10 Parks Und Gärten Für Familienbesuche

Loading...

Loading...

Kostümierter Besuch in Ainay-le-Vieil


Junge Ritter bei einem Spaziergang im Park des Schlosses Ainay-le-Vieil

Diese Burg wurde im XIV. Gebautth Jahrhundert, eingebettet in einen Landschaftspark, in dem Stickbetten dem Kreuzgang von Simple folgen, ist dies eine Reise in die Vergangenheit. Ab April und den ganzen Sommer können ihn kleine Prinzessinnen und angehende Ritter in Kostümen besuchen und an einer Rätseljagd teilnehmen. Am Abend des 24. April 2015 ist die ganze Familie sogar eingeladen, die Ermittlungen um ein mysteriöses "Verbrechen" mit vielen bunten Verdächtigen zu leiten! (ab 12 €, Reservierung erforderlich)!

Schloss und Garten von Ainay-le-Vieil
Täglich von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr geöffnet
Eintritt: ab 3 € (Kinder) und 7 € (Erwachsene)

Geschichten und Reisen im Blumenpark Apremont-sur-Allier (Cher)


Russische Inspiration für das Belvedere des Blumenparks

Sie brauchen kein Flugticket, um zu reisen! Dieser wunderschöne Blumenpark im Herzen eines der schönsten Dörfer Frankreichs bringt die ganze Familie nach Russland durch sein Belvedere (Foto), in China Zeit für eine Überquerung der Brückenpagode und der Türkei im Herzen von sein Pavillon, der die Pracht osmanischer Kunst zum Leben erweckt. Verpassen Sie diesen Frühling nicht: Gehen Sie unter Glyzinien aus China und Japan. Und die weisen Kinder können sich über die Ausstellung im Stall des Schlosses rund um die Geschichten von Charles Perrault (bis 30. September) freuen.

Apremont Blumenpark
Täglich von 10.30 bis 12.30 Uhr und von 14 bis 18.30 Uhr geöffnet
Eintritt: Kinder unter 7 Jahren frei, 6 € (Kinder von 7 bis 12 Jahren), 10 € (Erwachsene)

Rätsel im Herzen der Gärten des Manoir d'Eyrignac (Dordogne)

Gärten des Herrenhauses von Eyrignac

Die Eyrignac-Topiaries, Traumlandschaft für Kinderspiele

Die Gärten des Manoir d'Eyrignac öffnen ihre märchenhafte Einrichtung für die ganze Familie. Die Kinder werden sogar mit einem kleinen Geschenk am Ende der Besuche, die für das junge Publikum angepasst sind, gehen... wenn sie es schaffen, die für sie zusammengebrannten Rätsel zu lösen und den Kompass in der Hand zu halten! Und um diesen Tag des Traums zu beenden, wird die ganze Familie ihre Eindrücke im Herzen der "Voliere mit Worten" verewigen können, wo jeder eingeladen ist, sein "Glücksband" zu binden.

Die Gärten des Landsitzes von Eyrignac
Täglich von 10 bis 19 Uhr ohne Unterbrechung geöffnet
Eintritt: frei (unter 5 Jahre), € 6,50 (Kinder von 5 bis 12 Jahren), € 8,50 (Jugendliche von 13 bis 18 Jahren), € 12,50 (Erwachsene)

Vogelgeschichten in den Gärten von Valloires (Somme)


Die Abtei und ihre Gärten

In diesem bemerkenswerten Garten von Gilles Clément, der in fünf Themengärten unterteilt ist, reiben sich 5000 Pflanzenarten und Sträucher. Schon genug, um die Miretten voll zu nehmen! Nicht zu übersehen in der Frühlingsferien: das Vogelfestival, das vom 25. April bis zum 3. Mai in der gesamten Region stattfindet. Auf dem Programm in den Gärten von Valloires am Wochenende vom 25. und 26. April: Treffen mit einem Experten-Sperling und Workshops für Kinder (auf Vorbestellung).

Die Gärten von Valloires
Täglich geöffnet von 10 bis 19 Uhr
Eintrittswochenende "Festival of the Bird": 6,50 € (Kinder), 11 € (Erwachsene)

Feinschmecker Entdeckung des Gartens der Foleterie in Trémont (Orne)

Die Gärten der Foleterie

Ein geheimer Garten voller Gourmet-Überraschungen!

Am Sonntag, dem 19. April, öffnet dieser eher geheime Garten, der normalerweise nur nach Vereinbarung besucht wird, seine 8000 m2 Familien, insbesondere Kinder von 3 bis 12 Jahren. Auf dem Programm: Spiele und Verkostung der verborgenen Schätze (Obstbäume, Gemüse...). Eine im Rahmen der Operation Normandie organisierte Initiative wird entdeckt, die weitere Überraschungen in der Region bereitstellt. Die Einrichtung von Parfumetöpfen im Garten von Clairbois am 11. und 12. April im Riesen-Cluedo, der am 24. April in den Manou-Gärten veranstaltet wird. April... "Smart Spring" Rabattcoupons zum Herunterladen auf der Website der Operation.

Der Garten der Foleterie
Besuch nach Vereinbarung

Spaßwanderung im Labyrinth der Gärten von Colette in Varetz (Correze)

Labyrinth der Gärten von Colette

Mindestens eine Stunde Nachdenken... und Lachen in diesem Weidenlabyrinth.

Das halb Hektar schmetterlingsförmige Labyrinth im Herzen des Blumenparks, der zu Ehren der Colette-Frau von Briefen geschaffen wurde, wird den Geist der Familie mit seinen Vorzügen ansprechen: Grillen und Wassertüren Digicode den Weg versperren; Nur die richtigen Antworten auf die Rätsel können die Passage befreien! Zum Glück wird dem Jüngsten bei diesem Abenteuer ein Booklet-Spiel mit Hinweisen geholfen...

Floral Park Die Gärten von Colette
Geöffnet im April von Mittwoch bis Freitag von 10:00 bis 12:30 Uhr und von 14:00 bis 17:30 Uhr, Samstag und Sonntag von 14:00 bis 17:30 Uhr und im Mai von Dienstag bis Sonntag von 10:00 bis 12:30 Uhr und von 14:00 bis 18:30 Uhr
Eintritt (Preise gültig bis 15. Mai): kostenlos (Kinder unter 6 Jahre), 2,50 € (Kinder unter 12 Jahren), 4,50 € (Erwachsene)

Märchen auf dem Schloss Rivau in Léméré (Indre-et-Loire)

Die Familie Rivau

Besuch in Tracht oder in "bürgerlichen" Gärten Rivau Castle

Von Gargantuas Gemüsegarten bis hin zu Alices Labyrinth durch den Garten von Petit Poucet versprechen die Gärten des Château de Rivau einen Familientag, der eines Märchens würdig ist! Vor allem während der Frühlingsferien können Kinder die Burg in Tracht besuchen, Fechten lernen oder für die weniger Abenteuerlustigen Eier bemalen.

Schloss Rivau
Geöffnet von 10 bis 18 Uhr bis 30. April, von 1 bis 19 Uhr ab dem 1. Mai.
Eintritt: frei (Kinder unter 5 Jahre), 7 € (Kinder von 5 bis 18 Jahren), 30 € (Familienpaket 2 Erwachsene und 2 Kinder)

Pulletkonzert im Potager des Princes in Chantilly (Oise)

Der Garten der Fürsten

Anziehungspunkt der Potager des Princes, das Chororchester Cantilènes begeistert Jung und Alt

Im Potager des Princes sind Kinder Könige! Im Herzen dieses historischen Gartens, dessen Terrassen, von André Le Nôtre entworfen, in einen blumigen Garten verwandelt worden sind, werden Kleinkinder in den Schulferien (außer dienstags) durch ein Konzert von Pullet-Trommlern begrüßt (siehe Foto). ; Sie können auch an Demonstrationen von Schäferhunden und verrückten Kaninchenrennen teilnehmen! Und um den Zauber des Osterfestes zu erweitern, ist am 19. April eine Eiersuche geplant.

Gemüsegarten der Fürsten
Drei tägliche Animationen um 15 Uhr und 16 Uhr, jeden Tag (außer Dienstag) während der Schulferien
Eintritt: 8,50 € (Kinder), 9 € 50 (Erwachsene); Ostern im Garten: 12 €

Gemüsereise bei Terra Botanica in Angers (Maine-et-Loire)

Terra Botanica

Vegetation aus der ganzen Welt zum Nachdenken von den Parkfahrten

Der Angevin-Themenpark, der den Pflanzen in allen Bundesländern gewidmet ist, eröffnet die Saison 2015 unter dem Zeichen von Reisen und Gier mit einer Weltreise mit Gemüse aus aller Welt. Ebenfalls auf dem Programm: ein neuer Spielbereich für Kinder von 2 bis 7 Jahren, ein 4D-Kino oder ein Spaziergang über die Baumkronen... so viele Nervenkitzel, die einen gefesselten Ballon des Monats vollenden vom Juni.

Terra Botanica
Täglich von 10 bis 18 Uhr, am Wochenende bis 19 Uhr geöffnet
Eintritt: ab 12 € pro Person (Familienpreis)


Duftender Spaziergang in Grasse (Alpes-Maritimes)

Grasse

Nachdem Sie die duftenden Schätze des Gartens entdeckt und Duftkästen hergestellt haben

Am Donnerstag, dem 30. April, werden Kinder zu einem olfaktorischen Spiel im Herzen der Gewächshäuser und des Gartens des Internationalen Parfummuseums eingeladen. Sie werden mit einer Kiste mit Düften gehen, die sie während eines Workshops dekoriert haben.

Internationales Parfümmuseum
Workshop "Boxen mit Duft" Donnerstag, 30. April, von 14.30 bis 16 Uhr
Preis: 7 € pro Kind

Loading...

Video: WM Wochenende, Kletterpark trotz Höhenangst und was Katniss Everdeen damit zu tun hat xD - Vlog 32.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden