Afrikanisches Veilchen: Das Am Meisten Kultivierte Der Welt!

Loading...

Loading...

1356011406violetteafricaine

African Violet ist eine der meistverkauften Zimmerpflanzen der Welt.

Seine BlĂŒte kann einen großen Teil des Jahres dauern, sogar das ganze Jahr!

Zusammenfassend das, was Sie wissen mĂŒssen:

Name: Saintpaulia ionantha
Familie: Gesneriaceae
Typ: Zimmerpflanze

Höhe
: 20 bis 30 cm in InnenrÀumen
Belichtung: Leicht gesiebt

Laub
: HartnÀckig
BlĂŒte: Das ganze Jahr

Pflanzen, Eintopfen des afrikanischen Veilchens:

Das afrikanische Veilchen ist eine Pflanze, die sich gerne eng in ihrem Topf fĂŒhlt und daher nicht sofort umgetopft werden muss.

Dann alle 2 bis 3 Jahre und vorzugsweise im FrĂŒhjahr Umtopfen Sie Ihr Veilchen in einem Topf mit einem etwas höheren Durchmesser.

Umtopfen von afrikanischem Veilchen:

  • Die Temperatur muss unter 16° liegen, um die WiederherstellungsqualitĂ€t zu optimieren.
  • Die Wurzeln des afrikanischen Veilchens Angst vor ĂŒberschĂŒssigem Wasser. Stellen Sie sicher, dass der neue Topf am Boden gut gebohrt ist.
    Verbesserung der EntwÀsserung auf dem Boden des Topfes ein Kiesbett oder TonbÀlle um den Wasserfluss zu erleichtern.
  • ein guter NĂ€hrboden ist notwendig.
    Wenn die Pflanze im Haus lebt, braucht sie Blumenerde, da sie allein die NÀhrstoffe liefert, die sie benötigt.
  • Luftfeuchtigkeit, niedrig aber konstant ist notwendig ohne das Laub zu benetzen.
    Sie mĂŒssen den Topf auf eine setzen Kiesbett, Kieselsteine ​​oder Lehmkugeln stĂ€ndig nass.

Im FrĂŒhjahr ist eine Multiplikation möglich durch Stecklinge.

Wo man das afrikanische Veilchen anbringt:

Der beste Ort fĂŒr die Installation Ihres African Violet ist ein Ort, an dem sich kein direkter Sonnenstrahl auf der Pflanze befindet.

  • Sie fĂŒrchtet die Sonnenstrahlen, wenn sie direkt auf dem afrikanischen Veilchen ankommen
    Er braucht also gutes Licht, aber ohne direkte Sonne
  • Vermeiden Sie unbedingt die NĂ€he einer WĂ€rmequelle wie eines Heizkörpers, da diese Pflanze tropischen Ursprungs Feuchtigkeit benötigt.

Das afrikanische Veilchen benötigt eine Temperatur zwischen 18 und 24° C, darf aber niemals unter 13° C fallen. Ideal ist es, nachts 4 bis 5° weniger zu haben.

Sie können es neben einem installieren gloxinia Weil sie Teil derselben Familie sind, sind die Kultivierungsbedingungen die gleichen.

BewĂ€sserung und DĂŒnger zum afrikanischen Veilchen bringen:

RegelmĂ€ĂŸige, aber moderate BewĂ€sserung ist erforderlich. Das afrikanische Veilchen verlangt wenig Wasser.

Im FrĂŒhling und Sommer:

Halten Sie die etwas feuchter Blumenerde und stellen Sie sicher, dass das Wasser richtig fließt.

Bring etwas mitFlĂŒssigdĂŒnger fĂŒr blĂŒhende Pflanzen jeden Monat oder so, um die BlĂŒte bis zum Maximum zu verlĂ€ngern.

  • Wasser ĂŒber und idealerweise mit Wasser von Raumtemperatur
  • Benetzen Sie niemals die BlĂ€tter und BlĂŒten Ihres afrikanischen Veilchens

Um etwas Feuchtigkeit zu halten, stellen Sie den Topf am besten auf ein Bett aus Tonkugeln mit Wasser am Boden.

Im Herbst und Winter:

BewÀsserung reduzieren um bis zum zu warten Boden ist trocken an der OberflÀche zwischen 2 BewÀsserungen.
Stoppen Sie, DĂŒnger hinzuzufĂŒgen.

HĂ€ufige Krankheiten des afrikanischen Veilchens:

Die hÀufigsten Krankheiten von Zimmerpflanzen sind die Rote Spinne, die Koschenilledie BlattlÀuse aber auch dieEchter Mehltau

  • Wenn die BlĂ€tter blass werden, ist dies sicherlich ein Mangel an DĂŒnger.
  • Kleinere und kleinere BlĂ€tter deuten auf die Notwendigkeit hin, das afrikanische Veilchen umzutopfen

Wissenswertes ĂŒber das afrikanische Veilchen:

Das afrikanische Veilchen oder Kapveilchen wurde 1892 von Baron Walter von Saint Paul in den Bergen von Tansania entdeckt.

Es wurde dieser Name wegen seiner Ähnlichkeit mit der violette Viola Aber das ist das einzige, was sie mit dieser Blume teilt.

Lesen Sie auch:

  • Wussten Sie, dass Zimmerpflanzen die Luft reinigen?
Loading...

Video: Saintpaulia, Usambaraveilchen.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden