser √ľber das Verbot zu bestimmten Bew√§sserungszeiten bis hin zur Begrenzung der Wasserernte auf die Gartenbew√§sserung und schlie√ülich zum Anhalten reichen Nichtpriorit√§tsproben einschlie√ülich Gartenbew√§sserung. Jeder kann diese Informationen einsehen und muss diese nat√ľrlich einhalten.

Es ist dann notwendig, die vorrangigen Plantagen im Wasser zu w√§hlen, die Aussaat zu verschieben und dann nat√ľrlich die Techniken zu verbessern, die im Wasser sparen.

Wenn Sie in den Ferien unterwegs sind, sollten Sie einen Nachbarn um Wasser bitten: Sie werden die Gunst zur√ľckbringen, wenn er sie ben√∂tigt. Wenn dies nicht m√∂glich ist, installieren Sie am besten ein automatisches Bew√§sserungssystem mit einem Programmierger√§t, das die Z√ľndung Ihrer Tropf- oder mikropor√∂sen Rohre ausl√∂st.

Loading...

Video: Fr√ľhlingsg√§rtnern: Sparen durch bessere Bew√§sserung.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden