André Lenôtre, Gärtner Des Königs, Gärtner Von Versailles

Loading...

Loading...

Es ist unmöglich, über Garten zu sprechen, ohne André Le Nôtre (manchmal "Le Nostre") zu erwähnen, weil er als Gärtner des Königs trotz seiner legendären Güte sein Talent mit vielen Parks und Gärten, insbesondere mit seinem, gekennzeichnet hat Französische Gartenpläne.

André Lenôtre, Gärtner des Königs

André Lenôtre, sein Leben...

André Lenôtre wurde am 12. März 1613 in Paris geboren und starb am 15. September 1700. Sein Großvater Pierre war Gärtner, später Königgärtner der Tuileries, und sein Vater Jean übernahm den Titel des Zeichners und Gärten. Seine Mutter war die Tochter eines Gärtnermeisters, sein Pate war unter Heinrich IV. Und Ludwig XIII. Der Generalgouverneur der Gärten des Königs und seine Taufpatin war die Gattin eines Königs in den Tuilerien. In anderen Worten, der kleine André wurde geboren die Welt der Gärten und hatte eine Berufung, die alle durch die Geburt bestimmt wurde!

Der Lehrplan von André Lenôtre wird reich sein, da er die Zeichnung von 1620 bis 1626 mit einem Maler Ludwig XIII. Erstmals lernen wird. Er wird auch Skulptur, Architektur und Perspektive studieren (zusammen mit François Mansart), was relativ einfach war, da er alle Handwerker und Künstler in der Burg seines Vaters treffen konnte.

Im Jahr 1640 gab Le Nôtre seine erste Leistung ab, die ihm vom Bruder von König Ludwig XIII., Dem er der erste Gärtner war, anvertraut wurde: der Schlossgarten von Wattignies. Alles, was Lenotre berühmt machen wird, ist bereits vorhanden. Er hat den König erobert!

Im selben Jahr heiratete er Françoise Langlois, Tochter des Gouverneurs der Seiten der Grande Ecurie. Ihre Kinder werden jung sterben und die direkte Linie der Gärtner bleibt bei André stehen. Das Paar wird jedoch ihre Nichten und Neffen adoptieren.

Von 1645 bis 1700 diente er dem König als Gärtner, ohne die Intrigen des Hofes zu beeinträchtigen, was wahrscheinlich diese Langlebigkeit in der Funktion erklären wird. Ludwig XIV. Wird 1675 André Lenôtre adeln. Diese Periode wird von seinen vielen berühmten französischen Gärten geprägt sein, aber seltsamerweise wird André Lenôtre keine pädagogischen Schriften hinterlassen, die seine vollkommenen Perspektiven und Geometrien für Gärten betreffen.

Lediglich zum 400. Jahrestag seiner Geburt wurde 2013 während der Rencontres André Lenôtre ein "André Le Nôtre International Prize" ins Leben gerufen, der Landschaftsarchitekten aus aller Welt für das Unternehmen belohnt Alles von A bis Z, von den ersten Ideen bis zur endgültigen Umsetzung.

Gärten von Vaulx-le-Vicomte

André Lenôtre, seine Arbeit...

Nachdem er den Garten des Château de Wattignies angelegt hatte, der als seine erste Referenz galt und seinen Ruf aufbaute, wurde er offiziell "Zeichner der Pflanzen und Beete" aller Gärten des Königs, was ihn veranlasste, die Gärten des Schlosses von Gagny neu zu zeichnen, Schlosshäuser und das Schloss von Fontainebleau.

Im Jahr 1656 beauftragte ihn Nicolas Fouquet, Superintendent of Finance, mit der Realisierung der Gärten seines Schlosses von Vaux-le-Vicomte (Foto oben), die mit ihren charakteristischen Teichen, Blumenbeeten, Hainen und Perspektiven berühmt bleiben werden.

1661 ist es der Fall von Nicolas Fouquet. André Lenôtre erholte sich während seiner Arbeit für Louis XIV., Der ihm das ehrgeizige Projekt anlegte, die Gärten des Schlosses von Versailles wieder herzustellen (Foto unten). Diese Baustelle wird bis 1687 monopolisiert, da er nicht nur die Pläne zeichnet, sondern auch die Umsetzung verfolgt und überwacht.

Gärten des Schlosses von Versailles

Parallel dazu wird sein Ruhm so, wie es überall in Frankreich und darüber hinaus verlangt wird. Lassen Sie uns zusätzlich zu den oben erwähnten Errungenschaften in den Gärten, die entworfen und realisiert wurden, dass wir ihm schuldig sind, noch einige der bekanntesten nennen: die Gärten des Schlosses von Chantilly, die des Schlosses von Saint-Germain-en-Laye und die der Schloss Saint-Cloud, der Garten der Tuilerien, den es verwandelt, die Gärten des Schlosses von Sceaux, des Schlosses von Meudon, des Schlosses von Marly-le-Roi.

Loading...

Video: DIE GÄRTNERIN VON VERSAILLES | Trailer & Filmclips [HD].

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden