Feengarten: Ein Feengarten In Miniaturausf√ľhrung

Loading...

Loading...

Feengarten in einem gr√ľnen Becken angelegt

W√§hlen Sie einen Originalbeh√§lter f√ľr Ihren Feengarten.

Je nach den ausgew√§hlten Pflanzen k√∂nnen diese Kompositionen im Freien, im Garten oder auf der Terrasse stattfinden. In der Tradition der Terrarien, die momentan schrecklich trendy ist, k√∂nnte der M√§rchengarten zu den neuen modischen Miniaturg√§rten werden, allerdings in einer bewohnten Version. Die Tinkerbell und die Elfen sind nicht weit entfernt... Der M√§rchengarten ist f√ľr alle zug√§nglich, egal ob gro√ü oder klein. Sie k√∂nnen sogar als Familie gestaltet werden, sodass jeder seine pers√∂nliche Note in die Sch√∂pfung einbringen kann.

Der Ursprung des Feengartens

Sie wurden Ende des 19. Jahrhunderts in den Vereinigten Staaten geboren. Der erste w√§re mit Bonsai entstanden, wahrscheinlich inspiriert von dem japanischen Pavillon, der f√ľr die Chicago World Fair angelegt wurde.

Wie erstelle ich einen Feengarten?

Die Schaffung eines Märchengartens ist viel einfacher als es scheint. Das Wichtigste, wenn Sie anfangen, ist, an die Magie der Märchen zu glauben... und wie bei schönen Geschichten wird alles leicht.

Märchengarten in einem kaputten Terrakottatopf

Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und verwenden Sie einen Terrakotta-Topf sowie eine gro√üe Tonsch√ľssel, eine Keramikschale, ein altes Aquarium, eine Kiste oder eine Holzkiste (Weinbox-Typ)... Es spielt keine Rolle, wie gro√ü oder klein es ist. Natur des Beh√§lters, solange Sie kreativ sind und etwas Zeit vor sich haben. Denn wenn die Verwirklichung des M√§rchengartens keine besonderen F√§higkeiten erfordert, m√ľssen Sie agil sein und Geduld zeigen...

In einem anderen Register: Da es sich hier um ein Aquarium handelt, entdecken Sie die Geheimnisse des Aquascape, eine Technik, um Ihr Aquarium wie ein Zen-Garten zu gestalten.

Welche Pflanzen wählen Sie?

Sukkulenten in einem Märchengarten

Ein Mini-Garten, in einer Sorte angeordnet und mit Sukkulenten √ľberzogen.

Besser nehmen Sie Miniaturpflanzen mit, die nicht viel Platz oder Boden benötigen, um schön zu bleiben. Sukkulenten eignen sich ebenso wie Kakteen oder Zwergkoniferen, Bodendeckerpflanzen (zB Miniaturthymian-Teppiche) oder Miniatur Campanulae. Es muss noch der Boden vorbereitet werden, dessen Zusammensetzung sich an die Natur der Pflanzen anpasst?

Zubehör

Möglicherweise haben Sie Miniaturfiguren, die in Ihrem Märchengarten ihren Platz finden. Sie können auch im kreativen Hobby einiger Gartencenter und Baumärkte oder Online-Shops gefunden werden.

Elf und Pilz f√ľr den Feengarten

Die Schritte

Bevor Sie beginnen, zeichnen Sie einen Plan auf ein Blatt. Auf diese Weise erhalten Sie einen √úberblick √ľber die einzelnen Anlagen und Zubeh√∂rteile.

Verteilen Sie die Kompostschicht und ordnen Sie dann jede Pflanze und jedes Zubeh√∂r an. Beginnen Sie mit den gr√∂√üeren, die das Ganze strukturieren. F√ľllen Sie die kleineren Pflanzen aus, indem Sie die L√∂cher sorgf√§ltig verstopfen. Wasser m√§√üig, mit einem Verdampfer ist es praktischer. ; Anschlie√üend dosieren Sie die Wasseraufnahme entsprechend der gew√§hlten Pflanzen. F√ľgen Sie einmal im Monat Universald√ľnger zum Gie√üwasser hinzu.

VIDEO: unsere Tutorials zum Erstellen von Märchengärten

Der Feengarten kann als ein Garten mit st√§ndiger Entwicklung betrachtet werden: √Ąndern Sie die Pflanzen mit den Jahreszeiten, f√ľgen Sie je nach Jahreszeit ausgew√§hlte Charaktere oder Accessoires hinzu (Mini-K√ľrbis f√ľr Halloween, Mini-Geschenke und Kunstschnee f√ľr Weihnachten) ).

Eine Terrasse in der Sonne

Erstellen Sie einen Feengarten wie eine W√ľstenecke

Eine W√ľstenecke mit Kakteen

Video von einem Feengarten wie einer W√ľstenecke

F√ľr die Weihnachtsferien

Video von Erstellen Sie einen Mini-Garten oder einen Fee-Garten

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden