Adoptiere Einen Älteren Hund Und Warum Nicht?

Loading...

Loading...

alter Hund

Wenn wir einen ├Ąlteren Hund adoptieren, verpflichten wir uns zeitweise mit einem weniger autonomen Tier, das manchmal schmerzhafte und traumatische Momente erlebt hat und oft nicht emotional ist. "Es ist ein Ansatz, der nicht leichtfertig gemacht wird. Wir werden oft von dem Wunsch getrieben, eine gute Handlung zu tun, aber wir m├╝ssen unbedingt denken und nicht von der Emotion mitrei├čen, denn diese Entscheidung ist sehr wichtig fordernd ", besteht Nicolas Massal. Besser etwas Erfahrung mit Tieren haben, bevor Sie anfangen.

Wie ist es anzunehmen?

Es kann sich dabei um eine einfache Zuordnung von Einzelperson zu Einzelperson, um eine Adoption aus einem Tierheim oder einem Tierschutzverein handeln. In letzterem Fall beherbergen die Pflegefamilien Tiere, die auf ihre Adoption warten, und bieten ihnen ein ruhiges und beruhigendes Lebensumfeld. "Dies ist eine interessante Formel, da der Hund keinen wirklichen Bruch mit seinem Herkunftsland durchmacht und weniger Stress und Risiken von Viruserkrankungen ausgesetzt ist als in einem Tierheim." Adressen von Verb├Ąnden finden Sie im Internet oder bei Ihrem Rathaus.

Was pr├╝ft vor der Annahme?

Versuchen Sie, so viele Informationen wie m├Âglich ├╝ber den Charakter des Tieres, seinen Lebensstil, die Krankengeschichte und die Ern├Ąhrung zu sammeln. Auf diese Weise k├Ânnen Sie sicher sein, dass es einfacher zu Ihrem eigenen Tempo passt. Zum Zeitpunkt der Adoption m├╝ssen Sie eine Bescheinigung ├╝ber die Zuweisung des Hundes und eine Veterin├Ąrbescheinigung ├╝ber seinen Gesundheitszustand und seine besonderen Bed├╝rfnisse ausstellen.

Wie kann man das Tier willkommen hei├čen?

Ein Hund, der Schmerzen hat oder in Not geraten ist, neigt dazu, seinen Anwender ├╝berm├Ą├čig zu investieren. Er wird oft eine starke Bindung zu seinem neuen Meister entwickeln, da er ihm dankbar ist, dass er aus seinem Elend herausgekommen ist... "├ťbertreiben Sie es nicht unter dem Vorwand, dass der Hund nach Zuneigung sucht. dass Sie m├Âchten, dass es sich anpasst. Selbst bei einem ├Ąlteren Tier ist die Anpassungsf├Ąhigkeit sehr gro├č, und er muss nach 3 bis 4 Wochen gute Gewohnheiten erworben haben ", fasst Nicolas Massal zusammen. Dies verhindert nicht liebevolle Beziehungen und Z├Ąrtlichkeiten, aber ohne st├Ąndige Verf├╝gbarkeit, die nicht lange aufrechterhalten werden kann. Trotzdem bleibt die Adoption eines Hundes - alt oder nicht - ein gro├čes Abenteuer, das er in jedem Moment, bei jeder Wiedervereinigung, all seine Dankbarkeit und bedingungslose Loyalit├Ąt zeigt. Ein wahres Gl├╝ck!

"Operation Doyen" mit dem SPA

Seit einigen Jahren f├╝hrt die 30 Millionen Friends Foundation die "Doyen Operation" durch, die die Adoption ├Ąlterer Hunde f├Ârdert. Jeder Meister, der einen Hund im Alter von mindestens 10 Jahren in einem der 120 Tierheimen, die an der Operation beteiligt sind und die von der Stiftung unterst├╝tzt werden, adoptiert, verpflichtet sich die Stiftung, alle tier├Ąrztlichen Kosten des Tieres zu zahlen 600 ÔéČ gegen Vorlage von Rechnungen. In 5 Jahren wurden mehr als 2000 Hunde adoptiert. Informationen: //30millionsdamis.fr/jagis/jadopte-un-animal/operation-doyens/

Loading...

Video: ├ältere Frau fragt nach dem ├Ąltesten Hund, den niemand adoptieren will. Schaut selber wer es ist!.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden