Die 10 Schönsten Parks Und Gärten Der Côtes D'Armor

Loading...

Loading...

Das Schloss mit Blick auf den Park ist das zentrale Element des Departements von Roche Jagu.

Abteilungsgebiet des Roche Jagu - Ploëzal. Rund um die Burg sind es mehr als 64 Hektar, die die Burg ausmachen Abteilungsgebiet von Roche Jagu mit Blick auf die Trieux, Ploëzal. etikettiert Ecojardin Seit 2017 präsentiert der nach einem Sturm Anfang der 90er Jahre neu gestaltete Park eine Vielzahl von Landschaften und Atmosphären wie den mittelalterlichen Gemüsegarten, den Vergnügungsgarten oder die vielen Waldflächen, die zu vielen Ausflügen einladen und Shows mit Animationen und Workshops, die das ganze Jahr organisiert werden.

Der Grand Launay - Lanrivain

Die Vegetation und der Stein verflechten sich in einer sorgfältig dosierten Harmonie.

A Lanrivain, Landsitz aus dem 17. Jahrhunderte und XVIIIe Jahrhunderte ist umgeben von viel Grün, inmitten von Quellen und Wäldern. Der Grand Launay, vor 25 Jahren mit Hilfe eines kreativen Gärtners gegründet, mischt sich auf 1,5 Hektar Wasser und Botanik in einem Gebiet mit der Bezeichnung "bemerkenswerter Garten" und dies in Bezug auf die Essenz des Bodens. Hier trifft die Natur auf solide Strukturen wie Steinmauern oder Gitter, um eine harmonische Harmonie zu schaffen.

Herbarius - Planguenoual

Herbarius lädt zur Entdeckung medizinischer und essbarer Pflanzen ein.

In der Bucht von Saint-Brieuc Planguenoual, Herbarius ist ein Garten, in dem Biodiversität das Leitwort ist. Entworfen nach dem Modell von mittelalterliche GärtenDieser Raum trägt das Wissen von Kräuterkundigen und züchtet Sammlungen von Gemüse- und Heilpflanzen, Blüten zum Essen oder Bäume mit heilenden Eigenschaften. Konferenzen, Workshops, botanische Führungen und Verkauf von Pflanzen ermöglichen es den Besuchern, mehr über die Eigenschaften der einzelnen Pflanzen zu erfahren, um sie täglich zu nutzen.

Gärten von Kerdalo - Trédarzec

Die Gärten von Kerdalo sind eine geschickte Verbindung von Romantik und Botanik.

Geboren aus der botanischen Leidenschaft und dem künstlerischen Talent eines russischen Malers in den 1960er Jahren, Kerdalo-Gärten bereichern Sie das Bauernhaus in Trédarzecan den Ufern des Jaudy. Im Laufe der Jahre bereichern Becken, Wasserfälle, Höhlen oder Pavillons den Raum, der gleichzeitig mit Pflanzen sorgfältig angereichert wird. gewählt für ihre Seltenheit und ihre Farben. Als "bemerkenswerter Garten" bezeichnet, entwickelt er sich sowohl über die Jahreszeiten als auch über Jahre hinweg ständig weiter.

Abtei von Beauport - Paimpol

Der umzäunte Garten beherbergt die Obstgärten der Abtei.

In der Bucht verankert PaimpoldieAbtei von Beauport Bewahren Sie in den Gärten die gesamte Geschichte der Orte auf. Blumenschmuck, Heilpflanzen oder Obstgärten, Vielfalt ist das Rendezvous in diesem Gebiet, das vom Conservatoire du Littoral, das sich zum Meer hin öffnet, bewahrt und geschützt wird, und zusätzlich zu seiner üppigen Vegetation die Abtei Obstgärten im Wintergarten mit über 60 alten Äpfeln, die es ihnen ermöglichen, Apfelwein und Apfelsaft exklusiv an diesem Ort herzustellen.

Gärten der Harmonien - Pleumeur-Bodou

Im Garten der Harmonien steht die Permakultur im Mittelpunkt der Gartentechnik.

Das Ecocentre Trégor Park ist ein Vergnügungspark für Entdeckungen und Austausch in einer natürlichen Umgebung Gemüsegartenharmonien von Pleumeur-Bodou ist ein Labor, das einfache Techniken für eine Gartenanlage mit gesundem Menschenverstand vorstellt Respekt für die Natur. Auf dieser Reise der Farben und Düfte warten Entdeckungen und Überraschungen auf ein Bewusstsein für einen verantwortungsvollen Umgang.

Entdecken Sie auch unseren Artikel über diese Gemüsegärten, die den Planeten retten.

Garten von Pellinec - Penvenan

Die verschiedenen Gärten wurden entsprechend den unterschiedlichen Böden gestaltet, um die natürliche Schönheit der Pflanzen zu fördern.

A Penvenan, eingebettet in die gleichnamige Bucht, die Garten von Pellinec genießt ein günstiges Klima, das ihm eine seltene Vielfalt ermöglicht. Vor nur 20 Jahren gegründet, dreht es sich um 7 Atmosphären Exotische Gärten, englisch oder australisch, Seerosenteich, japanischer Irisgarten, Himalaya-Allee oder Magnolienwiese, mehr als 20.000 Pflanzen werden präsentiert. Die Harmonie von Farben, Kompositionen oder sogar Grafiken bilden das Herzstück der Entwicklung dieses Gartens, einer leidenschaftlichen Arbeit.

Rosanbo Schloss - Lanvellec

Die langen Reitwege sind Teil der Landschaft des Rosanbo Parks.

A Lanvellecmit Blick auf das Tal von Bô Rosanbo Schlosspark ist das Werk von Achille Duchêne, dem Ende des 19. Jahrhunderts vom Adel ernannten Landschaftsarchitekten. Neoklassizistischer StilEs besteht aus 3 grünen Teppichen, die von Reitwegen umgeben sind, die wiederum von Gewölben umgeben sind, die sich über 2 km erstrecken. Der "bemerkenswerte Garten", sein französischer Park und sein ehemaliger geschlossener Obstgarten werden die Fahrt sicher auch verführen.

Lepage Botanischer Garten - Pleumeur-Bodou

Der botanische Garten Lepage ist auch ein Ausflug in die Zeit.

In einem 6000 m² großen Park, der Botanischer Garten Lepage "Seaside", à Pleumeur-Bodou, bietet an, die außergewöhnlichsten Pflanzen in der angrenzenden Baumschule zu entdecken. Reich an a große PflanzenvielfaltDieser Garten bietet verschiedene Atmosphären in strukturierten Räumen und mehr Wild. Mehr als 2000 Arten treffen sich in einer Harmonie von Formen und Farben, die sich mit den Jahreszeiten ständig weiterentwickeln.

Garten der Levrette - Yvignac-le-Tour

In diesem Garten leben Kunst und Natur mit Können.

die Garten des Hundesam Fuße des Herrenhauses aus dem XVIe Jahrhundert an gelegen Yvignac-the-Turm, Kunst und Natur vermischen sich einen überraschenden und geheimnisvollen Ort zu schaffen. Imposante Bäume beherbergen einen Gemüsegarten, gepflasterte Einfahrten, Wasserstellen und niedrige Mauern aus alten Steinen, die den grünen Teppich überziehen, und die Blumen scheinen in perfektem Gleichgewicht zu wachsen. Zum Abschluss der Entdeckung ist ein Besuch der Töpferwerkstatt erforderlich!

  • Departementsbereich von La Roche Jagu - Garten - Weitere Details
  • Le Grand Launay - Garten - Weitere Details
  • Herbarius - Garten - Weitere Details
  • Gärten von Kerdalo - Garten - Weitere Details
  • Abtei von Beauport - Museum / Denkmal / Ort - Weitere Details
  • Garten der Harmonien - Ecocentre Trégor - Garten - Weitere Details
  • Garten von Pellinec - Garten - Weitere Details
  • Rosanbo Castle - Garten - Weitere Details
  • Botanischer Garten Lepage Seaside - Garten - Weitere Details
  • Jardin de la Levrette - Garten - Weitere Details

Loading...

Video: Kent Hovind - Seminar 2 - The Garden of Eden [MULTISUBS].

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden